Bildergalerie
Corona-Virus fegt Urfahr leer

Der Frühling ist in Urfahr angekommen.
20Bilder

Kurz Luft holen und raus aus dem Homeoffice: Die StadtRundschau sah sich bei einem kurzen Spaziergang im Linzer Stadtteil Urfahr um.

Auch die Zahl der PendlerInnen am Mühlkreisbahnhof ist massiv zurückgegangen ...
  • Auch die Zahl der PendlerInnen am Mühlkreisbahnhof ist massiv zurückgegangen ...
  • hochgeladen von Benjamin Reischl
... viele Oberösterreicher arbeiten im Homeoffice oder sind aufs Auto umgestiegen.
  • ... viele Oberösterreicher arbeiten im Homeoffice oder sind aufs Auto umgestiegen.
  • hochgeladen von Benjamin Reischl
Sicherheitsabstand einhalten – Spaziergänger nutzten das warme Frühlingswetter an der Urfahraner Donaulände.
  • Sicherheitsabstand einhalten – Spaziergänger nutzten das warme Frühlingswetter an der Urfahraner Donaulände.
  • hochgeladen von Benjamin Reischl
Autobusse sind noch unterwegs, fahren aber Montag kommender Woche nur noch laut Sonntagsfahrplan.
  • Autobusse sind noch unterwegs, fahren aber Montag kommender Woche nur noch laut Sonntagsfahrplan.
  • hochgeladen von Benjamin Reischl
Neben Supermärkten und Apotheken haben auch Bäckereien geöffnet.
  • Neben Supermärkten und Apotheken haben auch Bäckereien geöffnet.
  • hochgeladen von Benjamin Reischl
Hamsterkäufer aufgepasst – Im Asia-Laden an der Linken Brückenstraße gibt es noch die oder andere Packung Reis  zu kaufen.
  • Hamsterkäufer aufgepasst – Im Asia-Laden an der Linken Brückenstraße gibt es noch die oder andere Packung Reis zu kaufen.
  • hochgeladen von Benjamin Reischl
Auf den Linzer Brückenbaustellen arbeitet derzeit niemand mehr.
  • Auf den Linzer Brückenbaustellen arbeitet derzeit niemand mehr.
  • hochgeladen von Benjamin Reischl
Autor:

Benjamin Reischl aus Urfahr-Umgebung

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen