GWG: 25 Millionen für neue Wohnungen

Aktueller Stand der Bauarbeiten in der Dürerstraße.
3Bilder
  • Aktueller Stand der Bauarbeiten in der Dürerstraße.
  • Foto: StPl/Pertlwieser
  • hochgeladen von Nina Meißl

In Linz herrscht nach wie vor ein ausgeprägter Wohnungsbedarf. Die städtische Linzer Wohnungsgesellschaft GWG hat heuer bereits 98 Wohnungen fertig gestellt, mehr als im gesamten Vorjahr. 175 Wohnungen sind derzeit noch im Bau. Zudem soll die Errichtung von weiteren 103 Wohneinheiten, davon 50 altersgerechte Wohnungen, und drei Doppelhäusern noch in diesem Jahr anlaufen.

Fertigstellung 2013

Zu den Wohnungen, die im Vorjahr finalisiert wurden, zählt das Projekt "Neubauzeile-Angererhofweg" (64 Wohnungen) und das Projekt "Johann-Wilhelm-Klein-Straße" auf den Preininggründen (26 Wohnungen). Fünf Reihenhäuser entstanden im Zeillergang direkt am Wasserwald. Weitere fünf Reihenhäuser wurden im Februar 2014 fertig.

Große Investitionen

Für Neubauten werden heuer insgesamt 25,2 Millionen Euro investiert. Die Großinvestition der GWG für den Wohnbau im laufenden Jahr trägt auch zur Wirtschaftsbelebung bei. „Gerade in der Bauwirtschaft wirken sich Investitionen besonders konjunkturfördernd aus und erhöhen die regionale Wertschöpfung. Bei den Arbeiten kommen fast ausschließlich regionale Firmen zum Zug“, sagt GWG- Aufsichtsratsvorsitzende Vizebürgermeisterin Karin Hörzing. „Die von der GWG heuer für neue Wohnbauten getätigten Investitionen sichern circa 300 Arbeitsplätze für ein Jahr“, untermauert Hörzing den volkswirtschaftlichen Aspekt beim Wohnungsneubau.

Fertigstellung 2014

„Grüne Mitte Linz“: Erster Bauabschnitt mit 63 Wohnungen fertig
Ende Mai 2014 ist die Fertigstellung der ersten Wohnungen des Vorzeigeprojektes „Grüne Mitte Linz“ am Areal des ehemaligen Frachtenbahnhofs erfolgt. Hier war die Integrierung der Grünflächen in den einzelnen Wohnraum ein Novum und eine Herausforderung zugleich. Auch GWG-intern wurden bei diesem Projekt neue Maßstäbe bei der Zusammenarbeit zwischen Neubau und Hausverwaltung gesetzt.

Neubauzeile/Angererhof: 35 Wohnungen 2014 fertig
Die letzte Bauetappe im Bereich Neubauzeile/Angererhof mit 35 Wohnungen wird soeben finalisiert. Die Übergabe erfolgt am 22. Juli 2014. Für 19. September 2014 ist ein offizielles Übergabefest für die gesamte „Neubauzeile“ geplant.

Neubauzeile/Hauschildweg: 11 Wohnungen 2014 fertig
Im Rahmen einer Eckbebauung am Hauschildweg wurden heuer im Juni weitere 11 Wohneinheiten fertig gestellt. Die Übergabe erfolgte am 25. Juni 2014.

Schwerpunkte der Neubauaktivitäten

„Dürerstraße“ mit 120 Wohnungen: Nach der Erteilung der Förderzusicherung der Wohnbauförderung im Oktober 2013 wurde mit den Bauarbeiten im Linzer Süden begonnen. Die Planung erfolgte durch Architekt DI Erich Weismann.
„Grüne Mitte Linz“ – zweiter Bauabschnitt mit 55 Wohnungen: In einem zweiten Bauabschnitt im Nordosten der „Grünen Mitte Linz“ errichtet die GWG weitere 55 Wohnungen. Nach dem Start im Dezember 2012 laufen die Bauarbeiten nun auf vollen Touren. Die Gesamtfertigstellung des 2. Bauabschnitts soll bis zum Herbst 2014 erfolgen. Diesem Bau liegt laut Jury-Entscheid vom 16. März 2011 ein Entwurf der Ganahl-Ifsits-Architekten zu Grunde.
„Magdalenastraße“ mit 9 Wohnungen und 3 Doppelhäusern: In einer der gefragtesten Gegenden von Linz errichtet die GWG ab Herbst 2014 ein Projekt in frei finanziertem Eigentum. Das Projekt wurde vom Architekturbüro Landrichtinger entworfen. Mit dem Verkauf soll im Herbst 2014 begonnen werden, mit einem Baubeginn ist wahrscheinlich erst Anfang kommenden Jahres zu rechnen.
„Grüne Mitte Linz III“ mit 44 Wohnungen und 8-gruppiger Kinderbetreuungs- einrichtung: Auf Grund der erforderlichen Nutzung der Kinderbetreuungseinrichtung ab September 2015 wird der Baubeginn im Juli 2014 erfolgen. Die Wohnungen sind im Bauprogramm 2014 enthalten und werden mit dem Neubau der Kinderbetreuungseinrichtung errichtet. Für den Kindergarten sind fünf Gruppen und für die Krabbelstube drei Gruppen vorgesehen.
Altersgerechtes Wohnen Muldenstraße: An der Muldenstraße werden nach Plänen der Architekten Hertl ZT GmbH 50 altersgerechte Wohnungen errichtet. Nach einem Beschluss des Baurechtsvertrages durch den Gemeinderat wurde Mitte Februar 2014 mit den Abbrucharbeiten des bestehenden Objektes begonnen, ein Baubeginn noch Ende 2014 ist realistisch.

Derzeit laufen mehrere Architektenwettbewerbe und Planungen zur Vorbereitung weiterer Bauprojekte. Dazu zählen die Projekte Gürtelstraße, Stieglbauernstraße/Schreberstraße, Wohnen beim Donaupark – Ludlgasse und Wohnen an der Wiener Straße – Walchshofer-Gründe. Nördlich des SeniorInnenzentrums Liebigstraße sind zudem etwa 50 altersgerechte Wohnungen geplant. Für dieses Bauvorhaben wurde Mitte Juni dieses Jahres von der GWG ein geladener Wettbewerb mit 12 ArchitektInnen ausgeschrieben, für den Anfang Oktober die Jurysitzung stattfinden soll. Es ist eine fünfgeschoßige Bebauung geplant. Mit einem Baubeginn ist ab Mitte 2015 und mit der Fertigstellung ab Mitte 2017 zu rechnen.

Informationen zu aktuellen Bauprojekten in Linz: www.linz.at/bauprojekte.asp

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen