Karin Hörzing

Beiträge zum Thema Karin Hörzing

In Linz konnten Hochwassserschäden durch ein rasches Eingreifen  verhindert werden.

Hochwasser
Linz kam glimpflich davon – Pegelstand in Donau geht zurück

Nach einem vorübergehenden Höchststand von knapp sechs Metern in der Nacht auf Mittwoch geht der Pegelstand auf der Donau in Linz langsam wieder zurück. LINZ. Ohne große Schäden dürfte das Donau-Hochwasser an Linz vorbeiziehen. Bis zu sechs Meter stieg der Donaupegel in Linz nach den heftigen Regengüssen der letzten Tage an. Am Mittwochnachmittag meldete der hydrografische Dienst des Landes einen Rückgang der Pegelstände und die Situation entspannt sich weiter. Die erste Vorwarnstufe...

  • Linz
  • Andreas Baumgartner
Grünen-Stadträtin Eva Schobesberger verbringt den Urlaub mit Garteln und Genießen auf "Balkonien".
  6

Story der Woche
So verbringen die Linzer Stadtpolitiker den Corona-Sommer

Bergsteigen, Paddeln auf der Donau und "Balkonien"  – Ausflüge innerhalb Österreichs und Urlaub daheim stehen bei den Linzer Stadtpolitikern heuer am Sommerprogramm. Die StadtRundschau hat bei den Vertretern aller Fraktionen nachgefragt, wie sie heuer den Sommerurlaub verbringen. LINZ. Auch auf die Urlaubspläne der Linzer Stadtpolitiker nimmt das Corona-Virus keine Rücksicht. So manche Reise ins Ausland musste abgesagt werden. Bergsteigen, Paddeln auf der Donau und "Balkonien" stehen daher...

  • Linz
  • Silvia Gschwandtner
Von links: Elke Genc, Regionalleiterin von "Teach for Austria" in OÖ, Vizebürgermeisterin Karin Hörzing und Michael Hinterberger vom VSG.

"Teach for Austria Sommerwochen"
Stadt Linz bietet erstmals kostenloses Lernangebot für Pflichtschulabgänger

Gemeinsam mit dem Verein für Sozial- und Gemeinwesenprojekte (VSG) organisiert die Stadt Linz dieses Jahr ein spezielles Lernprogramm für Schüler nach der Pflichtschule. Das kostenlose Angebot richtet sich insbesondere an Jugendliche aus sozial schwächeren Familien und soll drohender Jugendarbeitslosigkeit entgegenwirken. LINZ. „Wir wollen verhindern, dass dieser Jahrgang ‚abgehängt‘ wird und aus dem System fällt. Unser Angebot bietet diesen Jugendlichen Gelegenheit, im Sommer Wissen...

  • Linz
  • Silvia Gschwandtner
Vizebürgermeisterin Karin Hörzing übergibt zwei neue Elektroautos an Samariterbund-Obmann Joachim Sallaberger.

Klimaschutz
Samariterbund erhält zwei neue Elektroautos

Die beiden Elektroautos werden in der Mobilen Pflege und Betreuung des Samariterbundes zum Einsatz kommen. LINZ. Zwei Elektroautos der Marke Seat Mii electric wurden von Sozialreferentin Vizebürgermeisterin Karin Hörzing an den Samariterbund übergeben. Die beiden E-Fahrzeuge werden künftig in der Mobilen Pflege und Betreuung in Linz-Urfahr zum Einsatz kommen. „Die Anschaffung von Elektroautos und damit die Förderung der E-Mobilität ist eines der Ziele der Linzer Klimastrategie“, betont...

  • Linz
  • Silvia Gschwandtner

Corona-Krise
Linz rüstet sich für "schlimmsten" Corona-Ernstfall

Zusätzliche 520 Krankenbetten und 85 Pflegeplätze sollen am Höhepunkt der Corona-Krise die Linzer Krankenhäuser und pflegende Angehörige entlasten.  LINZ. Noch ist der Höhepunkt der Corona-Infektionszahlen nicht erreicht. Um die Spitalskapazitäten im Ernstfall entlasten zu können, hat die Stadt Linz mit Unterstützung der Arbeiterkammer bereits 180 Betreuungsplätze für Nicht-Corona-Patienten geschaffen. Nun sollen weitere 300 hinzukommen. Bürgermeister Klaus Luger zufolge hätten sich drei...

  • Linz
  • Christian Diabl
Maria Zwickl feiert ihren 100. Geburtstag im Seniorenzentrum Neue Heimat.

Jubiläum
Linzerin feiert 100. Geburtstag

Im Seniorenzentrum Neue Heimat feierte Maria Zwickl kürzlich ihren 100. Geburtstag. Das Pflegepersonal bemühte sich, der Seniorin auch unter den aktuellen Umständen einen besonderen Tag zu bereiten. LINZ. Gemeinsam mit den Beschäftigten des Seniorenzentrums feierte Maria Zwickl ihr Jubiläum. Seit 2012 lebt die Jubilarin im Seniorenzentrum Neue Heimat. Krisenbedingt konnte sie diesen leider nicht im Kreise ihrer Angehörigen verbringen, dafür bemühte sich das engagierte Pflegepersonal umso...

  • Linz
  • Silvia Gschwandtner
Nicht alle Angebote stehen weiter zur Verfügung, eine Grundversorgung ist aber gesichert.
 1

Corona-Krise
Hilfe für Wohnungslose in Zeiten von Corona

Die Wohnungslosenhilfe ist in Linz grundsätzlich auch in Zeiten von Covid-19 gesichert, wenngleich manche Leistungen eingeschränkt oder ausgesetzt werden mussten. LINZ. Soziale Randgruppen stellt die Corona-Krise oft vor besondere Herausforderungen. Laut Auskunft der Stadt Linz stehen die Linzer Einrichtungen der Wohnungslosenhilfe den Menschen aber weiter zur Seite, wenn auch im Notbetrieb. Die Betreuung sei trotzdem gesichert, so Bürgermeister Klaus Luger. „Ich bedanke mich bei den...

  • Linz
  • Christian Diabl
Linzer Vereine brauchen zweckgewidmete Förderungen nicht zurückzahlen, wenn die Veranstaltung nicht durchgeführt werden kann.

Kulturförderungen
Stadt Linz adaptiert Förderrichtlinien für Vereine

Die Förderrichtlinien für Linzer Kultur- und Sportveranstaltungen sowie Vereine werden adaptiert. Darauf einigten sich heute Bürgermeister Klaus Luger, Vizebürgermeisterin Karin Hörzing und Stadträtin Doris Lang-Mayerhofer. LINZ. Zahlreiche Kultur- und Sportveranstaltungen wie der Linz Marathon, das Nextcomic Festival und das Crossing Europe Filmfestival mussten aufgrund des Corona-Virus abgesagt werden. "Aus eigener Erfahrung wissen wir, dass ein großer Anteil der Kosten für...

  • Linz
  • Katharina Wurzer
Im Spallerhof und am Bindermichl gehen Freiwillige für ältere Menschen einkaufen.

Nachbarschaftshilfe
Einkaufsservice im Spallerhof und Bindermichl-Keferfeld

In den Stadtteilen Spallerhof und Bindermichl-Keferfeld startete ein kostenfreies Einkaufsservice für Senioren. LINZ. Seit letztem Jahr unterstützt das Unabhängige LandesfrewilligenZentrum ULF mit dem Projekt Spaller.Michl Über-60-Jährige. Als Antwort auf die Corona-Krise ruft das ULF-Team in den Stadtteilen Spallerhof und Bindermichl-Keferfeld jetzt einen kostenlosen Einkaufsservice ins Leben. Seit Anfang der Woche werden in den Stadtteilen entsprechende Flugblätter verteilt.  "Dichtes...

  • Linz
  • Andreas Baumgartner
In den städtischen Horten waren am Montag nur wenige Kinder – am Mittwoch schließen die Horte in Linz ganz. Kinder und SchülerInnen werden in Kindergärten mitbetreut.

Corona-Update
Linzer Horte schließen – Schüler werden in Kindergärten mitbetreut

Linz reduziert die Zahl der geöffneten Kindergärten auf neun Standorte. Ab Mittwoch schließen die Horte. SchülerInnen werden in den geöffneten Kindergärten ab Dienstag mitbetreut. LINZ. 110 Kinder nutzten am Montag das Angebot in den Linzer Horten. Laut Aussendung der Stadt Linz waren in einem Drittel der Standorte gar keine Kinder anzutreffen. Auch in den Kindergärten und Krabbelstuben war die Zahl der Kinder Anfang der Woche eher gering. Bürgermeister Klaus Luger entschied daher in...

  • Linz
  • Andreas Baumgartner
Karin Hörzing besuchte eine offene Spielrunde der Kinder- und Jugendhilfe.

Kinder-und Jugendhilfe als Unterstützung
11.000 Besuche bei Elternberatungsstellen

Rund 11.000 Besuche hatten die Linzer Eltern-, Mutterberatungsstellen und die Stelle IGLU im Vorjahr.  Ziel ist es, das Wohl von Babys und Kindern frühzeitig zu fördern. LINZ. Auf 759 Beratungstage sind die zwölf Anlaufstellen für Eltern gemeinsam im vergangenen Jahr gekommen. Die Einrichtungen stehen für alle Fragen rund ums Elternsein zur Verfügung und bieten Müttern und Vätern gemeinsam mit ihren Kindern einen Raum, um sich über ihre alltäglichen Erfahrungen auszutauschen, fachlichen...

  • Linz
  • Katharina Wurzer
Vizebürgermeisterin Karin Hörzing betont, dass das Projekt Kick nicht mehr aus der Stadt wegzudenken sei.

Jugendangebot Kick
51 Jugendliche an Organisationen vermittelt

Seit 23 Jahren organisiert und betreut der Verein für Sozial- und Gemeinwesenprojekte (VSG) nun das Jugendangebot Kick. Im Vorjahr konnten 94 Prozent der Teilnehmer beruflich integriert werden. LINZ. Bei dem Projekt Kick finden junge Menschen ohne Lehrabschluss oder mit persönlichen Problemen Möglichkeiten und Voraussetzungen, eine Lehrstelle oder einen Arbeitsplatz zu erhalten. "Mit Kick hat die Stadt Linz ein innovatives und richtungsweisendes Projekt und Angebot, das aus dem sozialen Netz...

  • Linz
  • Katharina Wurzer
Spendenübergabe an Cataleya und ihre Mutter.

Spende
FC Blau-Weiß Linz und freiraum-europa unterstützen Fünfjährige

Blau-Weiß Linz und freiraum-europa haben Geld für die fünfjährige Cataleya gesammelt, die an einer seltenen Stoffwechselerkrankung leidet. LINZ. Die fünfjährige Cataleya leidet an dem Sanfilippo-Syndrom, einer unheilbaren Stoffwechselerkrankung. Das Mädchen hat mit Krampfanfällen, Schluck- und Schlafstörungen zu kämpfen und wird im Laufe der Zeit aufgrund des fehlenden Stoffwechsels alles bisher Erlernte wieder verlernen. Glühwein für CataleyaUm der kleinen Cataleya zu helfen, hat die...

  • Linz
  • Christian Diabl
Vizebürgermeisterin Karin Hörzing besuchte Maria Danklmaier, die ihren 102. Geburtstag feierte.

Neuer Altersrekord
Fast 50 Linzer sind über 100 Jahre alt

48 Menschen sind in Linz derzeit mehr als 100 Jahre alt. Dieser Altersrekord führt zu einem Ausbau der Infrastruktur für Senioren. LINZ. In Linz sind aktuell so viele Menschen wie noch nie zuvor mehr als 100 Jahre alt. Vor zehn Jahren waren es zum Beispiel nur 19 Personen. Heute ist der älteste Linzer 102 Jahre, die älteste Linzerin 108 Jahre alt. Soziallandesrätin und Vizebürgermeisterin Karin Hörzing (SPÖ) besuchte im Vorjahr mehr als 40 Jubilare."Jeder einzelne Besuch ist etwas...

  • Linz
  • Katharina Wurzer
Vizebürgermeisterin Karin Hörzing (2. v. l) nahm den Schlüssel von der Linzer Faschingsgilde entgegen.

Fasching in Linz
"Fünfte Jahreszeit" endet mit Schlüsselrückgabe

Am Faschingsdienstag retourniere das amtierende Faschingsprinzenpaar den Schlüssel zur Stadt an Vizebürgermeisterin Karin Hörzing. LINZ. Seit 11.11., 11.11 Uhr regierte in Linz der Fasching. Am Faschingsdienstag, um 12 Uhr, brachte das Linzer Faschings-Prinzenpaar Prinzessin Simona („Die immer gut gelaunte Ebelsbergerin“) und Prinz Charlie („Mit Dart und Scheibe von Barrique“) den Schlüssel wieder zurück ins Alte Rathaus. Vizebürgermeisterin nahm Schlüssel entgegenVizebürgermeisterin...

  • Linz
  • Silvia Gschwandtner
Die Schalmeien von der Faschingsgilde EI-LI-SCHO aus Rufling zählten zu den Höhepunkten beim Maskenball der Naturfreunde.
  2

Ballsaison 2020
Maskenball der Linzer Naturfreunde

Der traditionelle Maskenball der Naturfreunde war auch dieses Jahr wieder ein voller Erfolg.  Am Samstag, 22. Februar, fand im Volkshaus Keferfeld der traditionelle Linzer Naturfreunde Maskenball statt. Es herrschte ausgelassene Stimmung unter den zahlreichen Besuchern. Höhepunkt der Veranstaltung waren die Auftritte der Prinzengarde und der Schalmeien von der Faschingsgilde EI-LI-SCHO aus Rufling bei Leonding. Als prominenter Gast war auch die Vizebürgermeisterin der Stadt Linz, Karin...

  • Linz
  • Silvia Gschwandtner
Daniela Wetzelhütter (li.) von der FH OÖ und Vizebürgermeisterin Karin Hörzing präsentieren die Studie.

FH OÖ
Innovation soll Schwerpunkt im Sozialprogramm werden

Linz bastelt an einem neuen Sozialprogramm. Als Grundlage dafür wurden 157 Einrichtungen von der FH OÖ befragt. LINZ. Das Sozialprogramm legt die strategischen Ziele für die Sozialpolitik der Stadt Linz fest. Das aktuell gültige stammt zwar erst aus dem Jahr 2011, die Rahmenbedingungen hätten sich aber seitdem stark verändert, sagt Vizebürgermeisterin Karin Hörzing – vor allem was die ganz jungen und die ganz alten Linzer betrifft, von denen es immer mehr gibt. Deshalb arbeitet die Stadt...

  • Linz
  • Christian Diabl
Gratis Eintritt in die Linzer Bäder für alle Schüler und Studenten in den Semesterferien.

Ferienaktion für Schüler
Gratis in die Linzer Bäder und Eislaufen zum halben Preis

In den anstehenden Semesterferien bietet die Stadt Linz gemeinsam mit der Linz AG eine attraktive Aktion für alle Linzer Schüler an: kostenloser Eintritt in den Bäderoasen und Eislaufen zum halben Preis. LINZ. Schüler und Studierende bis zum vollendeten 26. Lebensjahr haben von Montag, 17. Februar, bis Samstag, 22. Februar, in allen Hallenbädern der Linz AG freien Eintritt. Überdies können Eislauf-Fans die Donaupark-Eishalle und die Freieisflächen der Fitnessoase Parkbad, der Erlebnisoase...

  • Linz
  • Silvia Gschwandtner
Der renommierte Psychiater und Begründer der systemischen Familientherapie in Österreich, Harry Merl, sprach am 27. Jänner 2020 im Alten Linzer Rathaus über seine Kindheit als jüdisches „U- Boot“ während der NS-Zeit.
  3

Holocaust-Gedenktag
Linz gedachte der Befreiung von Auschwitz vor 75 Jahren

Im Rahmen einer Gedenkveranstaltung im Alten Rathaus berichtete der NS-Überlebende Harry Merl aus seinem bewegten Leben. LINZ. Anlässlich des internationalen Holocaust-Gedenktages der Vereinten Nationen luden österreichische Freunde von Yad Vashem und die Friedensstadt Linz am Montag, 27. Jänner zur Gedenkstunde in das Alte Rathaus. Vizebürgermeisterin Karin Hörzing begrüßte die Gäste in Vertretung von Bürgermeister Klaus Luger. Großmutter von SS erschossenHöhepunkt der Veranstaltung war...

  • Linz
  • Christian Diabl
  4

Ballsaison 2020
Senioren feierten im Brucknerhaus

Gemeinsam mit Bürgermeister Klaus Luger und Vizebürgermeisterin Karin Hörzing feierte der Seniorenbund den traditionellen Seniorenball im Brucknerhaus. LINZ. Eröffnet wurde der Ball von Bürgermeister Klaus Luger, gemeinsam mit Vizebürgermeisterin Karin Hörzing und LIVA Vorstandsdirektor Thomas Ziegler. Die Moderation übernahm wie auch im Vorjahr der beliebte, ehemalige Radio OÖ Moderator Walter Witzany. Hightlights des Nachmittags waren wie immer der Einzug der Faschingsgilde mit der...

  • Linz
  • Silvia Gschwandtner
Die Linzer Seniorenzentren bitten zu Tisch.

Seniorenzentren Linz
Aktion Mittagstisch – auf Wunsch mit Nachschlag

Wer in den Linzer SeniorInnenzentren zum günstigen Preis zu Mittag essen will, muss nicht unbedingt dort wohnen. LINZ. Suppe, Hauptspeise und Nachspeise – die Aktion Mittagstisch bietet älteren Linzern täglich ein kulinarisches Angebot in gemütlicher Runde. Das Mittagessen wird um 7,50 Euro in allen zehn städtischen SeniorInnenzentren angeboten. Wer nicht satt wird, erhält vor Ort gerne einen Nachschlag.  „Die städtischen SeniorInneneinrichtungen sind im ganzen Stadtgebiet verteilt und...

  • Linz
  • Andreas Baumgartner

Nach VfGH-Urteil
"Sozialhilfe muss neu gedacht werden"

Nachdem der VfGH das türkis-blaue Sozialhilfegesetz weitgehend aufgehoben hat, fordert die Linzer Vizebürgermeisterin Karin Hörzing einen "völlig neuen Wurf". LINZ. Bestätigt fühlt sich Sozialreferentin Vizebürgermeisterin Karin Hörzing (SPÖ) durch das Urteil des VfGH in ihrer Kritik am türkis-blauen Sozialhilfegesetz. Dieser hatte die "Sozialhilfe neu", ein Prestigeprojekt der an Ibiza zerbrochenen Bundesregierung, in Kernpunkten aufgehoben. Verfassungswidrig sind demnach die Regelungen...

  • Linz
  • Christian Diabl
Der Kautionsfonds ist ein Vorschlag der KPÖ-Gemeinderätin Gerlinde Grünn.

Soziales
Stadtsenat setzt Kautionsfonds um

Stadtsenat hat KPÖ-Antrag zur Unterstützung von sozial schwachen Wohnungssuchenden realisiert. LINZ. "Gute Ideen setzen sich durch", freut sich KPÖ-Gemeinderätin Gerlinde Grünn. Auf ihre Initiative hin, hat der Stadtsenat am 12. Dezember die Realisierung eines Kautionsfonds beschlossen. Soziale Härtefälle sollen mit einem zinslosen Darlehen der Stadt Linz beim Aufbringen der Kaution oder dem Baukostenzuschuss bei der Anmietung einer Wohnung unterstützt werden. Die Höhe des jeweiligen...

  • Linz
  • Christian Diabl
Vizebürgermeisterin Karin Hörzing mit Stationsleiterin Gerda Grieshofer und dem Team des Casino Linz, Sophie Müllner (Casino Assistent), Sabrina Lang (Marketing & Sales Managerin Casino Linz) und Mala Schwaiger (Marketing Assistent) (v. l.).
  2

Versteigerung
Christbaumspenden für die Kinder-Onkologie

Im Casino Linz wurden dekorierte Christbäume zugunsten der Kinderkrebshilfe OÖ versteigert. LINZ. Im Casino Linz wurden Christbäume zugunsten der OÖ Kinderkrebshilfe versteigert. Der Casino Linz-Baum wurde von Vizebürgermeisterin Karin Hörzing, ein weiterer der Firma Celum gemeinsam von mehreren Firmen ersteigert. Spenden an die Kinder-OnkologieBeide Bäume wurden der Kinder-Onkologie im Med Campus IV gespendet und an Stationsleiterin Gerda Grieshofer übergeben. Mit dabei waren neben...

  • Linz
  • Christian Diabl
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.