Nach Kündigung
Arbeiterkammer verhilft Maurer zu 40.000 Euro Abfertigung

Der AK-Rechtsschutz konnte dem Maurer aus Traun helfen.
  • Der AK-Rechtsschutz konnte dem Maurer aus Traun helfen.
  • Foto: AKOÖ
  • hochgeladen von Christian Diabl

Ein Maurer wäre beinahe um 40.000 Euro Abfertigung gefallen, doch die Arbeiterkammer konnte seine Ansprüche gegenüber einer Linzer Firma durchsetzen.

LINZ. "Wäre der Mann nicht zu uns gekommen, wäre er wohl um seine Abfertigung umgefallen", sagt AK-Präsident Johann Kalliauer. Ein Maurer aus Traun war 24 Jahre lang bei einer Linzer Firma beschäftigt. Im März dieses Jahres bot ihm der Bauleiter die einvernehmliche Auflösung des Arbeitsverhältnisses an. Die Abfertigung wurde ihm mündlich zugesichert, worauf hin der Arbeitnehmer unterschrieb – ein Fehler, wie sich bei der nachträglichen Beratung durch die Arbeiterkammer Oberösterreich (AK OÖ) herausstellte. 

Erfolgreiche Intervention der AK

"Der AK-Rechtsexperte hat mir erklärt, dass ich im Fall einer einvernehmlichen Kündigung keine Abfertigung bekomme. Das ist im Baugewerbe nämlich gesetzlich so geregelt. Die Abfertigung gibt es nur bei einer einseitigen Kündigung", so der Maurer. Der Bauleiter hatte ihn demnach bewusst falsch informiert. Doch der Maurer hatte Glück. Nach einem Schreiben der Arbeiterkammer mit der Androhung rechtlicher Schritte lenkte die Firma sofort ein. Die einvernehmliche Kündigung wurde in eine Kündigung durch den Arbeitgeber umgewandelt und der Maurer bekam die gesamte Abfertigung von rund 40.000 Euro ausbezahlt. "Ich finde es sehr bedenklich, dass der Bauleiter den Maurer in dieser Sache völlig falsch informiert hat. Positiv ist, dass die Firma rasch reagiert hat und die gesamte Summe überwiesen hat", sagt Kalliauer zu dem Fall.

Informationen zum Rechtsschutz der Arbeiterkammer finden Sie hier.

Anzeige
Husqvarna Akkugeräte testen und gewinnen!
8 16 3

Husqvarna Akku-Pakete gewinnen
Gewinnen Sie 1 von 50 Husqvarna Akku-Paketen!

Sie wollen effizient, komfortabel und ohne schädliche Abgase Ihren Rasen mähen? Dann nehmen Sie jetzt am großen Husqvarna Akku-Gewinnspiel teil. OÖ. Vom Laubbläser über die Kettensäge bis zum Rasenmäher: Das Ein-Akku-System von Husqvarna garantiert Ihnen volle Kompatibilität mit allen Husqvarna Geräten und bietet dabei die starke Leistung eines Benzingeräts. Das alles jedoch ohne schädliche Abgase und Motorengeräusche. Und auch die Lebensdauer kann sich sehen lassen: Das aktive Kühlsystem...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen