28.10.2016, 09:52 Uhr

Martinsfest am Linzer Schloss

OÖ Familienbund-Landesobmann Mag. Bernhard Baier feiert mit den Kindern das Martinsfest. (Foto: Honorarfrei. OÖ Familienbund.)
Linz: Linzer Schloss | „Wir Mamas und Papas erinnern uns meist noch gut daran, wie wir als Kinder ganz still wurden, als beim Martinsfest eine selbstgebastelte Laterne nach der anderen zu leuchten begann. Der Anlass, um das Martinsfest gemeinsam zu feiern, ist ein besonders schöner! Der Heilige Martin teilte großzügig seinen Mantel und spendete so Wärme und Hoffnung. Diesen Wert der Nächstenliebe möchten wir auch unseren Kindern vermitteln, darum feiern wir jedes Jahr das Fest des Heiligen Martins“, erzählt OÖ Familienbund-Landesobmann Mag. Bernhard Baier.

In Linz lädt der OÖ Familienbund gemeinsam mit dem OÖ Landesmuseum zum traditionellen Martinsfest. Treffpunkt ist am 11. November um 16:30 Uhr im Hof des Schlossmuseums. Nach der Martinsgeschichte folgt ein Laternenumzug, anschließend können sich Familien beim „Kipferl-Brechen“ mit Kinder-Punsch und heißen Maroni stärken. Bitte Laterne nicht vergessen! Infos: schloss@landesmuseum.at

Weitere Termine:
Freitag, 4. November, 16 Uhr
Familienbundzentrum Urfahr
Anmeldung: fbz.urfahr@ooe.familienbund.at

Donnerstag, 10. November, 17 Uhr
Familienbundzentrum Kleinmünchen
Anmeldung: fbz.kleinmuenchen@ooe.familienbund.at
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.