19.11.2016, 08:25 Uhr

Möglichen Einbruch vereitelt: Verdächtiger festgenommen

Ein Bewohner bemerkte einen unbekannten Mann über seinen Gartenzaun steigen, der sich die Fenster des Hauses genau ansah. (Foto: Gina Sanders - Fotolia)
LINZ. Ein Bewohner in Linz-Froschberg bemerkte am 18. November 2016 gegen 10:25 Uhr einen unbekannten Mann über seinen Gartenzaun steigen, der sich anschließend die Fenster des Hauses genau ansah. Der Bewohner verständigte die Linzer Polizei, die den Verdächtigen, einen 43-Jährigen aus Rumänien ohne festen Wohnsitz, in der Nähe stellen und festnehmen konnte.
In den vergangenen Wochen ereigneten sich laut Meldung der Polizei offenbar mehrere Einbrüche in Wohnhäuser in der Umgebung. Derzeit laufen die Ermittlungen, ob der 43-Jährige für diese in Frage kommt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.