Biosphärenpark - 2. Forum Landwirtschaft "Wachsen oder Weichen"

Für alle LandwirtInnen, Genießerinnen/Genießer, und alle, die am Vertrieb von regionalen Produkten und/ oder, aus welchen Gründen auch immer, an hochwertigen und regionalen Lebensmitteln interessiert sind, lädt das Biosphärenpark-Management zum Biosphärenpark Symposium "Wachsen oder Weichen" am 18. Februar 2014 ein.

Als weitere Auflage des "Forums Landwirtschaft" beschäftigt sich das Symposium mit der Frage, welche andere Möglichkeiten sich den Lungauer Bauern bieten - neben der Intensivierung - als "Wachsen" bezeichnet - oder dem "Weichen", der Betriebsaufgabe.

Als Referentinnen sind eingeladen:

+ Univ.-Doz. DI. Dr. Karl Buchgraber - Wissenschaftlicher Leiter/ Institut für Pflanzenbau am LFZ Raumberg Gumpenstein; Autor und Landwirt
+ DI Sebastian Herzog - Obmann Bio Austria Salzburg
+ LAbg Manfred Sampl - Bürgermeister der Gemeinde St. Michael im Lungau
+ Josef Hainz - Rochushof Salzburg; Begründer der Erzeuger-Verbraucher Initiative "EVI"
+ ÖR Franz Eßl - Präsident der Landwirtschaftskammer Salzburg
+ Roswitha Prodinger - Ortsbäuerin von Tamsweg

Hier kann die Einladung mit allen Details heruntergeladen werden:

Einladung Forum Landwirtschaft

Wann: 18.02.2014 13:00:00 bis 18.02.2014, 16:30:00 Wo: LFS Tamsweg, 5580 Tamsweg auf Karte anzeigen

Telegram anmelden

Die aktuellsten lokalen Nachrichten -
direkt auf dein Smartphone!


Telegram anmelden



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen