03.08.2016, 16:48 Uhr

Alpen-Steinquendel

Der Alpen-Steinquendel erreicht eine Wuchshöhe bis zu 20 cm, Blütezeit Juni bis September. Die Pflanze ist auch in einer Seehöhe von 2500 m noch anzutreffen. Gelegentlich wird die der Alpen-Steinquendel auch zum Würzen von Käse verwendet! Wenn man Blüten mit der Hand zerreibt, glaubt man Minze zu riechen. Die Hummeln und Tagfalter sind Kunden dieser Pflanze.

18
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Weitere Beiträge zu den Themen
10 Kommentareausblenden
132.536
Birgit Winkler aus Krems | 03.08.2016 | 18:17   Melden
132.536
Birgit Winkler aus Krems | 03.08.2016 | 18:17   Melden
1.372
Christiane Steindl aus Meidling | 03.08.2016 | 19:06   Melden
19.746
Petra Maldet aus Neunkirchen | 03.08.2016 | 19:23   Melden
76.380
Josef Lankmayer aus Lungau | 03.08.2016 | 20:59   Melden
55.079
Monika Pröll aus Rohrbach | 03.08.2016 | 21:10   Melden
76.380
Josef Lankmayer aus Lungau | 03.08.2016 | 21:45   Melden
63.160
Ferdinand Reindl aus Braunau | 03.08.2016 | 23:21   Melden
14.489
Hedy Busch aus Horn | 04.08.2016 | 00:31   Melden
76.380
Josef Lankmayer aus Lungau | 05.08.2016 | 09:13   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.