15.09.2016, 14:10 Uhr

Motorradfahrer auf S4 tödlich verunglückt

PÖTTSCHING. Ein 50-jähriger Motorradfahrer aus dem Bezirk Oberpullendorf verunglückte vergangenen Dienstag mit seinem Motorrad auf der S4 im Gemeindegebiet von Pöttsching tödlich. Der 50-Jährige fuhr gegen 14.20 Uhr in Richtung Wiener Neustadt, kam aus unbekannter Ursache rechts von der Fahrbahn ab, touchierte eine Leitschiene und stürzte. Der Motorradfahrer wurde schwer verletzt in das Krankenhaus Wiener Neustadt eingeliefert. Die Ärzte konnten sein Leben nicht retten, er erlag seinen Verletzungen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.