CHAMELEONS starten Unterstützungskampagne mittels Crowdfunding

Foto: v.l.n.r. Martin Neuhauser (Obmann-Stellvertreter), Bürgermeister Hans-Jürgen Resel, Heidemarie Zeilinger (Obfrau), Bürgermeister Ing. Leopold Gruber-Doberer, Franz Hörmann (Chorleiter)

Die beiden Bürgermeister wünschen den Chameleons einen guten Start in die Crowdfunding-Kampagne.
  • Foto: v.l.n.r. Martin Neuhauser (Obmann-Stellvertreter), Bürgermeister Hans-Jürgen Resel, Heidemarie Zeilinger (Obfrau), Bürgermeister Ing. Leopold Gruber-Doberer, Franz Hörmann (Chorleiter)

    Die beiden Bürgermeister wünschen den Chameleons einen guten Start in die Crowdfunding-Kampagne.
  • hochgeladen von Wolfgang Dober

Aufgrund von Frequenzumstellungen der Rundfunkbehörde RTR ab Jänner 2018 sind die Chameleons gezwungen, neue Funkmikrofone anzukaufen.

Dazu der Chorleiter Franz Hörmann, sowie die Obfrau der Chameleons Heidemarie Zeilinger: „Der spezielle innovative Klang unseres Chores entsteht durch ein sogenanntes Funk Headset Mikrofon, welches für jeden unserer Sänger zur Grundausstattung gehört. Damit ist es uns auch auf großen Bühnen möglich, jeden Sänger als Solist hervorzuheben - bei voller Bewegungsfreiheit. Dieses Funk Headset Mikrofon ist sozusagen unser „Instrument“, denn wir verstärken damit unser echtes Instrument, die menschliche Stimme. Wir haben uns diesen Sound und die technischen Möglichkeiten in den letzten 10 Jahren aufgebaut. Durch eine geänderte Frequenzvergabe der Rundfunkbehörde RTR wird ein Großteil dieser Investitionen – für die wir sehr hart gearbeitet haben - zunichte gemacht.“

Deshalb sind die Chameleons zu Neuanschaffungen gezwungen, welche diese Übermaß fordern. Dafür startet das Vokalemsemble eine Crowdfunding-Kampagne. Dort bieten die Sänger für große & kleine Spendenbeiträge tolle Leistungen an: Vom Chameleons-Action-Gig über Weihnachtspackages bis hin zu einem musikalischen Aktiv-Kochen uvm. 10.000 Euro wollen die Chameleons mit dieser Kampagne erreichen und sind jetzt schon für jede einzelne Unterstützung dankbar.
Sämtliche Angebote können über die Homepage www.chameleons.at oder die Crowdfunding-Seite www.indiegogo.com abgefragt und bestellt werden.

Bedanken möchten sich die Chameleons auch bei den Gemeinden St. Leonhard am Forst und Ruprechtshofen für die gute Zusammenarbeit.

Die nächsten Auftritte des Chameleons Vokalensembles im Advent:

03. Dez. 2017, 15.00 Uhr – Benefiz-Adventkonzert in der Pfarrkirche Scheibbs – Caritas & Du
09. Dez. 2017, 18.00 Uhr – Adventmarkt in Melk - Hauptplatz
15. Dez. 2017, 16.00 Uhr – Adventkonzert auf der Schallaburg
16. Dez. 2017, 16.00 Uhr – Adventkonzert auf der Schallaburg
17. Dez. 2017, 17.00 Uhr – Lions-Benefiz-Konzert in der Pfarrkirche Wieselburg
20. Dez. 2017, 18.00 Uhr – Rathaus Wien
24. Dez. 2017, 22.00 Uhr – Christmette Pfarrkirche in St. Leonhard am Forst

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen