Alles zum Thema St. Leonhard am Forst

Beiträge zum Thema St. Leonhard am Forst

Leute

Klopf dich frei! Spezial

0Klopf dich frei! Klopftechnik speziell für junge Mamas und Papas! In diesem Workshop lernst du, wie du dich selbst und besonderes deine Babys/Kinder von Ängsten und Schmerzen befreien kannst. Egal welches Thema dich auch beschäftigt - mit der Klopftechnik hast du die Möglichkeit sofort aktiv für Linderung sorgen.  Du kannst nicht nur für dich selbst und deine Kinder, sondern selbstverständlich auch für deinen Partner und jede Person klopfen, die du kennst und die deine Unterstützung...

  • 03.02.18
Lokales
Foto: v.l.n.r. Martin Neuhauser (Obmann-Stellvertreter), Bürgermeister Hans-Jürgen Resel, Heidemarie Zeilinger (Obfrau), Bürgermeister Ing. Leopold Gruber-Doberer, Franz Hörmann (Chorleiter)

Die beiden Bürgermeister wünschen den Chameleons einen guten Start in die Crowdfunding-Kampagne.

CHAMELEONS starten Unterstützungskampagne mittels Crowdfunding

Aufgrund von Frequenzumstellungen der Rundfunkbehörde RTR ab Jänner 2018 sind die Chameleons gezwungen, neue Funkmikrofone anzukaufen. Dazu der Chorleiter Franz Hörmann, sowie die Obfrau der Chameleons Heidemarie Zeilinger: „Der spezielle innovative Klang unseres Chores entsteht durch ein sogenanntes Funk Headset Mikrofon, welches für jeden unserer Sänger zur Grundausstattung gehört. Damit ist es uns auch auf großen Bühnen möglich, jeden Sänger als Solist hervorzuheben - bei voller...

  • 16.11.17
Lokales
© Österreichisches Rotes Kreuz

Blutspendeaktion St. Leonhard am Forst - Rhesus negative Blutspenderinnen und Blutspender gesucht!

... Seit 01.01.2016 ist ein amtlicher Lichtbildausweis bei jeder Blutspende verpflichtend! Sonntag, 21.05.2017 09.00-12.00 und 13.00-15.00 Uhr Neue NÖ Mittelschule Manker Straße 1 St. Leonhard am Forst Bitte um Verständnis, dass die Annahme zur Blutspende spätestens bis 30 Minuten vor Ende der Blutspendeaktion erfolgen kann. Rhesus negative Blutspenderinnen und Blutspender gesucht! In Österreich wird alle 90 Sekunden eine Blutkonserve benötigt, insgesamt bis zu 350.000...

  • 17.05.17
Politik
Das Projekt-Team: David Dobetsberger, Alois Graf, Gerhard Dragovits, Klaus Grulich, Roland Weninger, Hans-Jürgen Resel, Franz Prankl, Gudrun Haas, Maria Gruber, Christian Groissmaier, Alexander Roitner-Schrefel und Josef Motusz.

St. Leonhards Profis arbeiten bei Hauptplatzgestaltung auf Hochtouren

ST. LEONHARD. Nachdem im Gemeinderat von St. Leonhard am Forst die Weichen für die Hauptplatzgestaltung gelegt worden sind, wird nun bis spätestens Sommer die Detailplanung abgeschlossen sein. "Mit der dazu vorliegenden Kostenschätzung wird die Finanzierung im Gemeinderat fixiert und nach Freigabe noch im Herbst 2017 mit der Umsetzung begonnen", zeigt sich Bürgermeister Hans-Jürgen Resel mit dieser zügigen Projektentwicklung hoch erfreut. Dazu wurde nun ein Team aus dem Gemeinderat...

  • 22.03.17
Lokales
24 Bilder

Im Bett mit "Arabella"

Bezirksblätter-Redakteur Michael Hairer trotzte dem Schlaf und durfte sich einen Morgen lang als Radio-Moderator probieren. ST. LEONHARD/FORST. Aufstehen um drei Uhr früh? Ich glaube selbst mein Wecker ist erschrocken, als er mich zum ersten Mal in seiner langjährigen Dienstzeit um diese Uhrzeit aus dem Bett "rausläuten" musste. Zugegeben, das anschließende Duschen und Anziehen hat dann etwas länger gedauert als gewohnt, aber spätestens beim Verlassen des Hauses – es herrschte noch finstere...

  • 01.03.17
  •  2
Freizeit
Die Chameleons & ORF Moderator Andi Knoll am 28. Oktober um 20:15 auf ORF 1

Das Chameleons Vokalensemble aus St. Leonhard am Forst & die ORF Show "Die Große Chance der Chöre"

Daumendrücken ist angesagt! Das Chameleons Vokalensemble hat es unter 124 angemeldeten nationalen und internationalen Chören in das Ausscheidungsverfahren der ORF Show "Die große Chance der Chöre" geschafft! Vier Wochen lang geht es jetzt im Grunddurchgang immer am Freitag Abend auf ORF 1 um den Aufstieg ins Halbfinale! Die Chameleons gehen am 28. Oktober ab 20:15 Uhr auf ORF1 an den Start! toi, toi, toi! Wer die Chameleons mit Ihrem Programm "Extrem Couching" live auf der Bühne...

  • 21.10.16
Freizeit
Das Chameleons Vokalensemble beim "Extrem Couching" und die Moderatoren Irene Fellner Feldegg & Thomas Lederer (li)

Chameleons "Extrem Couching" - Premiere gelungen!

Ein voller Erfolg war die Premiere des Chameleons Vokalensembles mit dem Programm "Extrem Couching" auf der Burgarena Reinsberg! Viele neue und abwechslungsreiche Lieder und Choreografien zogen das begeisterte Puplikum ebenso in Bann, wie auch die knackig kabarettreife Moderation von Irene Fellner-Feldegg und Thomas Lederer, welche durch das Programm führten! Nächster Termin "Chameleons on Tour" mit "Extrem Couching": 25. November 2016, 20:00 Uhr, Tischlerei Melk...

  • 25.09.16
Lokales
Christian Gassner und Werner Steiner mit Hans-Jürgen Resel am Baugerüst

Sanierung von historischen Balkonen in St. Leonhard

ST. LEONHARD. Derzeit werden die historischen Balkone des ehemaligen Schlossgebäudes, wo sich das Gemeindeamt befindet, saniert. Die Arbeiten am Amtshaus sind im Zeitplan. Die Malerarbeiten werden zurzeit fertiggestellt, die Fußböden verlegt und die Heizkörper montiert. Im Anschluss daran erfolgen die Montage der Beleuchtung und die Fertigstellung der Elektroinstallationen. Der Vorplatz im Innenhof wird neu gestaltet. Ende Juni beginnen die Arbeiten der Inneneinrichtung im Bürgerbüro. Der...

  • 07.07.16
Lokales
© Österreichisches Rotes Kreuz

Blutspendeaktion St. Leonhard/Forst - BlutspenderInnen der Blutgruppe O negativ DRINGEND gesucht!

... NEU! Seit 01.01.2016 ist ein amtlicher Lichtbildausweis bei jeder Blutspende verpflichtend! Sonntag, 22.05.2016 09.00-12.00 und 13.00-15.00 Uhr Neue NÖ Mittelschule Manker Straße 1 St. Leonhard/Forst Bitte um Verständnis, dass die Annahme zur Blutspende spätestens bis 30 Minuten vor Ende der Blutspendeaktion erfolgen kann. BlutspenderInnen der Blutgruppe O- DRINGEND gesucht! - Jede Blutspende zählt... Menschliches Blut zählt im Notfall zu den wichtigsten Medikamenten....

  • 19.05.16
Lokales

"Stark verwurzelt" bei Bioball in der Region

MOSTVIERTEL. Am Samstag, 21. November findet im Volkhaus in St. Leohard am Forst um 20.30 Uhr der Bioball der "Bio Austria Arbeitsgruppe Melktal Plus" unter dem Motto "Stark verwurzelt – weit verzweigt" statt. Für die musikalische Unterhaltung sorgen die Ötscherbären. Karten sind im Vorverkauf um 10 Euro und an der Abendkasse um 12 Euro erhältlich. Infos unter anton.steinwander.aon.at

  • 13.11.15
  •  1
Wirtschaft

St. Leonhard am Forst ehrt seinen Weltmeister

ST. LEONHARD/FORST. Im Rahmen des traditionellen Theresia-Kirtags wurde der Berufsweltmeister Alexander Hiesberger vor den Vorhang geholt. Er siegte im brasilianischen Sao Paulo gemeinsam mit seinem Teamkollegen Michael Haydn aus Inning in der Disziplin "Concrete Construction Work" (Betonbau). Bürgermeister Hans-Jürgen Resel verlieh dem erfolgreichen Hiesberger die Verdienstmedaille in Gold, als Gratulanten fanden sich auch die Poliere Herbert Sterkl und Erich Kletzander, Vorarbeiter Martin...

  • 29.10.15
Wirtschaft
Hauseigentümer Karl Wittmann, Obfrau Gisela Somers-Punz, Maria Schalhas, Bgm. Hans-Jürgen Resel und Vizebgm. Maria Gruber.

Seit zehn Jahren ein fairer Punkt in Leonhard

ST. LEONHARD/FORST. Anlässlich seines 10-jährigen Bestehens feierte der faire Laden des Vereins "Fair Point" in St. Leonhard mit einem fairen Brunch. Neben Hauseigentümer Karl Wittmann kamen auch Bürgermeister Hans-Jürgen Resel sowie Vizebürgermeisterin Maria Gruber auf eine Kostprobe vorbei und erwiesen Obfrau Gisela Somers-Punz die Ehre, im Bild überdies Maria Schalhas. Der Erlös der verkauften Lebensmittel und Handwerksprodukte (geöffnet ist immer samstags von 8.30 bis 11.30 Uhr) geht stets...

  • 11.09.15
Politik
Landesrat Karl Wilfing (Mitte) mit der Leonharder Abordnung Josef Motusz, Johannes Baumgartner, Maria Grube und Hans-Jürgen Resel.

Leonharder holt sich "Ezzes" für Jugendarbeit

ST. LEONHARD/FORST. Johannes Baumgartner, Jugendgemeinderat in St. Leonhard, besuchte kürzlich gemeinsam mit einigen Gemeinderatskollegen das NÖ Jugendforum, wo er unter anderem auf Jugendlandesrat Karl Wilfing traf. Bei den vielen interaktiven Infoständen holte sich Baumgartner Tipps und Infos für die Jugendarbeit in seiner Heimatgemeinde.

  • 03.06.15
Lokales
Senderchef Erich Graf und Programmchef Thomas Lederer sind zufrieden mit der Entwicklung von Arabella.

Arabella legt im Bezirk weiter zu

ST. LEONHARD/FORST. Im aktuellen Radiotest hat der seit 2006 im Mostviertel in St. Leonhard am Forst beheimatete Privatradio-Sender Arabella weiter zu. Im Vergleich zum ersten Halbjahr 2014 hat Arabella bei allen Altersgruppen dazugewonnen und ist in der Gruppe der über 35-jährigen mit sieben Prozent Marktanteil (bisher fünf) sogar die Nummer eins in Niederösterreich. „Die Menschen im Sendegebiet können sich seit über acht Jahren auf Radio Arabella verlassen. Wir sind bei unserer...

  • 06.02.15
Lokales
Elias und Sandra Stadler, Manuel Zemann, Doris Grussmann, Jan Bertl, Bürgermeister Hans-Jürgen Resel, Harald Prankl, Eva Maria Wippel, Liwia und Amelia Platek (vorne v.l.) sowie gf. Gemeinderat Josef Motusz, Stefan und David Stadler, Josef Bertl, Christian Koppensteiner, Beatrix und Eva-Maria Spreitzgrabner, Thomas Hofschweiger, Pawel und Ewa Platek
.

St. Leonhard lädt neue Bürger ein

ST. LEONHARD/FORST. Gleich in den erste Tagen des neuen Jahres luden Bürgermeister Hans-Jürgen Resel und Vizebürgermeister Ewald Beigelbeck zum traditionellen Neujahrsempfang für die neuen Gemeindebürger. Nach einer Einführung in die Gemeindegeschichte stellten sich die Neo-Bürger selbst kurz vor und erhielten kleine Willkommensgeschenke. Zum Abschluss wurde gemeinsam Mittaggegessen.

  • 21.01.15
Lokales

Chameleons "Bunter Liederabend" (27. und 28. Dezember)

Zum 30jährigen Jubiläum der Chameleons - dem Vokalensemble aus St. Leonhard am Forst - finden am 27. und 28. Dezember im Volkshaus St. Leonhard am Forst zwei "Bunte Liederabende" statt. An beiden Terminen werden die Chameleons nicht nur die gesanglichen Höhepunkte der letzten dreißig Jahre revue passieren lassen, sondern auch viele neue Arrangements singen - wie die Hitpardenstürmer "Glick" von den Poxrucker Sisters oder von Andreas Gablier "Amoi seg' ma uns wieder". Weiters gibt es im...

  • 17.12.14
Lokales
3 Bilder

Abschlussaufführung der Kinderkulturwoche

Unter dem Motto "In fünf Tagen um die Welt" findet am 22. August um 15 Uhr im Volkshaus St. Leonhard am Forst die Abschlussaufführung der Melktaler Kinderkulturwoche statt. Wo: Volkshaus, Loosdorfer Str. 15, 3243 St. Leonhard am Forst auf Karte anzeigen

  • 22.08.14
Lokales
Mehr Infos zur Geschichte auch auf www.ff-st-leonhard-forst.at

Heißer als gewöhnlich: In St. Leonharder Sauna bricht ein Feuer aus

Mit mehr als nur einem normalen "Aufguss" musste die Feuerwehr den Brand in einem Einfamilienhaus löschen Zu einem Saunabrand in Gassen wurde am Dienstag die FF St. Leonhard gegen 13:00 gerufen. Am SMS war zwar von einem Fahrzeugbrand auf der Autobahn zu lesen, die Durchsage der Hallenanlage war aber eindeutig. In der Sauna eines Einfamilienhauses war durch die Hitze des Ofens ein Schwelbrand entstanden, weshalb der erste Atemschutztrupp mit schlechter Sicht, großer Hitze und starker Rauch-...

  • 30.07.14
Leute
Ex-Skirennläuferin Michaela Dorfmeister besuchte mit ihrem Mann Andreas und Töchterlein Lea das Gedenkturnier.
5 Bilder

Nimmrichter Turnier: Spaß für Groß und Klein

Das Nimmrichter Gedenkturnier lockte viele Besucher nach Leonhofen Beim Nimmrichter Gedenkturnier bekamen die zahlreichen Gäste am Sportplatz Leonhofen bei traumhaften Bedingungen Nachwuchsfußball auf höchstem Niveau zu sehen. Damit geht ein sportliches Highlight nahtlos in das nächste über. Nur wenige Tage nach dem Gedenkturnier beginnt die Weltmeisterschaft in Brasilien. Turnier-Organisator Mario Reiter tippt dabei auf Spanien: "Spanien hat das beste Team und wird am besten mit den...

  • 10.06.14
Wirtschaft
2 Bilder

Lokales Radio-Feeling aus St. Leonhard begeistert Niederösterreich

Radio Arabella erreicht beim Radiotest neue Höchstwerte Radio Arabella Niederösterreich hat seinen erfolgreichen Kurs auch 2013 fortsetzen können. Der Lokalradiosender mit Sitz in St. Leonhard am Forst hat in der Kernzielgruppe der über 35-jährigen die Tagesreichweite auf über 10 Prozent gesteigert – höher als jeder andere Privatsender in Niederösterreich in diesem wichtigen Hörersegment: das ist ein Plus von über 7 Prozent im Vergleich zum ersten Halbjahr. ** „Es ist uns in den vergangenen...

  • 31.01.14
  •  1
Lokales

Seniorenfasching

Am Donnerstag den 9.1.2014 findet um 14:00 Uhr im Volkshaus St. Leonhard am Forst in der Loosdorfer Straße 15 ein Seniorenfasching statt. Wann: 09.01.2014 14:00:00 Wo: Volkshaus, Loosdorfer Str. 15, 3243 St. Leonhard am Forst auf Karte anzeigen

  • 19.12.13
Sport
Die Sieger des Gedenkturniers 2012: Trenkwalder Admira
2 Bilder

Die Stars von morgen beim Dr. Nimmrichter Gedenkturnier in Leonhofen

Rohdiamanten des österreichischen und europäischen Fußballs seit Jahren in Leonhofen zu Gast Seit 1994 messen sich jährlich (Ausnahme 1996) die zukünftigen Fußballstars auf der Sportanlage des FC Leonhofen beim traditionellen Dr. Nimmrichter Gedenkturnier. Im Laufe der Jahre hat sich das Turnier von einem Kleinturnier zu einem zweitätigen Fußballfest der Extraklasse, dass weit über die Grenzen Österreichs hinaus bekannt ist, entwickelt. Auch heuer präsentieren die BEZIRKSBLÄTTER die 19....

  • 04.05.13
Sport

Eislaufkurs für Kinder und Erwachsene

Letzte Möglichkeit in dieser Saison ! Wann: Samstag, 23. Februar 2013; ab 15:00 Uhr Wo: Eislaufplatz Leonhofen Freizeitlände 1 3244 Ruprechtshofen Anmeldung und Info: GfGR Josef Motusz - 0676/4302523 www.facebook.com/EislaufplatzLeonhofen Kosten inkl Eintritt : Kinder € 5,00; Erwachsene € 8,00; Wann: 23.02.2013 15:00:00 Wo: ...

  • 19.02.13
Lokales

Countdown für das Mostviertler Lernfest

Bunt, vielseitig und vor allem spaßig soll es werden. Themenpaten betreuen diverse Spezialgebiete. ST. LEONHARD. Zwei Melker Regionen, das Melktal und Hoch6, werden nächstes Jahr gemeinsam ein besonderes Event ausrichten. Am 15. Juni 2013 wird im Schlosspark St. Leonhard das erste Mostviertler Lernfest stattfinden. Der Begriff "lernen" wird dabei sehr umfassend interpretiert. "Dabei könnte auch eine Station sein, in der man lernt, wie es ist alt zu sein. Spezialbrillen trüben das Sehen und...

  • 02.10.12
  • 1
  • 2