Freie Fahrt für 365 Euro

Emmerich Weiderbauer will die Park&Ride Anlagen wie in Melk, weiter ausbauen.
  • Emmerich Weiderbauer will die Park&Ride Anlagen wie in Melk, weiter ausbauen.
  • hochgeladen von Melanie Grubner

BEZIRK MELK. "800 Millionen Euro werden in Niederösterreich derzeit in Umfahrungen investiert. Wenn man einen Teil davon umverteilen würde, wäre unser Öffi-Ticket leicht finanzierbar." Landtagsabgeordneter Emmerich Weiderbauer präsentiert bei einem Lokalaugenschein mit den BEZIRKSBLÄTTERN bei den Park&Ride Anlagen in Melk und Loosdorf die Forderung der Grünen nach einem Öffi-Ticket für Niederösterreichs Pendler.

Nur ein Euro pro Tag
Mit Kosten von nur 365 Euro soll es geradezu ein Schnäppchen werden. "Wir stellen uns einen symbolischen Euro pro Tag vor. Damit kann jeder alle öffentlichen Verkehrsmittel in Niederösterreich nützen. Diese Förderung des Nahverkehrs würde mehr bringen, als jeder andere steuerliche Eingriff. Die Menschen hätten direkt etwas davon", so Weiderbauer.
Dabei scheinen die Melker zumindest die Westbahn ausgiebig zu nutzen. In Loosdorf fanden wir um 10.30 Uhr vormittags keinen freien Parkplatz mehr. Und auch in Melk waren nur vereinzelte Stellplätze frei. Wenn das Angebot da ist, wird es also auch genutzt.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Das Verwöhn-Hotel liegt mitten im idyllischen Gasteinertal.
8

Gewinnspiel
Abonniere unseren Newsletter & gewinne einen Aufenthalt im 4-Sterne Hotel Bismarck in Salzburg

Newsletter abonnieren und gewinnen!Bei uns bekommst du wertvolle und interessante Nachrichten aus deiner näheren Umgebung, bist immer top über Veranstaltungen im Bezirk informiert und findest attraktive Gewinnspiele. Sei auch du näher dran und sichere dir die wichtigsten Infos aus deiner Region mit dem meinbezirk.at-Newsletter. Empfiehl den meinbezirk.at-Newsletter auch an Freunde und Bekannte! Denn unter allen zum Stichtag 07.12.2020, 23:59 Uhr, aufrechten...

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen