Österreichs EM-Heldinnen trainieren in Mank

54Bilder

Am Donnerstag spielt die ÖFB-Damennationalmannschaft, welche bis ins Semifinale der Damen-Europameisterschaft in Holland kam, in der NV Arena in St. Pölten gegen Europameister Holland. Die Vorbereitung absolvieren sie nicht irgendwo, sondern am Sportplatz des USC Mank. Da die Mannschaft in Melk untergebracht ist, suchte man einen geeigneten Trainingsplatz und fand diesen in Mank.

Dienstag nächstes Training

Schon bei der ersten lockeren Trainingseinheit am Montag fanden sich in Mank ca. 150 Menschen ein, um den EM-Heldinnen auf die Beine zu schauen. Heute, Dienstag, gibt es ab 17 Uhr die nächste und letzte Möglichkeit, den Fußballdamen beim Training zuzusehen und das ein oder andere Autogramm abzustauben.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen