29.09.2014, 10:31 Uhr

Pöchlarns Stadtplatz erstrahlt in neuem Glanz

PÖCHLARN. Am Samstag wurde die Umgestaltung des Pöchlarner Stadtplatzes gefeiert. Gleichzeitig wurde auch der scheidende Bürgermeister Alfred Bergner gebührend verabschiedet und bekam von Landesrat Stephan Pernkopf einen Fahrradhelm für seine bevorstehende Pilerfahrt nach Rom geschenkt.
Aber auch der Landesrat selbst erhielt ein modisches Präsent: Bergners designierter Nachfolger, Franz Heisler, überreichte ihm einen zünftigen Lodenjanker.
Erfreut über den neuen, offenen und modernen Stadtplatz zeigten sich auch Stadtmarketing-Chefin Herta Potapow-Kittenberger und Vizebürgermeisterin Renate Scheichelbauer sowie Architekt Helmut Poppe.
Für zünftige Unterhaltung sorgten die Stadtkapelle Pöchlarn, das Kammerorchester Musica Spontana sowie die Big Band Pöchlarn. In der Stadt waren auch zahlreiche Gaukler, Zauberer und Goldhauben zu bewundern, der Kinderspielbus kam vor allem bei den ganz Kleinen sehr gut an.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.