26.06.2017, 13:55 Uhr

Viel Bier und Schweiß beim "Hopfengurgler" in Klein-Pöchlarn

(Foto: Karin Kienberger)

Beim "Hopfengurgler" in Klein-Pöchlarn stellten zahlreiche "Bierathleten" ihre Kondition unter Beweis.

KLEIN-PÖCHLARN. Ein "flüssiges" Event ist der alljährliche Hopfengurgler, denn dieser Team-Bewerb wird durch eine Kiste Bier erschwert, die während des Laufes ausgetrunken werden soll. Kein Problem für Marcel Hofegger, Florian Sturmlechner, Stefan Hintersteiner und Bernhard Köckeis. Sie starten als "Bierknacker" und ihr liebstes Getränk ist Bier – das ja ohnehin viel Wasser enthält. Das dürfte auch für die "Bierzessinnen" so sein, denn sie sind die Vorjahressiegerinnen in der Kategorie "Schaumhäferl". Andreas Grießler startet mit seiner "Staplerpartie" und trinkt auch gerne einmal einen G´spritzten. Jenny Hochauer vom Team der Kaiser´s schwört allerdings auf den "Hopfenblütensaft".
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.