15.09.2014, 12:03 Uhr

Nöchlings neugestalteter Marktplatz wurde eingeweiht

Nadine Gockner, Leopoldine Gschossmann, Kindergartenpädagogin Martina Hinterndorfer mit Nöchling´s Kindergartenkinder.
Die Linde ist das Wahrzeichen von Nöchling und wurde in der Karwoche 2014 neu gepflanzt. Im Zuge der Neupflanzung des Baumes wurde der gesamte Marktplatz umgestaltet. Der neu errichtete moderne Brunnen wurde von GGR Josef Gasseleder und Künstler Engelbert Freudenschuss gemeinsam entworfen und lädt nun zum gemütlichen Verweilen am Kirchenplatz ein. Beim Festakt zur Einweihung sorgten die Volkstanzgruppe Mitterndorf und die Kindergartenkinder von Nöchling für die feierliche Umrahmung des Festaktes.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.