Feuerwehreinsatz
Gartenzaun in Mistelbach brannte

13Bilder

MISTELBACH. In der Winzerschulgasse war heute Morgen ein Gartenzaun in Brand geraten. Die Zufahrt gestaltete sich für die Mistelbacher Feuerwehr kompliziert: Das Tanklöschfahrzeuges kam nicht zum hinteren Ende des Grundstückes durch. Daher wurden Kübelspritzen befüllt und die Feuerwehrleuchte machten sich zu Fuss auf den Weg. 
In der Zwischenzeit war von der anderen Seite ein zweiter Einsatzwagen am Gartenende eingetroffen und begann die Brandbekämpfung vom Garten aus. Die Zaunreste und der angrenzende Holzhaufen wurden auseinandergeräumt und abgelöscht.
Die Ermittlungen zur Brandursache wurden von Beamten der PI Mistelbach aufgenommen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen