Semesterferien: Die coolsten Tipps für Neubau

Die neue Austellung im Zoom Kindermuseum handelt von Flucht, Ankunft und dem Zusammenleben in Wien.
2Bilder
  • Die neue Austellung im Zoom Kindermuseum handelt von Flucht, Ankunft und dem Zusammenleben in Wien.
  • Foto: ZOOM Kindermuseum/J.J. Kucek
  • hochgeladen von Andrea Peetz

NEUBAU. Eine Verschnaufpause zwischen den Semestern und dabei etwas erleben: Die bz hat sich angeschaut, was der 7. Bezirk in den Ferien zu bieten hat.

• Spielplätze und Spielregeln:
Was macht einen guten Spielplatz aus? Kinder von 6 bis 10 Jahren können im Az W - Architekturzentrum Wien (Museumsplatz 1 - MuseumsQuartier) internationale Beispiele anschauen, Spielgeräte testen und selbst einen Spielplatz gestalten. Termine: 5. und 6. Februar, jeweils 10 und 13 Uhr. Kosten: 4,20 Euro, Anmeldung: 01/522 31 15.

• Coole Sicherheitstipps:
Bei den Themen-Inseln bei den Helfer Wiens (Hermanngasse 24-26) können Kinder von 6 bis 13 Jahren Feuerwehr, Polizei und Rettung erkunden. Mit dem Rauchdemo-Haus zeigen erfahrene Helfer, was bei einem Brand zu beachten ist. Termine: Montag, 5. bis 9. Februar, jeweils ab 10 Uhr. Dauer: 2,5 Stunden. Gratis, aber bitte anmelden: 01/522 33 44.

• Go, das asiatische Brettspiel:
Go hat in Asien eine etwa 4.000 Jahre alte Tradition, in Europa wird es immer populärer. Das Spiel hat einige wenige Regeln, die Kinder von 6 bis 10 Jahren im Go7-Klub (Mariahilfer Straße 82/1. Hof/1. Stock) schnell lernen. Termine: 5., 7., 10. Februar, jeweils 15.30 Uhr. Dauer: 1,5 Stunden. Gratis, Anmeldung nur für Gruppen erforderlich: 0680/402 75 74 .

• Knochenlesen:
Knochen erzählen Geschichte(n): Kinder von 10 bis 13 Jahren können bei der wienXtra-kinderinfo (MuseumsQuartier/Hof 2, Museumsplatz 1) wie Forensiker und Anthropologinnen arbeiten. So werden spannende Geheimnisse gelüftet! Termine: 5. bis 9. Februar, jeweils ab 10.30 Uhr. Dauer: 1,5 Stunden – Getränk nicht vergessen! Kosten: 7 Euro, verbindliche Anmeldung: 0699/111 611 70.

• Du und ich, dort und da:
In der Mitmach-Ausstellung im ZOOM Kindermuseum (Museumsplatz 1/Hof 2) lernen Kinder von 6 bis 10 Jahren beim Singen, Tanzen, Spielen, Backen und gemeinsamen Essen die Schicksale von sechs geflüchteten Kindern näher kennen. Termine: 6., 7., 8. Februar, jeweils 10 Uhr, 6. und 7. Februar, jeweils 12 Uhr. Gratis, Anmeldung unter 01-524 79 08.

• Schreibwerkstatt:
Für alle zwischen 8 und 13 Jahren, die gerne Geschichten, Gedichte und Tagebuchnotizen schreiben: Im Dschungel Wien (Museumsplatz 1) bekommen Kinder in einem zweistündigen Workshop Schreibanregungen, die allein oder im Team umgesetzt werden. Termin: 9. Februar ab 15 Uhr, Dauer: 2 Stunden. Gratis, aber bitte bis 8. Februar anmelden: 01/4000-84 400.

Die neue Austellung im Zoom Kindermuseum handelt von Flucht, Ankunft und dem Zusammenleben in Wien.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen