Kindermuseum

Beiträge zum Thema Kindermuseum

Lokales
Malen, wie es einem gefällt: Bei der Ausstellung "Mal mal" können sich Kinder mit einer bunten Farbpalette austoben.

Grazer Kindermuseum
"Kinderlärm ist Zukunftsmusik"

Malen, Geld und Zeit – das Kindermuseum ermöglicht Kindern einen Einblick in die komplexe Welt. Ein Haus für alle Kinder, das die Möglichkeit bietet, die Welt in ihrer Vielfalt kennenzulernen – das ist die Vision des Grazer Kindermuseums Frida&Fred. Zeit, Malen und Zahlen Das kommende Ausstellungsjahr beschäftigt sich mit dem Thema Zeit und wie man sie erklären kann. Dabei wird es sowohl für ältere als auch jüngere Kinder eine Ausstellung geben. "Beide Ausstellungen gibt es derzeit...

  • 15.11.19
Lokales
Faszination mit Augmented Reality: Der Raum "Aurora Borealis" im CoSA
4 Bilder

Wissenschaft trifft Kultur: Grazer Jugend forscht ab sofort im CoSA

Ab dem 19. Oktober eröffnet das "CoSA – Center of Science Activities" seine Pforten.  Mit dem "CoSA – Center of Science Activities" eröffnet das Universalmuseum Joanneum am kommenden Wochenende ein Science Center für Jugendliche ab zwölf Jahren, in dem Technik und Naturwissenschaften mit eigenen Händen – und allen weiteren Sinnen – erfahren werden können. Noch nie dagewesen Das CoSa soll für leicht zugängliche, interaktive und dabei auch noch unterhaltsame Wissensvermittlung stehen. Ziel...

  • 17.10.19
Lokales
Die neue Ausstellung im Zoom Kindermuseum führt vom "Rotzlabor" bis zur "Speiseröhrenrutsche".
19 Bilder

Zoom Kindermuseum:
Neue Ausstellung "Von Kopf bis Fuß" hat eröffnet

Im Zoom Kindermuseum begeistert eine neue Mitmachausstellung: In „Von Kopf bis Fuß“ lernen Kinder von sechs bis 12 Jahren auf spielerische Weise alles um den Körper. WIEN. Am Museumsplatz 1 lernen Kinder auf spielerische Weise alles über den Körper. Vom "Rotzlabor" geht’s zur „Speiseröhrenrutsche“, vergnügt quietschen die Burschen und Mädels, als sie durch den großen Mund in den Verdauungstrakt kraxeln, den Magen queren, sich durch die meterhohe Darmröhre drängen, bis sie hinten wieder...

  • 30.09.19
Lokales
Zauberhaft: Barbara Lamot ist Betriebsleiterin und kennt die Märchenbahn in- und auswendig.
4 Bilder

Der märchenhafte Blick hinter die Bahn – "Graz Inside" in der Märchenbahn Graz

Die Märchenbahn begeistert große und kleine Besucher. Die WOCHE blickt hinter die Kulissen. Wer kennt sie nicht? Die Grazer Märchenbahn, man soll ja nicht Märchengrottenbahn zu ihr sagen, ist ein Highlight bei Grazern wie Touristen. Jährlich lockt sie 40.000 Besucher an und seit 2016 zeigt sie sich in neuem Design. Die WOCHE durfte für ihre Serie "Graz Inside" gemeinsam mit Betriebsleiterin Barbara Lamot in den Stollen blicken. 800 Meter Märchenzauber "Wir haben hier zwischen acht und...

  • 14.08.19
Lokales
Bei der Spurensuchen brauchen Forscherixa und der Detektiv die Unterstützung der jungen Theaterbesucher.
2 Bilder

Frida & freD: Detektivarbeit statt Sommer-Langeweile

Forscherixa und Co. vom Kindermuseum "FRida & freD" sorgen für Abwechslung und spannende Ferien. Für Kinder und Eltern kann die schul- und kindergartenfreie Zeit zu einer Herausforderung werden. Wenn Kinder allerdings gemeinsam im Grazer Kindermuseum "FRida & freD" mit Forscherixa und einem schusseligen Detektiv bei der Aufklärung eines Kriminalfalls helfen, dann ist Spannung und Spaß garantiert. Bei diesem Mitmachtheater für Kinder im Alter von drei bis sieben Jahren entdeckt...

  • 02.08.19
Lokales
3 Bilder

Ein interessanter Tag in der Bundeshauptstadt
Trickfilm im Zoom

Nach einer spannenden Rätsel-Rallye vom Stephansdom über die Pestsäule bis hin zur Hofburg und zur Spanischen Hofreitschule ging es zum Trickfilm-Workshop im ZOOM-Kindermuseum. Dort entstanden in zwei Gruppen gemeinsam mit Betreuern zwei kurze Trickfilme zum Thema "Weltall". Im Anschluss stand die aktuelle Mitmachausstellung Erde.Erde auf dem Programm.

  • 17.05.19
Lokales
Vier belüftete Schaukästen gibt’s jetzt im Kindermuseum.
2 Bilder

Insekten-Alarm im Museumsquartier
Ein Ameisenhaufen übersiedelt ins Zoom Kindermuseum

Ausstellung "Erde.Erde": Am Museumsplatz 1 ist im Zoom Kindermuseum das große Krabbeln ausgebrochen – nämlich mit einem riesigen Ameisenhaufen. NEUBAU. Eine Million neuer Bewohner hat das Zoom ab sofort. Wo die alle Platz finden? In einem einzigen Ameisenhaufen. Dieser ist nämlich für die Schau "Erde.Erde" vom Wienerwald bei Breitenfurt ins Kindermuseum übersiedelt. "Der Bau musste behutsam abgetragen werden, Waldboden und Blätter kamen als Teil des natürlichen Lebensraums mit", so Georg...

  • 01.04.19
Freizeit
Herbert Kammerhofer, ÖBf-Ameisenheger, Johannes-Paul Fladerer, Experte Uni Graz und ÖBf-Revierleiter Joachim Graf
7 Bilder

Das große Krabbeln
Bundesforste übersiedeln Ameisenhaufen ins ZOOM Kindermuseum

WIENERWALD (pa). Warum sind Ameisen für Waldböden wichtig? Wie entsteht eine Ameisenstraße und warum ist es in einem Ameisenhügel fast das ganze Jahr über kuschelig warm? „Die neue Waldameisen-Installation ist ein besonderes Highlight im Rahmen der Themenausstellung „ERDE.ERDE“, freut sich Museumsdirektorin Elisabeth Menasse über die ungewöhnliche Zusammenarbeit mit den Österreichischen Bundeforsten (ÖBf) und der Universität Graz. „Wir wollen alle für einen verantwortungsvollen Umgang mit der...

  • 29.03.19
Lokales
Verspielt: Gernot Reiter (GRAWE), Walburga Seidl (Steiermärkische Sparkasse), Jörg Ehtreiber (FRida & freD), Kurt Hohensinner (Jugendstadtrat), Gerald Pototschnig (Holding), Tanja Buratti (Ikea) (v. l.)
20 Bilder

Spielen ist wichtig für die Entwicklung: FRida & freD lockt mit neuen Ausstellungen

Mit 23. März starten im Grazer Kindermuseum zwei neue Ausstellungen: "Mal mal" und "Was kost' die Welt". "In den vergangenen 15 Jahren durften wir eine Million Besucher bei uns im Kindermuseum begrüßen. Allein im letzten Jahr waren es 99.191", freut sich der Geschäftsführer Jörg Ehtreiber.  Der Kreativität freien Lauf lassenFür die Ausstellung "Mal mal" hat das Kindermuseum nicht nur eine große Mallandschaft geschaffen, sondern auch 9.000 Liter Flüssigfarbe angekauft: "Viele Kinder trauen sich...

  • 21.03.19
Lokales
Christiane Thenius mitten in der aktuellen Ausstellung "Erde. Erde", die noch bis 1. September zu sehen ist.
3 Bilder

Kultur
Eine Zeitreise durch das Zoom Kindermuseum

Happy Birthday, Zoom Kindermuseum! Seit 25 Jahren wird Kindern dort Spaß an Kunst und Wissen vermittelt. NEUBAU. Dienstagnachmittag im Zoom Kindermuseum. Eine Hortgruppe ist gerade eifrig dabei, Seedbälle aus Erde und Samen zu kneten. Nebenan warten ein paar Kleinkinder mit ihren Eltern ungeduldig darauf, endlich den Ozean betreten zu dürfen. Und mittendrin Christiane Thenius. Sie arbeitet seit mehr als 18 Jahren im Zoom Kindermuseum und ist dort für Marketing und...

  • 19.03.19
Freizeit
Das Museum bietet für die Kinder einen Workshop, während die Erwachsenen an der Sonderführung teilnehmen können.

Mit Kindern ins Museum
Stille Nacht begeistert weiter

SALZBURG (sm). Auch nach dem Jubiläum der "Stillen Nacht" sorgt das Lied für ein spannendes Programm. Mit "Stille Nacht – bunt gemacht: Eiszeit mit Olaf" werden im Salzburg Museum am 12. Januar lustige Figuren oder glitzernde Eiskönigin-Flocken mit Hilfe von Eisstielen gemalt und gebastelt. Zum Workshop können Kinder ab sechs Jahren ab 14 Uhr kommen, während für die Erwachsenen parallel eine Führung durch die Sonderausstellung "Stille Nacht 200" stattfindet.

  • 03.01.19
  •  1
Lokales
Neues erleben: Kinder kommen im Kindermuseum auf ihre Kosten.
2 Bilder

„FRida & freD“: Spiel und Spaß in der Weihnachtszeit

Im Advent und in den Ferien wartet ein spannendes Programm im Kindermuseum „FRida & freD“. In der Adventzeit ist überall viel los: Ein besonderes Programm gibt es hierbei für die kleinen Grazer, die im Kindermuseum voll auf ihre Kosten kommen. "Wir haben einige Highlights für den Advent und die Weihnachtsferien vorbereitet", verrät Marcus Heider vom Kindermuseum „FRida & freD“. Kreative Adventsonntage Ein offenes Programm gibt es an den Adventsonntagen von 13 bis 17 Uhr, wo gegen...

  • 05.12.18
Lokales
Leiterin des KnopfTheaters Nora Bugram freut sich auf die neue Saison.
2 Bilder

Ein Grazer Schauspielhaus für Knöpfe

Das "KNOPFtheater" im Kindermuseum "FRida & freD" im Grazer Augarten bietet auch in dieser Saison wieder ein abwechslungsreiches Programm für Kinder. Im "KNOPFtheater" des Kindermuseums "FRida & freD" begann mit 13. September die neue Saison. "Alleine 2017 durften wir 13.765 Besucher begrüßen", erzählt Leiterin Nora Bugram stolz. Für Groß und Klein An den Erfolg des Vorjahres will man natürlich auch in der neuen Saison anknüpfen: "Mit unseren Puppen-, Mitspiel-, Tanz- und...

  • 19.09.18
Lokales
Für Kinder: "Musiklarium" im Frida & Fred

Neue Theatersaison im Frida & Fred

Mit dem neuen Schuljahr startet im Frida & Fred Kindermuseum auch die Theatersaison. So lädt etwa "Musiklarium" als Musiktheater zum Lachen und Staunen ein. Die Theaterbeauftragte Nora Bugram sorgt mit Instrumenten, Klängen und weiteren Highlights für ein besonderes Erlebnis. Die erste Aufführung, die für Kinder ab 3 Jahren empfohlen ist, ist am 13. September um 16 Uhr.

  • 13.09.18
Freizeit
Probiert auch selber alles aus: Nikola Köhler-Kroath
4 Bilder

Wenn falsch auch richtig ist

Fantasie und Spaß stehen im Grazer Kindermuseum "FRida und freD" an oberster Stelle. Ein kleiner Brunnen, geschmückt mit Seerosen aus Papier gluckert vor sich hin, bunte Fische tummeln sich in Aquarien, Kostüme warten darauf anprobiert zu werden, ein Piratenschiff steht kurz davor geentert zu werden und ein kleines Rinnsal bahnt sich seinen Weg durch selbst gebaute Staudämme. Dazwischen blitzen Kinderaugen vor Begeisterung auf und neugierige Kinderhände machen sich ans Werk, um bei...

  • 13.06.18
Freizeit

Rapunzel frisch frisiert

„Meine Tochter heiratet einen Prinzen!“, erzählt Rapunzels Mutter stolz, „Ja, ehrlich! Das wird eine richtige Märchenhochzeit!“. Dabei hat es am Anfang gar nicht gut ausgesehen. Könnt ihr euch noch erinnern? Rapunzel wurde von einer bösen Hexe entführt und in einen hohen Turm gesperrt, und nach einigen Jahren sogar weit weg in die Wüste geschickt. Auch dem Prinzen spielte die Hexe ganz und gar übel mit. Sprudelnd erzählt die Mutter die Geschichte ihrer Tochter: Rapunzel, die Hexe, der Prinz,...

  • 19.04.18
Lokales
Staunende Blicke: Enkelinnen wie Großeltern sind fasziniert und gestalten die Fahrt in der Märchenbahn aktiv mit.
3 Bilder

Grazer Märchenbahn: Eine Erlebnisfahrt in die Märchenwelt

Die Großelterntage der Märchenbahn im Schloßbergstollen sind ein Zuckerl für Groß und Klein. "Knusper, knusper, Knäuschen, wer knuspert an meinem Häuschen?" Dieses bekannte Zitat aus Hänsel und Gretel und viele weitere warten auf die Besucher der Märchenbahn des Grazer Kindermuseums im Schloßbergstollen. Als besonderes Angebot gibt es die Großelterntage, an denen die Enkel mit Oma und Opa zu einem Sonderpreis das märchenhafte Erlebnis genießen können. Die WOCHE durfte Rosanna und Theresa...

  • 21.02.18
Lokales
Kleine Stars ganz groß: Im "Zirkus Fridanella & Fredissimo" haben Kinder mit ihren Kunstwerken ihren großen Auftritt.
3 Bilder

Frida & Fred Kindermuseum: Zirkus und Familie unter einem Dach

Die WOCHE verrät, wieso Kleine wie Große das Frida & Fred Kindermuseum besuchen sollten. Es gilt keine Zeit zu verlieren: Noch bis 25. Februar gibt es die Gelegenheit, die zwei aktuellen Ausstellungen im Frida & Fred Kindermuseum zu besuchen. "Zirkus Fridanella & Fredissimo" und "Meine Familie" sind für kleinere und größere Kinder, aber auch Eltern, Großeltern, Tanten und Onkel eine Gelegenheit, gemeinsam Zeit zu verbringen und viel zu lernen. Star in der Manege "Bereits 35.000 Besucher...

  • 07.02.18
Lokales
Die neue Austellung im Zoom Kindermuseum handelt von Flucht, Ankunft und dem Zusammenleben in Wien.
2 Bilder

Semesterferien: Die coolsten Tipps für Neubau

Ob alte Knochen ausgraben, den eigenen Spielplatz gestalten oder asiatische Brettspiele kennen lernen: Für junge Bezirksbewohner steht im Februar einiges am Programm. NEUBAU. Eine Verschnaufpause zwischen den Semestern und dabei etwas erleben: Die bz hat sich angeschaut, was der 7. Bezirk in den Ferien zu bieten hat. • Spielplätze und Spielregeln: Was macht einen guten Spielplatz aus? Kinder von 6 bis 10 Jahren können im Az W - Architekturzentrum Wien (Museumsplatz 1 - MuseumsQuartier)...

  • 29.01.18
  •  2
Lokales
In der Ausstellung lernen Kinder beim Basteln, Tanzen, Singen und Spielen die Schicksale geflüchteter Kinder kennen.
4 Bilder

Du und ich, dort und da: Von Flucht, Ankunft und Zusammenleben

Die neue Austellung im Zoom Kindermuseum handelt von Flucht, Ankunft und dem Zusammenleben in Wien. WIEN. Bereits zwei Tage vor der offiziellen Eröffnung durften sich einige Mariahilfer Schüler exklusiv vorab die neue Ausstellung "Du und ich, dort und da" ansehen. Doch mitten hinein platzten Bundesminister Thomas Drozda und Bildungsstadtrat Jürgen Czernohorszky mit Gefolge. Letzterer wollte auch die neue Ausstellung seines „Lieblingsmuseums“ bestaunen, wie er sagte. Für die Kinder bedeutete...

  • 29.09.17
Freizeit
5 Bilder

Gewinnspiel: Das gibt es nur bei uns! - Kindermuseum "Frida & Fred"

Mit Familie und Freunden eine spannende Nacht im Grazer Kindermuseum verbringen ... Die WOCHE macht es möglich ... ... mit dem großen Sommer-Gewinnspiel, bei dem es 14 exclusive Erlebnisse in der Steiermark zu gewinnen gibt. Großes Abenteuer für Kleine Eine aufregende Nacht im Kindermuseum "Frida & Fred" für drei Familien (max. 12 Personen) mit Verpflegung und jeder Menge Abenteuer. >> Hier geht es zum Gewinnspiel! Wo: FRida&freD - Das Grazer Kindermuseum, ...

  • 12.07.17
  •  3
Lokales
Spaß auf Brettern: Gemeinsam voranzukommen ist hier die Aufgabe, die Elena und Kathi bravourös meistern.
7 Bilder

Das war ein echter Zirkus – Das Kindermuseum im Test

Das Kindermuseum im großen WOCHE-Test. Jurorinnen Elena (7) und Kathi (3) meinen: "Wir kommen wieder!" Treffpunkt: Kindermuseum Frida&Fred, 14 Uhr. Die Eingangstüre fällt im Minutentakt ins Schloss. Eltern betreten eilends mit ihren Kindern die Spielhallen. Doch bevor es in eine der beiden Ausstellungen geht, zieht die bunte Wellenrutsche im Eingangsbereich die kleinen Besucher an. Action mit der Familie Auch unsere Jurorinnen Elena und Kathi sind bereits auf dem rutschigen Weg nach unten....

  • 19.04.17
  •  1
Lokales
Zirkusspaß für die Kleinen: Die Welt der Artisten steht im Zentrum einer der beiden neuen Frida&Fred-Ausstellungen.
2 Bilder

Willkommen im (Familien-) Zirkus

Das Grazer Kindermuseum FRida&FreD öffnet am 1. April seine Türen mit gleich zwei neuen Ausstellungen. Im Fokus stehen die Familie und die Welt des Zirkus. 'Manege frei' heißt es am Samstag, dem 1. April, für "Zirkus FRidanello und FreDissimo". Bei der neuen Ausstellung im Grazer Kindermuseum dreht sich alles um die Welt der Artisten, Zauberer und Clowns. Kleine Zirkuskünstler "Die Ausstellung richtet sich an Kinder zwischen drei und sieben Jahren. Sie gibt den Kleinen einen Einblick in das...

  • 31.03.17
  •  1
Leute
3 Bilder

FRida & freD KNOPFtheater "Die Henne Henriette"

Osterstück ab 3 Jahren! Inhaltsangabe: Henriette ist der Star unter den Hennen und legt jedes Jahr das schönste und größte Ei. Bauer Matthias ist sehr stolz auf seine Henriette, bekommt er für ihre Eier doch zahlreiche Preise. Doch dieses Jahr kommt alles anders! Henriette will ihr schönstes Ei nur dem Osterhasen geben. Wer soll das Ei nun bekommen? Ein lustiges Osterstück zum Mittanzen und Mitsingen! Karten: 0316/872 7700 TERMINE: Do 6.4.2017- Sa 8.4.2017 16:00...

  • 29.03.17
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.