Zoom

Beiträge zum Thema Zoom

Wie auch beim vorherigen Projekt von Nicole Titus, „Meine Stadt, Social Media und Ich", findet das neue Projekt online statt. Dieses Mal geht es um eine Auseinandersetzung mit der NS-Vergangenheit.
3

NS-Vergangenheit
Kufsteinerin startet kostenlosen Online-Filmkurs

Via Zoom lädt die Schauspielerin und Theaterpädagogin Nicole Titus zu einem besonderen theaterpädagogischen Projekt: Teilnehmer sollen Kurzfilme drehen und sich dabei mit der NS-Zeit ihrer Wohnorte und rechtsradikalen Strömungen auseinandersetzen.  KUFSTEIN, TIROL, INGOLSTADT (bfl/red). Es sind verschlungene, aber mittlerweile bewährte Wege, die die Schauspielerin und Theaterpädagogin Nicole Titus derzeit einschlägt. Verschlungen, weil die Wege nicht "direkt" sind, bewährt, weil es die schon...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Doris Knecht
2

Digitale Sprechstunde mit Publikum. Zu Gast: Doris Knecht und Roman Banzer
"mitSprache" am 18. und 19. Februar via Zoom

Am 18. und 19. Februar findet bundesweit eine Aktion der Plattform „mitSprache“, die zehn österreichische Häuser der Literatur vereint, statt. Das Franz-Michael-Felder-Archiv der Vorarlberger Landesbibliothek ist am Projekt beteiligt und öffnet am Freitag, 18. Februar, für sein Publikum einen virtuellen Gesprächsraum. Dort können sich Literaturinteressierte einfinden und in informeller, lockerer Backstage-Atmosphäre mit den Veranstaltern und Gästen aus dem literarischen Umfeld ins Gespräch...

  • Vorarlberg
  • RZ Regionalzeitung
Elfi und Christian Göttfert sind als Inlandsmissionare derzeit per Zoom auch in Waidh-ofen an der Ybbs „unterwegs“ (Foto: zVg)

Inlandsmissionar „besucht“ per Zoom Waidhofen

Waidhofen. Der Inlandsmissionar Christian Göttfert besucht mit seiner Gattin Elfi vom 9. bis 14. Februar 2021 die Gemeinde Waidhofen. Dazu Franz Michael Zagler, örtlicher Medienbetreuer der Zeugen Jehovas: „Das Programm per Zoom beginnt am Dienstag mit einer speziellen Ansprache und endet am Sonntag mit dem öf-fentlichen Vortrag, der ebenfalls per Videokonferenz stattfindet. Die Tage sind gut genutzt. Vir-tuell begleiten sie die Mitglieder der Gemeinde bei Bibelkursen, stehen Kindern und...

  • Waidhofen/Ybbstal
  • Franz Michael Zagler
Schüler des Holztechnikums Kuchl, Geschäftsführer Hans Rechner (2.v.re.) und FUJ-Praktikant Philip Bankosegger (1.v.re.) mit den produzierten Dekoartikeln, die mit dem Lasercutter graviert wurden und für die Aktion Licht ins Dunkel produziert wurden - der Werkstätten- und Labor-Unterricht kann momentan vor Ort in Kuchl stattfinden
4

Holztechnikum Kuchl
Schüler sammelten Spenden für "Licht ins Dunkel"

Die Schüler des Holztechnikums Kuchl können stolz auf sich sein: Mit selber hergestellten Herzen, Rentieren und Sternen wurden zahlreiche Spenden für "Licht ins Dunkel" eingesammelt. KUCHL. Obwohl der Unterricht bereits ab Mitte Oktober auf Distance Learning umgestellt wurde, fanden Werkstätten- und Laborunterricht trotzdem immer vor Ort statt. So war es auch möglich, dass die Aktion „Licht ins Dunkel“ mit selbst produzierten Holzgegenständen unterstützt werden konnte. In der Kuchler Werkstätte...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Thomas Fuchs
Tobias Schabetsberger ist Klinischer und Gesundheitspsychologe in der Brigittenau. Neben Beratung und Behandlung bietet er auch Kurse für Achtsamkeits- und Entspannungstraining an.
2

Achtsamkeits- und Entspannungstraining
Psychologische Hilfe aus der Brigittenau für mehr Lebensqualität

Mit Achtsamkeits- und Entspannungstraining will der Brigittenauer Psychologe Tobias Schabetsberger für mehr Lebensqualität sorgen. BRIGITTENAU. „Gerade in der momentan vorherrschenden Lage ist es für viele Menschen sehr schwer, sich zu motivieren, trübe Gedanken aus dem Gedächtnis zu streichen und mit Zuversicht in die Zukunft zu blicken“, sagt Tobias Schabetsberger. Seit 2020 betreibt der Klinische und Gesundheitspsychologe eine Praxis in der Jägerstraße. „Es ist eine sehr interessante...

  • Wien
  • Brigittenau
  • Wolfgang Unger
Tag der offenen Tür – sicher online: am 22. und 23. Jänner 2021.

hak:zwei Salzburg
Online Tag der offenen Tür im Jänner

Die hak:zwei in Salzburg bietet am 22. und 23. Jänner einen besonderen Tag der offenen Tür an. SALZBURG (tres). Online werden die sechs Schultypen der Handelsakademie vorgestellt, Fragen beantwortet, Sorgen genommen: online mit „Zoom“ oder per Telefon. Auch "Zukunftsgespräche" finden online statt. Das sind die Online-Termine>> Zukunftsgespräche via „Zoom“: von 7. Jänner bis 4. Februar jeden Donnerstag von 18:00 bis 19:00 Uhr. >> Tag der offenen Tür 2021 – sicher online: 22. Jänner von 9:30 bis...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Online-Redaktion Salzburg
Am 15. und 16. Jänner werden via Zoom wichtige Fragen von Lehrern und Schülern beantwortet.

St. Veit
Virtueller Tag der offenen Tür in der HLW St. Veit

Viele Schüler der 4. Klassen der Mittelschule bzw. des Gymnasiums stehen jetzt vor einer wichtigen Entscheidung über ihren weiteren Bildungsweg. In der HLW St. Veit werden am 15. und 16. Jänner via Zoom wichtige Fragen beantwortet! Im Normalfall erfolgt der Besuch der Infotage, bei dem nicht nur die Vorstellung der Schwerpunkte der Schule wichtig ist, sondern auch, dass ein Gespür für das Schulklima entwickelt werden kann. Zählt nur die schulische Leistung oder steht der Mensch im Mittelpunkt?...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Katja Pagitz
Leiter: Florian Pfeiffer
2

Zoom-Meeting
Volkstanzgruppe Wieselburg hat neue Leiter gewählt

Gerade in diesen Zeiten ist eine stabile Führung wichtig. Deshalb ließ es sich die Volkstanzgruppe Wieselburg nicht nehmen, auch dieses Jahr über die neuen Leiter abzustimmen – via Zoom Meeting.  WIESELBURG. Eine Präsentation vom vergangenen Jahr: Das war der Beginn des diesjährigen "Wahlabends". In einem Zoom-Meeting sind die Tänzer Wieselburgs gemeinsam in alten Erinnerungen geschwelgt. Diese waren trotz Corona ziemlich umfangreich: Die Gruppe war auch in diesem schwierigem Jahr bei dem...

  • Scheibbs
  • Sara Handl
Isabella Krasser und Precious Nnebedum

Literaturhaus Mattersburg
Autoren im eigenen Wohnzimmer

Die Corona-Pandemie ist auch für die Kultur eine große Herausforderung. Das Literaturhaus Mattersburg hat mit den "Begegnungen mit Autor*innen online" eine gute Lösung für Publikum und Schreibende gefunden, um sich trotz Lockdown austauschen zu können. MATTERSBURG. Am Mittwoch, den 20. Jänner ab 20 Uhr bietet das Literaturhaus Mattersburg die Möglichkeit eines virtuellen Literatur-Treffens mit Autorin Precious Nnebedum. Die Spoken Word Poetin wird via Zoom direkt in die Wohnzimmer der...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Doris Pichlbauer
Eltern und Kinder profitieren von den Bildungsinhalten des Eltern-Kind-Zentrums. Das Interesse und der Bedarf sind groß.

Ekiz Radkersburg
Bedarf an Elternbildung ist größer denn je zuvor

In Zeiten von Corona verbuchte man dank alternativer Angebote Rekordteilnehmerzahlen.  WEIXELBAUM. In der Gemeinde Deutsch Goritz plant das Team des Eltern-Kind-Zentrums Radkersburg schon das Programm für Sommer und hofft, dass wieder Präsenzveranstaltungen über die Bühne gehen können. Wie wichtig die Elternbildung speziell in Zeiten von Corona ist, zeigt laut Ekiz-Leiterin Bettina Öttl die Statistik. Mit 603 Gesamtteilnehmern bei den Präsenz- und Onlineveranstaltungen verbuchte man im Jahr...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Training im Wohnzimmer: Dragutin Mezga macht es vor – Alyona Hofer und Co üben via Zoom von zu Hause aus.

Karate
Karateka bleiben auch im Wohnzimmer fit und fokussiert

Sportler des Austria Shitokai Verbands kommen ohne Trainingsrückstand aus dem Lockdown bzw. durch die Corona-Zeit.  REGION. Der Austria Shitokai Verband hat im Bezirk Südoststeiemark Trainingsgruppen in Bad Radkersburg, Gnas, Mureck, St. Peter am Ottersbach und Tieschen. Heuer war kein leichtes Jahr für den Verband. Im ersten Lockdown ist das Training flachgefallen, ab 1. Mai trainierte man mit Abstand und in kleinen Gruppen im Freien. Training via ZoomDer zweite "harte" Lockdown hat Sensei...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Biblische Prophetie mal spannend (Foto: zVg)

Öffentlicher Vortrag eines Gastdozenten per Zoom

St. Valentin. Der Gastdozent und Inlandsmissionar Samuel Sinka wird am Sonntag, dem 13. Dezember 2020 um 9.00 einen öffentlichen Vortag per Zoom halten. Er spricht über das Thema: „Werde ich das Zeichen zum Überleben bekommen?“ Da seit dem Beginn der Covid-19-Pandemie keine Gottesdienste im Königreichssaal (Kirchenge-bäude) stattfinden, besteht die Möglichkeit, diesen Vortrag virtuell zu erleben. Bei Interesse wird per Mail ca. 30 Minuten vor Programmbeginn ein Zoom-Link versandt. Der...

  • Amstetten
  • Franz Michael Zagler
Lisa ist mit Nadja und Magdalena per Zoom verbunden (Foto: zVg)

WEITERHIN KOSTENLOSE BIBELKURSE PER ZOOM

Seit dem Lockdown Mitte März 2020 haben Jehovas Zeugen ihre Gottesdienste und ihre Hausbesuche grundlegend umgestellt. Die klassischen Hausbesuche sind bis auf weiteres ausgesetzt während die beliebten, kostenlosen Bibelkurse entweder per Telefon oder per Zoom (Skype) stattfinden. Dazu Franz Michael Zagler, örtlicher Medienbetreuer der Zeugen Jehovas: „Erstaunlich ist, wie schnell sich die Altersgruppe 75+ auf die neue Situation einstellen konnte. Mit ihren Tablets wechseln sie gekonnt zwischen...

  • Amstetten
  • Franz Michael Zagler
Otmar Stellner mit Schüler Matthäus Zarbl.
3

Video vom Online-Event
Erste Live-Kochshow der Tourismusschule Klessheim

Die Tourismusschule Klessheim veranstaltete statt dem Tag der offenen Tür heuer ein Online Koch- und Informationsevent. WALS-SIEZENHEIM. Not macht ja bekanntlich erfinderisch. Und da heuer der Tag der offenen Tür an der Tourismusschule Klessheim wie vieles andere Corona zum Opfer fiel (oder: nicht in gewohnter Manier abgehalten werden konnte) hatte Direktor Leonhard Wörndl eine neue Idee: Eine „live Kochshow“ übertragen über Zoom sollte viele Interessenten vor die Bildschirme locken und zum...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Bettina Buchbauer
3

Internationale Online-Lehrgänge-Traditionelles Taekwon-Do-Austria
United we train

Bereits beim ersten Lockdown ging es uns darum, ständig in Bewegung zu bleiben, um weiter für unsere Schüler ein Training anzubieten. Denn in solch einer schwierigen Zeit ist Bewegen das wichtigste, um sein Immunsystem aufrechtzuerhalten und gesund zu bleiben. Wir trainieren auch jetzt, täglich von Montag bis Samstag, den Stillstand gibt es in Taekwon-Do nicht. Das Mitmachen ist auch für jeden kinderleicht gemacht, man braucht nur eine Software namens "Zoom" am PC, Tablet oder Smartphone....

  • Wels & Wels Land
  • Andjelko Miskic
Die Landjugend Obertrum präsentierte ihr Projekt „Haunsberger Kräuterapotheke“, bei dem sie verschiedene Produkte aus den Kräutern vom Haunsberg hergestellt haben. Im Bild die Kiste mit den Produkten.
4

Landjugend Salzburg - Landesprojektpräsentation & JUMP-Abschlusspräsentation 2020
Ortsgruppen der Landjugend Salzburg setzten diese Jahr 38 Projekte um

Landjugend-Ortsgruppen haben bewiesen – auch dieses Jahr war die Umsetzung von Projekten möglich. Von Bauprojekten über Ortsgestaltung bis hin zu Feriengestaltung im Ort und integrativen, sozialen Projekten: Vergangenen Samstag, den 28. November 2020 präsentierten die Landjugend-Ortsgruppen Online ihre unglaublichen Leistungen. Das Geheimnis, ob die Projekte mit Gold, Silber, Bronze oder Erfolgreich teilgenommen prämiert werden und welches Projekt als das beste Landesprojekt 2020 gekürt wird,...

  • Salzburg
  • Landjugend Salzburg
Mit von der Partie ist zum Start Hannes Glanz.
1

"Frische Hochkultur"
Virtuelle Hochkultur am Adventsamstag mit Hannes Glanz und Co

Regionale Kulturinitiative präsentiert Top-Programm für Adventsamstage.  REGION. Die Initiative "Frisch Hochkultur" hat Kulturschaffende der Region aufgerufen, an Advent-Samstagen online live auf Facebook via Zoom ein Kunstprogramm mitzugestalten. Das Echo war riesig. Das Programm mit Moderatorin Karola Sakotnik steht. Den Beginn machen am 28. November um 17 Uhr u.a. Satiriker Hannes Glanz und das Duo Werner Poglits und Robert Knapp. Atelierbesuch bei Karin ScheucherAm 5. Dezember steht...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Alfons Haider wird in einer großen Weihnachtsshow zu sehen sein.
3

Alfons Haider singt
Weihnachten mit den Pensionistenklubs

Aktuell sind Besuche in den Pensionistenklubs der Stadt Wien nicht erlaubt. Ob sich diese Maßnahme nach dem Lockdown ändert, steht noch nicht fest. Langweilig wird es in den Pensionistenklubs dennoch nicht. Für die Advent- und Weihnachtszeit ist umfangreiches (Online-)Angebot geplant. WIEN. Derzeit gilt es persönliche Kontakte auf ein Minimum zu reduzieren. Soziale Absonderung und Einsamkeit können aber auch krankmachen. Der Gedanke Weihnachten alleine verbringen zu müssen ist belastend....

  • Wien
  • Michael J. Payer
Die Treffen der anonymen Alkoholiker Oberösterreich finden derzeit virtuell statt.

Anonyme Alkoholiker OÖ
Treffen finden derzeit via "Zoom" statt

Aufgrund der Corona-Pandemie finden die Treffen der Anonymen Alkoholiker, kurz AA, derzeit über die Videokonferenz-Plattform "Zoom" statt. OÖ. Die virtuellen Zusammenkünfte beginnen mittwochs und samstags um 19 sowie dienstags um 18 Uhr. Erreichbar sind sie unter der "Meeting-ID" 716365691. Das Passwort lautet AAonline. Alternativ können die Mitarbeiter auch via E-Mail und telefonisch erreicht werden: AA-Telefon (täglich von 18 bis 21 Uhr): 0664/2072020Linz: 0677/62748527, 0650/8445111,...

  • Oberösterreich
  • Florian Meingast
Jürgen Bauer kommt am 30. November ab 18 Uhr in die Wohnzimmer des Publikums
2

Literaturhaus Mattersburg
Autoren im eigenen Wohnzimmer

Der aktuelle Lockdown stellt auch die Kultur vor neue Herausforderungen. Um Publikum und Schreibenden weiterhin die Möglichkeit eines Austauschs zu bieten hat man sich im Literaturhaus Mattersburg etwas einfallen lassen. MATTERSBURG. Unter dem Titel "Literaturhaus im Wohnzimmer. Begegnungen mit Autor*innen online" kann man den direkten Austausch mit Autorinnen und Autoren weiter pflegen. "Einer der wichtigsten Aspekte der Arbeit der Institution ist es, Wege des Austauschens zwischen Publikum...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Doris Pichlbauer
Karola Sakotnik freut sich auf zahlreiche Anmeldungen für den Eventstart.

"FrischeHOCHKultur"
Karola Sakotnik und Co suchen Künstler für Online-Advent!

Kulturinitiative sucht Mitstreiter für die Gestaltung von Online-Adventsamstagen.  REGION. Der Advent kann auch im Lockdown spannend und erlebnisreich sein – man muss nur kreativ sein. Die Initiative "FrischeHOCHKultur", die sich aus Kulturschaffenden aus dem Steirischen Vulkanland zusammensetzt, möchte an allen Advent-Samstagen online auf Facebook via Zoom je um 15 Uhr einen vorweihnachtlichen Livestream mit Künstlern aus der Region übertragen. Gefragt sind Beiträge au den Sparten Musik,...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Schnappschuss der ersten KUG-Diskussionsrunde

KUG-Diskussionsreihe
Resiliente Kunstschaffende in der Krise

Wie kann verhindert werden, dass Musiker und Schauspieler durch die Pandemie in ihrer wirtschaftlichen Existenz gefährdet werden? Braucht es eine Sozialversicherung wie in Frankreich? Ist das bedingungslose Grundeinkommen für alle ein Wundermittel? Konkrete Lösungsvorschläge Über das und vieles mehr rund um das Thema "Resiliente Kunstschaffende" diskutieren KUG-Vizerektorin Constanze Wimmer, Brigitte Winkler-Komar vom Bundesministerium für Kunst und Kultur, Peter Trefflinger von der IG Freie...

  • Stmk
  • Graz
  • Anna-Maria Riemer
Die Kinderbuchwelt 2020 wurde ins Internet verlegt.
1 2

Kinderbuchwelt 2020
Digitale Ausstellung zur Welt der Kinderbücher

Bei der Kinderbuchwelt dreht sich alles - wie könnte es anders sein - um die Entstehung und Hintergründe von Kinderbüchern. Nachdem alle Veranstaltungen abgesagt wurden, kann man zwar nicht im Zoom Kindermuseum vorbeischauen, dafür gibt es aber eine digitale Ausstellung. NEUBAU. Kabaretts, Konzerte und viele andere Kultur-Veranstaltungen haben schon ihre eigenen Auftritte im Internet gehabt. Warum also nicht auch gleich eine ganze Ausstellung ins Internet verlegen? Nachdem aufgrund von Corona...

  • Wien
  • Neubau
  • Maximilian Spitzauer
Bettina Öttl (l.) und Claudia Haiden machen auf das Webinar-Programm aufmerksam.

Ekiz Radkersburg
Elternbildung kommt per Zoom ins Wohnzimmer

Das Eltern-Kind-Zentrum Radkersburg bietet viel praktischen Wissen in Webinaren an.  REGION. Laut Bettina Öttl, Leiterin des Eltern-Kind-Zentrums Radkersburg mit Sitz in Weixelbaum in der Gemeinde Deutsch Goritz, sitzen nun viele Familien aufgrund der Situation rund um Corona im selben Boot – und zwar zu Hause bzw. auf engstem Raum. Gerade nun würden sich viele Fragen zur Erziehung auftun. Um für Familien auch jetzt eine starke Schulter sein zu können, setzen Bettina Öttl und ihr Team auf...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

Seit jeher faszinieren Geheimbünde und die Frage, welchen Einfluss sie besitzen.
  • 26. Februar 2021 um 19:00

Im Bann der Verschwörung

SALZBURG. Am Freitag, den 26. Februar von 19.00 bis 20.30 Uhr finde der Online-Vortrag „Im Bann der Verschwörung – Ursprünge und Funktionen eines modernen Mythos“ via Zoom statt.  Faszination GeheimbündeDr. Mario Wintersteiger erzählt in seinem Online-Vortrag über die Faszination von Geheimbünden und welchen Einfluss sie besitzen. Grundstruktur und Funktionsweise von Verschwörungstheorien stehen im Mittelpunkt dieser Veranstaltung. Warum erleben sie gerade in Krisenzeiten wieder Konjunktur?...

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.