Ingenieure ohne Grenzen mit Hilfsprojekt in Tansania

Ehrenamtlicher Stephan Dittrich nutzt seine Freizeit um gemeinsam mit den Menschen in Tansania Regenwasserzisternen zu bauen.
  • Ehrenamtlicher Stephan Dittrich nutzt seine Freizeit um gemeinsam mit den Menschen in Tansania Regenwasserzisternen zu bauen.
  • Foto: Ingenieure ohne Grenzen e.V.
  • hochgeladen von Andreas Habringer

ST. VALENTIN (red). Am Freitag 22. Jänner, stellen Christian Weindl aus St. Valentin, Matthias Böck und Matthias Fink von den "Ingenieuren ohne Grenzen" im Pfarrsaal St. Valentin das Projekt SaWaS Tansania vor. Organisiert wird der Informationsabend vom Katholischen Bildungswerk. Die Teilnahme kostet 7 Euro. Informationen gibt es bei Michaela Ströbitzer unter der Telefonnumer 0664/502 64 28.

Der österreichweite Verein Ingenieure ohne Grenzen Österreich wurde im Frühjahr 2013 in Salzburg gegründet. Er ist Teil der weltweit vertretenen Organisation Ingenieure ohne Grenzen, welche Projekte in der technischen Entwicklungszusammenarbeit durchführt.

Zum Projekt SaWaS Tansania:

Die Infrastruktur in dieser Gegend ist sehr schlecht: das vorhandene Wasser ist ohne Vorbehandlung kaum trinkbar, die Stromversorgung ist – wenn überhaupt vorhanden – nur sehr unzuverlässig.

Als sanitäre Einrichtungen werden einfache Latrinen verwendet, die wiederum zur Verunreinigung des Grundwassers beitragen. Die Aufgabe von Ingenieure ohne Grenzen liegt in der Verbesserung der aktuellen Wasser- und Sanitärversorgung der St. Severin Primary School sowie der Planung und Implementierung einer geeigneten Infrastruktur für das neue Weiterbildungszentrum.

Wann: 22.01.2016 19:00:00 Wo: Pfarrsaal St. Valentin, Pfarrplatz, 2632 St. Valentin-Landschach auf Karte anzeigen
Autor:

Andreas Habringer aus Enns

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.