Johann Lafer brachte die Gourmetfreunde zum Jubeln

94Bilder

BEZIRK NEUNKIRCHEN (cwfg). Jürgen Steinbrecher und seine Nina füllten mit Starkoch Johann Lafer das Pottschacher Kulturhaus bis auf den letzten Platz. Unter den begeisterten Freunden des exquisiten Geschmacks auch gesehen: Bgm. Rupert Dworak, Stadtvize LA Christian Samwald, Bezirkshauptfrau Alexandra Grabner-Fritz, die StR Peter Spicker, Martina Klengl, Daniela Mohr, RA Dr. Edwin Schubert, Bürg-Vöstenhof Vize Marialoise Thannhauser, José Feliciano-Manager Helmuth Schärf, BOSS-GP Renndirektor Rainer Werner, Sängerin Jelena Krstic und sehr viele mehr. Künstler Semino Rossi brachte die ohnedies bereits begeisterten Gäste mit seinem unerwarteten Live-Konzert restlos zum Jubeln.

KOMMENTAR
Dieses Highlight wird schwer zu toppen
Jürgen Steinbrecher füllte das Kulturhaus mit seinen Koch-Spektakels ja bereits einige Male zuvor. Jetzt setzte er noch eins drauf. Ein excellentes 5 Gänge Menü - eingeleitet von drei "Grüßen aus der Küche" - von und mit Starkoch Johann Lafer. Begleitet von musikalischen Einlagen der Sängerin Jelena Krstic und dem 7 Jahre jungen Fabian. Ein, für alle unerwartetes "Überraschungs-Konzert" von Semino Rossi und schlussendlich unendliche "Selfie-Shootings" mit Lafer, welcher für jeden Gast auch noch je 2 seiner Kochbücher mit dabei hatte und diese signierte. ABSOLUT TOP!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen