Trauer in Neunkirchen
Ernst Hofhansl ist verstorben

Prof. Ernst Hofhansl.
  • Prof. Ernst Hofhansl.
  • Foto: Evang. Pfarrgemeinde Neunkirchen
  • hochgeladen von Thomas Santrucek

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Der Neunkirchner Ehrenbürger und ehemalige evangelische Stadtpfarrer Prof. Dr. Ernst Hofhansl (76) ist verstorben.

Tief erschüttert hat die Stadtgemeinde Neunkirchen die Nachricht vom unerwarteten und für viele Menschen plötzlichen Tode des evangelischen Stadtpfarrers Ernst Hofhansl aufgenommen. Hofhansl verstarb am gestrigen Dienstag im 77. Lebensjahr.
Am 1. September 1990 trat Ernst Hofhansl seinen Dienst als evangelischer Pfarrer in der Stadtgemeinde Neunkirchen an.
In seiner Zeit als Pfarrer wurde das Pfarrhaus renoviert, die Planung für die Renovierung der evangelischen Kirche in Angriff genommen und diese letztendlich auch mit viel Fingerspitzengefühl, in Zusammenarbeit mit der Gemeinde, umgesetzt. Somit wurde ein einzigartiges und gleichzeitig geschichtlich wertvolles Bauwerk der Stadt Neunkirchen erhalten.

Dialog der Geschwisterkirchen

Ein wichtiges Anliegen war ihm auch die Ökumene, der Dialog zwischen den christlichen Geschwisterkirchen. Vor allem das Miteinander in der Stadt und der beiden Kirchen lag ihm sehr am Herzen, dabei war ihm die Gestaltung von gemeinsamen Gottesdiensten und Segnungen ein besonderes Anliegen.
Im Röm. Kath. Stadtpfarrer P Dr. Bernard Springer fand er dabei eine sowohl gleich denkende als auch gleich handelnde Persönlichkeit. Zwei Menschen, zwei Priester die das Evangelium und den Menschen in den Mittelpunkt ihres priesterlichen Wirkens stellten.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen