Schadstoffeinsatz
Fünf Feuerwehren standen im Einsatz

Symbolbild

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Zu einem Schadstoffeinsatz wurden die Feuerwehren Ternitz-Putzmannsdorf, Ternitz-Dunkelstein, Grafenbach, Wimpassing und die Betriebsfeuerwehr Schoeller-Bleckmann am 10.Jänner gerufen. Aus noch unbekannter Ursache zog sich eine Ölspur vom Werksgelände von Schoeller-Bleckmann über die Bundesstraße 17 bis nach Putzmannsdorf. Die Feuerwehr verständigte die Straßenmeisterei sowie die Polizei. Nach Rücksprache mit der Straßenmeisterei wurde die Fahrbahn in allen Bereichen gereinigt und anschließend konnten die Florianis in das Feuerwehrhaus wieder einrücken. Ein Verursacher konnte noch nicht festgestellt werden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen