24.10.2016, 10:53 Uhr

So schön herbstelt unser Bezirk

Der 'goldene Herbst' lädt zum Spazieren und Fotografieren ein. (Foto: RAXmedia)
Beginnende Winterdepression? Von wegen! Der Bezirk Neunkirchen zeigt sich derzeit von seiner schönsten Seite.
.
BEZIRK NEUNKIRCHEN (bs). Die goldenen Wälder am Wechsel, Nebelschwaden und Krähen ziehen um die Burg Kranichberg, Tautröpfchen glitzern in einem Spinnennetz am Schwarzaufer.
Wer derzeit mit offenen Augen durch den Bezirk Neunkirchen geht, wird überwältigt sein von der Pracht, die unsere Region derzeit bietet. Die Bezirksblätter wollen diese goldenen Momente mit allen Lesern teilen.
Schicken Sie uns ihre besten Herbstfotos aus der Region und gewinnen Sie eine Olympus TG 870 Kamera (siehe Story links). Die besten Fotos werden jede Woche veröffentlicht. Als kleine Starthilfe haben wir einen Profi aus dem Bezirk nach seinen Lieblingsmotiven und Tipps fürs perfekte Herbstfoto vor der Haustür befragt.


Schönste Stimmungen


Gustav Morgenbesser vom Fotoladen in Neunkirchen hat Tipps für engagierte Hobbyfotografen parat: "Herbststimmungen nicht zu Mittag fotografieren. Da wirken die Motive meist ziemlich flach. Die schönsten Lichtstimmungen erzielt man bei Sonnenuntergang. Gespenstisch schöne Stimmungen lassen sich auch am frühen Morgen in Flussauen erzielen, wenn der Morgennebel durch die Auwälder zieht und die aufgehende Sonne ein zartes Gegenlicht bildet. Wälder, vor allem Laubwälder sind in ihrer Farbenpracht immer ein gutes Motiv." Aber auch wenn sich die Sonne nicht blicken lässt, ist Fotozeit. Altes Gemäuer kommt in einer etwas düster-schaurigen Herbstnebelstimmung erst so richtig zur Geltung.

Hier ist der Link zu unserem Herbstfoto-Gewinnspiel (läuft bis 30.11.)


Unter meinbezirk.at/herbst findet ihr die Einladung zum Regionauten-Wandertag.

Alle Fotos: © RAXmedia
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.