Didi Tunkel
Tourismus-Chef tourte durch den Bezirk Neusiedl am See

Winzer und Unternehmer Erich Scheiblhofer mit Didi Tunkel am Weingut in Andau
3Bilder
  • Winzer und Unternehmer Erich Scheiblhofer mit Didi Tunkel am Weingut in Andau
  • Foto: Burgenland Tourismus
  • hochgeladen von Christian Uchann

Didi Tunkel, neuer Geschäftsführer der Burgenland Tourismus GmbH, ist zu einer Reise quer durch das Burgenland aufgebrochen – unter anderem besuchte er Unternehmer im Bezirk Neusiedl am See.

BEZIRK NEUSIEDL AM SEE. Auf seiner Tour geht es ihm vor allem um den persönlichen Austausch mit den Touristikern, um deren wichtigste Anliegen sowie um mittelfristige Chancen für die Branche.

„Fabian Sloboda Wellentänzer“): Didi Tunkel, Mag.(FH) Rene Lentsch (GF TVB Podersdorf), Josef Lentsch (Obmann TVB Podersdorf) mit Winzer und Heurigenbesitzer Fabian Sloboda und seinem „Wellentänzer“
  • „Fabian Sloboda Wellentänzer“): Didi Tunkel, Mag.(FH) Rene Lentsch (GF TVB Podersdorf), Josef Lentsch (Obmann TVB Podersdorf) mit Winzer und Heurigenbesitzer Fabian Sloboda und seinem „Wellentänzer“
  • Foto: Burgenland Tourismus
  • hochgeladen von Christian Uchann

Land und Leute kennenlernen

„Ich möchte das Land und die Leute noch besser kennenlernen, um ein Gespür für die Anliegen und aktuellen Herausforderungen zu bekommen. Nur gemeinsam können wir das Tourismusland Burgenland weiterentwickeln und zu einer attraktiven Urlaubsdestination im internationalen Wettbewerb machen“, so der leidenschaftliche Burgenländer, der immer wieder betont wie wichtig ihm der direkte Kontakt zu Land und Leuten ist.

Besuch bei Schifffahrt Gangl in Illmitz“: Alois Herzig, Gerhard Haider (GF TVB Illmitz), Didi Tunkel und Rudi Gangl (Schifffahrt Gangl)
  • Besuch bei Schifffahrt Gangl in Illmitz“: Alois Herzig, Gerhard Haider (GF TVB Illmitz), Didi Tunkel und Rudi Gangl (Schifffahrt Gangl)
  • Foto: Burgenland Tourismus
  • hochgeladen von Christian Uchann

Corona-Krise und neue Gästeschichten

Zentrales Thema der Unterredungen ist die gegenwärtige Herausforderung, die die Corona-Krise für die Branche mit sich bringt. Daneben geht es aber auch darum, wie man neue Gästeschichten ansprechen, künftig mehr touristische Wertschöpfung erzielen und mehr burgenländische Arbeitsplätze im Tourismus schaffen kann.
Außerdem erläuterte Tunkel auch den soeben abgeschlossenen Relaunch der Marke Burgenland und den neuen Slogan „Mehr Horizont fürs Leben“. Somit geht man einen weiteren Schritt in Richtung einheitlichem Marktauftreten.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Anzeige
3 6 Aktion 36

Gewinnspiel
2 Nächte für 2 Personen im wunderschönen Boutiquehotel Beethoven Wien zu gewinnen!

Das Vier-Sterne-Haus liegt eingebettet in Kultur und Kulinarik am „bohemian“ Naschmarkt, gegenüber dem Papagenotor am Theater an der Wien, nur wenige Gehminuten von der Oper, dem Museumsquartier, den traditionsreichsten Wiener Kaffeehäusern und den großen Einkaufsstraßen entfernt. Barbara Ludwig, in Wien respektvoll auch „die Ludwig vom Beethoven“ genannt, führt das kleine, feine Haus aus der Gründerzeit, das mit seinen hohen Räumen, den Stuckdecken und einem augenzwinkernden Hauch von...

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen