Niederösterreich - Regionauten-Community

Beiträge zur Rubrik Regionauten-Community

Oberschützenmeister Josef Kohzina und die Mitglieder vom Kremser Jagdclub Martin Schönsgibl, Christian Berger, Florian Koller, Lukas Reitmann, Roman Gamerith, Franz Wolfbeisser und Franz Nichi.
1

Der Laufende Keiler beim Schützenverein-Mistelbach
Jäger aus ganz NÖ trainieren in Mistelbach

Mistelbach:      Gegenwärtig beginnen zur Wildschadensminimierung für die vielen Jägerinnen und Jäger die traditionellen Bewegungsjagden auf das Schwarzwild (Wildschweine). Die verantwortungsbewusste Jägerin und der verantwortungsbewusste Jäger suchen noch vor der Jagd einen öffentlichen Schießplatz auf, um dort den sattelfesten Umgang und die zuverlässige Handhabung der Jagdwaffe abzurufen und zu üben. Zudem soll das sichere und verlässliche Anbringen eines weidgerechten Schusses und die damit...

  • Mistelbach
  • Josef KOHZINA
Hauptstraße durch Schottwien
2 2 32

Wandern im Rax- Semmeringgebiet
Herbstrundwanderung, Schottwien-Maria Schutz

Das Auto habe ich in Schottwien geparkt. Ziel ist die Wallfahrtskirche Maria Schutz. Im ersten Teil zeige ich Fotos vom Aufstieg von Schottwien, über Himmelreich und Göstritz nach Maria Schutz. Der kürzeste Weg zurück nach Schottwien ist der Wanderweg auf ehemaligem Saumpfad hinunter, vorbei an Wiesen und Feldern.

  • Neunkirchen
  • Herbert Ziss
81

Kultur und Kunst
19. Tage der offenen Ateliers NÖ - ATELIER SCHRÄG - Maria Schneider, Wartberg

Anlässlich der 19. NÖ Tage der offenen Ateliers 2021 öffnete Maria Schneider aus Wartberg ihr Atelier Schräg unter den vorgegebenen Covid 19 Bestimmungen. Maria Schneider ist eine wahre Künstlerin auf ihrem Gebiet. Die Besucher konnten sich von den vielen Unikaten ihres Könnens nicht genug sattsehen. Maria Schneider freute sich mit ihrem Team über den zahlreichen Besuch . Zu sehen gab es Mäuse, Eulen, Pfostenhocker, Katzen, schräge Vögel, Schnecken und noch vieles mehr.  Weitere Fotos gibt es...

  • Horn
  • Anton Zeder
6

Bad Vöslau Bethofenwanderweg 2021
5 Bänke wären nötig um Jung und Alt glücklich zu machen.

Von der Residenz in Bad Vöslau kann man wunderbar Richtung Gainfarn spazieren. Der Bethofwanderweg führt , an den Weingärten vorbei, unterhalb des Harzberg nach Gainfarn. Wer möchte kann noch einen kleinen Abstecher zum Helenenblick machen, von dem man bis zur Hohen Wand bzw. bis zum Schneeberg blicken kann. Gerade im Herbst ist der Fernblick einfach prachtvoll. Besonders gerne wird der Bethofeneanderweg von den Bewohnern der Seniorenresidenz genutzt. Er ist ideal, da er fast eben verläuft und...

  • Baden
  • Dr. Peter Föller

Musikförderprojekt 50+
Gewinner Reinhard Irresberger im Studio

Reinhard Irresberger (61) aus Wöllersdorf fand sich als Gewinner des heurigen “Förderprojektes 50+” im Gablitzer Studio von Musikproduzent Georg Ragyoczy ein. Er ist seit 45 Jahren begeisteter Hobbymusiker und war schon in einigen Cover- und Showbands aktiv. Seit 2010 ist er auch als Alleinunterhalter mit Gitarre und Gesang unterwegs. Georg Ragyoczy: “Reinhard hat sich, als einer von diesmal sehr Vielen, mit einer Gesangsprobe per Mail zum Förderpropjekt 50+ beworben und hat mich sofort mit...

  • Purkersdorf
  • Georg Ragyoczy
6

NÖ Teens go HTL
Über 300 Schülerinnen und Schüler besuchten die HTL Hollabrunn und Priv. HTL für Lebensmitteltechnologie

Die Schülerinnen und Schüler der Mittelschulen Wullersdorf, Ernstbrunn, Hausleiten, Göllersdorf, Ziersdorf, Laa an der Thaya, Langenzersdorf und Hollabrunn besuchten die HTL Hollabrunn und Priv. HTL für Lebensmitteltechnologie im Rahmen der Projekttage "NÖ Teens go HTL". In einzelnen Stationen konnten die Schülerinnen und Schüler die Abteilungen für Elektrotechnik, Elektronik, Informationstechnologie, Maschinenbau, Mechatronik und Wirtschaftsingenieure - Betriebsinformatik / Logistik, die...

  • Hollabrunn
  • Gernot Brauneis

Gold für “Gesunde Schule” Fischamend.
Gold für “Gesunde Schule” Fischamend.

Auf diese Auszeichnung ist man in der Fischamender Volksschule besonders stolz: Die intensive Mitarbeit am Projekt “Gesunde Schule” wurde von der Österreichischen Gesundheitskasse mit einer Gold-Plakette belohnt. Wichtiges Projekt. Fischamends Schulleiterin Irene Stregl und Bildungsstadtrat Thomas Bäuml schauen auf die Gesundheit und Fitness der Mädchen und Buben. Im Rahmen des Projektes “Gesunde Schule” wird jedes Jahr ein neuer Schwerpunkt festgelegt. Sauberkeit, Achtsamkeit. “Heuer haben wir...

  • Schwechat
  • Stadtgemeinde Fischamend
vlnr: Bauhofleiter-Stv Michael Greimel, BGM Thomas Ram, Jungpensionist Wolfgang Kohlhauser, Bauhofleiter Christian Kugler, StADir Otto Eggendorfer

Wirtschaftshof muss Allrounder leider ziehen lassen.
Wirtschaftshof muss Allrounder leider ziehen lassen.

Mit einem lachenden und einem weinenden Auge haben die obersten Vertreter des Fischamender Wirtschaftshofes und der Gemeinde Fischamend Wolfgang Kohlhauser offiziell in den Ruhestand geschickt. Auch wenn sich der seit acht Jahren voll engagierte Mitarbeiter die Pension redlich verdient hat, würde man den tüchtigen Allrounder am liebsten nicht gehen lassen. Für alles einsetzbar. Wirtschaftshof-Chef Christian Kugler, der von all seinen Mitarbeitern stets vollen Einsatz verlangt, ist voller Lob:...

  • Schwechat
  • Stadtgemeinde Fischamend
7

Musi-Wandertag
Ton für Ton und Schritt für Schritt auf die Ruine

Ein goldener Herbsttag lockte am 17. Oktober zahlreiche Besucher*innen zum ersten Hohenberger-Musiwandertag. Die fleißigen Wanderer wurden beim Musiheim willkommen geheißen. Von dort führte die Route über den Festplatz und den Hinterbergteich hinauf zur Ruine. Entlang des Weges spielten an mehreren Stationen Kleingruppen, um die musikalische Vielfalt des Vereins zu präsentieren. So konnte man beispielsweise Klänge von Klarinetten, Trompeten, Saxophonen und sogar Alphörnern durch den Wald hören....

  • Lilienfeld
  • Elena Grollnigg
Reinmar Wolf am Dirigentenpult
20

Soroptimist Club Mödling unterstützt Mission:Possible
Chancen für die Jugend beim tollen Klassik Rock Benefizkonzert 2021

„Eine Chance für die Jugend“ – dieses Motto erfüllt der Mödlinger Soroptimist Club als Veranstalter gemeinsam mit Rotary Mödling nun bereits seit seiner Gründung 2015. Das Thema Film fand sich in der Wahl des Programmes ebenso wie in der Übergabe von 4.000 Euro an Mission:Possible. Damit finanzierten die Soroptimistinnen je ein Film- und Interviewprojekt für die sozialtherapeutische Mädchen-Wohngemeinschaft.  In ihrer Eröffnungsrede betonte Präsidentin Lilli Frömmer-Scherabon, wie wichtig dem...

  • Mödling
  • Ulrike Strelec

Krankheit
ME/CFS eine rätselhafte schwere Krankheit

Ich habe diese Woche von einer sehr guten Freundin erfahren, dass sie an dieser neuroimmunologische Erkrankung betroffen ist. Es tut mir im Herzen weh, dass sie unter solch einer Belastung ihr Leben meistern muss. Ein so toller Mensch mit viel Ehrgeiz und einer herzlichen Familie die stets zu ihr steht und sie im Alltag unterstützt.  Die Myalgische Enzephalomyelitis/das Chronische Fatigue-Syndrom ist eine schwere neuroimmunologische Erkrankung, die oft zu einem hohen Grad körperlicher...

  • Korneuburg
  • Maria Fichtenbauer
v.l. DGKP Tamara Aigner-Rumpl , Bgm. Gerlinde Schwarz

Vortrag - Leben mit Demenz

Am 21. Oktober hat die Gemeinde Leiben mit der Volkshilfe einen Fachvortrag über das Thema Demenz veranstaltet. Demenz als Krankheit ansehen Als Vortragende wurde DGKP Tamara Aigner-Rumpl eingeladen. In ihrem Vortrag ging es vor allem darum, das Thema Demenz zu enttabuisieren. Aber auch, wie komme ich zu Unterstützungen? Was kann ich tun, wenn ich glaube, dass ein Familienangehöriger an Demenz erkrankt ist? Wie verhalte ich mich Erkrankten gegenüber? Antworten auf diese Fragen und weitere...

  • Melk
  • Marktgemeinde Leiben

Herbststimmung im Waldviertel

Der "Goldene Herbst" zieht auch bei uns ins Land. Bei spätsommerlichen Temperaturen und strahlendem Sonnenschein kann man diese Landschaft nur genießen.

  • Zwettl
  • Laura Fölk
9

STP TIGERS
Sie flitzen wieder übers Eis !

Der Eishockey Nachwuchs in St.Pölten (STP TIGERS) startet wieder durch und bietet ein abwechslungsreiches Training für Kinder an. Von September bis Mitte April können die jungen Eishockeyspieler bis zu 3x pro Woche aufs Eis und haben zusätzlich auch Trockentraining für Koordination, Kraft und Ausdauer. Einen perfekten Trainingsort bietet dabei die Eissporthalle Sportzentrum St.Pölten an. Durch die neue Initiative "ComeBackStronger" vom Sportministerium gibt es jetzt auch einen finanziellen...

  • St. Pölten
  • STP TIGERS
Zum 80. Geburtstag von Frau Margarete Promper (Mitte) gratulierten die Vertreter der Ortsgemeinschaft Allentsgschwendt: Gerhard Strasser, Franz Stummer, Petra Groschan, Erwin Strasser jun., Wolfgang Ulrich, Margit Hofbauer (von links), sowie Lichtenaus Bürgermeister Andreas Pichler (rechts)

Große Verdienste um die Dorfgemeinschaft
Allentsgschwendt: Margarete Promper ist 80

Am 16. September feierte Frau Margarete Promper, geb. Witzmann, wohnhaft in Allentsgschwendt 25, den 80. Geburtstag. Die in Wien geborene Jubilarin erhielt eine Ausbildung als Kindergärtnerin und Horterzieherin. Sie war bis 1984 im Wiener Kinderrettungswerk angestellt. Anschließend arbeitete sie bis zur Pensionierung im Jahr 1996 im Geschäft ihres Schwagers. Seit 1962 war sie mit Wilhelm Promper verheiratet. Im Jahr 1974 wurde das Haus Allentsgschwendt 25 als Zweitwohnsitz erworben; ab 1997 ist...

  • Krems
  • Richard Rauscher
10 6 10

St. Wolfgang im Salzkammergut

St. Wolfgang im Salzkammergut ist eine österreichische Stadt östlich von Salzburg. Die Wallfahrtskirche mit Blick auf den Wolfgangsee beherbergt einen emporragenden, mit kunstvollen Schnitzereien versehenen Flügelaltar. Auf dem von Bergen umgebenen See fahren Fähren, darunter auch ein Raddampfer von 1873. Die Schafbergbahn, eine Zahnradbahn mit Dampfantrieb, fährt auf den Gipfel des Schafbergs, der einen Panoramablick auf das Dachsteingebirge bietet. Das Dorf ist zwischen der hügeligen...

  • Waidhofen/Thaya
  • Hannelore Tiller
2

Musikalische WeinTerrasse am 1000-Eimerberg
HÖHEPUNKT DES SPITZER WEINHERBST AM 24. OKTOBER 2021 MIT „DIE TANZGEIGER“ AM 1000-EIMERBERG

Die "Musikalische WeinTerrassen" an den romantischsten und stimmungsvollsten Plätzen inmitten der Weinterrassen von Spitz an der Donau findet ihren Höhepunkt. Genießen Sie mit Weinen von Spitzer Winzern den herrlichen Blick auf das Donautal und unseren historischen und kulturträchtigen Ort. Als Höhepunkt und gleichzeitiger Abschluss des Spitzer Weinherbst 2021 findet am 24. Oktober 2021 am 1000-Eimerberg die Musikalische Weinterrassen mit „Die Tanzgeiger“ statt. Direkt am 360° Platzerl wird ab...

  • Krems
  • Ewald Stierschneider jun.

Bad Vöslau - "Vorsorge Aktiv"
Gesundheit für mich

Bereits seit einigen Jahren gibt es in Bad Vöslau ein vom Land Niederösterreich gefördertes Programm unter dem Motto "Tut gut - Vorsorge Aktiv". Dabei geht es um "Gesundheit für mich". Das Programm geht über 6 bis 9 Monate und behandelt die Themen Ernährung, Bewegung und mentale Gesundheit. Die Themen werden  einmal wöchentlich, theoretisch und praktisch behandelt. Die "Trainer/-innen" kommen aus der näheren Umgebung und sind entsprechend qualifiziert. Sie kümmern sich um die Gruppe, aber auch...

  • Baden
  • Dr. Peter Föller
Gruppenfoto der Teilnehmer an der AKS-Herbstbesprechung 2021 in Geras
40

Katholische Heeresangehörige
Herbstbesprechung der Arbeitsgemeinschaft Katholischer Soldaten (AKS)

Herbstbesprechung der Arbeitsgemeinschaft Katholischer Soldaten (AKS) Nach einer zweijährigen Corona-Pause trafen einander Soldaten und Zivilbedientete Damen und Herren Militärpfarrgemeinderäte (MPGR) sowie Angehörige der Arbeitsgemeinschaft Katholischer Soldaten (AKS) des Österreichischen Bundesheeres zu ihrer Herbstbesprechung im Prämonstratenser Chorherren-Stift Geras. Unter der Leitung des Präsidenten der AKS & Militärkommandant von NÖ, Bgdr Mag. Martin JAWUREK und des Generalsekretärs Obst...

  • Wiener Neustadt
  • Johann Machowetz
Anzeige
Psychotherapie auf Kassenkosten

Erweiterung des Angebots wird um ein Jahr vorgezogen
ÖGK beschließt rascheren Ausbau der Psychotherapie auf Kassenkosten

Die Österreichische Gesundheitskasse (ÖGK) erweitert schneller als ursprünglich geplant das Angebot für Psychotherapie als Kassenleistung. Grund ist der steigende Bedarf bei Versicherten – auch als Folge der Corona-Pandemie. Der Verwaltungsrat der ÖGK beschloss daher am Dienstag, das Ziel ein Mehrangebot zu schaffen um ein Jahr vorzuverlegen. Bis Ende 2022 soll dieses Ziel erreicht werden. Erst im Dezember des Vorjahres einigte sich der Verwaltungsrat der ÖGK auf die Erweiterung des Angebots um...

  • Mistelbach
  • ÖGK Kundenservice Mistelbach
die Erfinderin vom Melitta Kaffeefilter
2 2

Kaffee
Kaffeefilter

Von wo kommt der Kaffeefilter her? Bevor es weitergeht, ist es vielleicht einmal gut zu wissen, wo die eigentlich herkommen diese Filter. Eine Hausfrau aus Dresden hat sie erfunden: Melitta Bentz war ihr Name. Melitta ärgerte sich ständig über den Kaffeesatz in ihrer Kaffeetasse. Da musste sich etwas dran verändern. Deshalb probierte sie ein wenig herum und schließlich kam sie dazu, sich eine Zeitschrift von ihrem Sohn zu nehmen. Diese Zeitschrift legte sie in eine metallische Schale und stach...

  • Bruck an der Leitha
  • Josef Koller

Beiträge zu Regionauten-Community aus

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.