Niederösterreich - Regionauten-Community

Beiträge zur Rubrik Regionauten-Community

Daniel Kohzina mit dem erlegten Damhirsch
1 2

Erstmals Damwild-Erfolg im Niederwildrevier
Jagdliche Sensation in Bullendorf

Bullendorf:    Erstmals in der Jahrzehnte langen Jagdgeschichte Bullendorfs ist dem leidenschaftlichen und sehr erfahrenen Waidkameraden Daniel Kohzina ein Weidmannsheil der besonderen Art gelungen. Beim Abendansitz konnte er in einem Kukuruzfeld einen kapitalen vierjährigen Damhirsch aufspüren, zur Strecke bringen und somit weiteren Wildschaden vermeiden. Seine Jagdfreunde sprechen von einer Sensation im Niederwildrevier Bullendorfs, im Hegering Wilfersdorf, Bezirk Mistelbach, wie auch einer...

  • Mistelbach
  • Josef KOHZINA

Das Freiwillige Sozialjahr im Roten Kreuz

Ein freiwilliges Sozialjahr hilft herauszufinden, ob eine Arbeit im Sozialbereich das Richtige für dich ist. Das Freiwillige Sozialjahr (kurz: FSJ) dient zur Bildungs- und Berufsorientierung für soziale Berufsfelder und soll freiwilliges Engagement fördern. Viele Absolventinnen und Absolventen des Freiwilligen Sozialjahrs sind so begeistert von ihrer Tätigkeit, dass sie als freiwillige Helfer dabeibleiben! Gründe für ein freiwilliges Sozialjahr Du willst herausfinden, ob du für einen Beruf im...

  • Gänserndorf
  • Wolfgang Antos

Bezirksblatt-Reporter wird zum "Leser"
Tausch: Schere gegen Fotoapparat

Bei herrlichem Wetter, aber eher kühlen Temperaturen rückten auch Bezirksblatt-Reporter Fritz und seine Gattin Eva aus, um bei der Weinlese von Familie Meyer zu helfen. Im unwegsamen Gelände muss eben noch fallweise Hand angelegt werden, wo die Lesemaschine nicht hinkommt. Bei der Weinlese geht es nicht so sehr ums Arbeits-Tempo, sondern eher um die Gaudi und Geselligkeit mit den anderen Helfern im Weinberg. Fritz bei der anschließenden "Guten Jause": "Wenn es in den Gliedern auch zwickt und...

  • Korneuburg
  • Karl Vogl
1 2

Matratzen und Kinder-Buggy illegale entsorgt
Rücksichtslose Umweltsünder unterwegs

Gemeinde Wilfersdorf:      Dieser Tage wurde einmal mehr Sperrmüll illegal in der freien Natur entsorgt. Über Hinweise aus der Bevölkerung konnten vom Umweltgemeinderat Josef Kohzina die Ablagerungen aufgefunden werden. Entlang der Bundesstraße 40 zwischen Hobersdorf und Maustrenk haben bislang unbekannte Umweltsünder (Höhe StraßenKm 52,8) einen alten beschädigten Kinder-Buggy, Type Easy und alte Handtücher einfach über die dortige Böschung in die noch gesunde Natur und in die Kinderstube...

  • Mistelbach
  • Josef KOHZINA
Die Kaiserstadt und das Fotofestival La Gacilly 2021 - 7. und letzter Teil der Dokuserie: ...
14 10 34

Stadt Baden bei Wien (NÖ)
Die Kaiserstadt und das Fotofestival La Gacilly 2021 - Teil 7/7

Teil 7:  Doblhoffpark – historische Parkmauer – Josefsplatz BADEN.  "Zum vierten Mal ist die Stadt Baden Kulisse des größten Fotofestivals Europas. Baden hat eine lange Tradition als Heimat von Kunst und Kultur. Das macht sie zur Kulturhauptstadt Niederösterreichs. Die vielfältige und bunte Palette des Kulturangebots wird seit 2018 um die Fotografie ergänzt", so die erfreulichen Verlautbarungen von Stefan Szirucsek, Bürgermeister der Stadt Baden, bei der Eröffnungsrede am 18. Juni d.J.. Die...

  • Baden
  • Silvia Plischek
Übergabe der bronzenen Auszeichnung an den Verschönerungsverein Wenjapons durch Hrn. DI Christian Kornherr (Landwirtschaftskammer NÖ)

v.l.n.r.: Edeltraud Labner, Helga Trögl, Obfrau Stellvertreterin Bettina Weintögl, Obfrau Claudia Glanner, Ernestine Hofmann & DI Christian Kornherr

Blühendes Niederösterreich
Wenjapons – drittschönste Kleinstgemeinde im Waldviertel 2021

WENJAPONS. „Es gibt überall Blumen für den, der sie sehen will.“, stellte einst schon Henri Matisse fest. In Wenjapons kann man die Blumenpracht erst gar nicht übersehen. Es blüht. Es grünt. Es summt – natürlicherweise im Frühling & Sommer. Der Blumenschmuck hat im Ort schon eine langjährige Tradition. Im heurigen Jahr verwöhnten regenbogenfarbene Inseln, liebevoll & kreativ gestaltete Vorgärten sowie Rosen- und Gräserbeete u.v.m. die Augen und entzückten das grüne Herz. Die „Naschecke“ auf dem...

  • Horn
  • Monika Labner
34

Unterabschnittsübung Wilfersdorf 2021
Technische und Brandübung des Unterabschnittes Wilfersdorf am 09.10.2021

Aufgrund der Covid Situation war eine gemeinsame Übung des Unterabschnitts Wilfersdorf längere Zeit nicht möglich. Vergangenen Samstag konnte endlich wieder gemeinsam eine Übung durchgeführt werden. Die FF Wilfersdorf organisierte ein Übungsszenario, bei dem ein Verkehrsunfall mit mehreren Fahrzeugen angenommen wurde. Ein Fahrzeug fing dabei Feuer, wobei sich der Fahrer noch rechtzeitig aus dem Fahrzeug retten konnte. Bei den beiden anderen Fahrzeugen, welche kein Feuer fingen, konnten sich die...

  • Mistelbach
  • Denis Neshyba
3.Klasse Mitte Tabellenführer von links; Caha Patrick; Schreiber David, Harald Schörgmaier
4

Sieg für Tram 2; Niederlage für Tram 3
Sieg und Niederlage für Atus Traismauer

Sieg für Atus Traismauer 2 gegen Böheimkirchen mit 6:1. Einen überlegenden Sieg feierte Atus Traismauer 2 gegen Böheimkirchen in der Meisterschaft der 3. Klasse Mitte mit 6:1, David Schreiber und Caha Patrick gewannen ihre Spiele in überzeugender Weise, Schörgmaier Harald bezwang die Nummer 1 von Böheimkirchen nach harten Kampf mit 3:2, leider verlor sein 2. Spiel gegen David Sturzeis mit 3:0. Das Doppel Schörgmaier Harald und David Schreiber gewannen das Doppel überlegen. Punkte für...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Atus Traismauer Tischtennis
18

Herbstübung der Feuerwehr Wilfersdorf
Technische Übung am 01. und 04.10.2021

Bei den Zugsübungen der Feuerwehr Wilfersdorf im Oktober wurden die grundlegenden Techniken zur Menschenrettung aus einem verunfallten Fahrzeug geschult. Dabei wurden die Grundlagen und Möglichkeiten mit Spreitzer, Schere, Stempel oder Halligan Tool erörtert und geübt. Zusätzlich wurde trainiert, wo bzw. wie diese Geräte nicht einzusetzen sind.

  • Mistelbach
  • Denis Neshyba
2 1 8

Warme Herbsttage stehen bevor
Der „Goldene Herbst“

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die nächsten Tage werden ungewöhnlich warm für diese Jahreszeit. Temperaturen um die 20 Grad erwarten uns die kommenden Tage. Vom Winter zeigte sich nur in den Bergen ein kleiner Gruß. Dieses Hoch hält bis nächste Woche an, dass sich wunderbar für Wanderungen eignet. Der sogenannte „Goldene Herbst“ beschert uns noch vor den langen kalten Wintertagen, herrliche Eindrücke dieser bunten-goldgelben Jahreszeit.

  • Neunkirchen
  • Elisabeth Peinsipp

Study INFO DAY an der Karl Landsteiner Privatuniversität für Gesundheitswissenschaften

Lernen Sie beim STUDY INFO DAY am Samstag, den 13.11.2021 von 10:00 bis 14:00 Uhr, die Karl Landsteiner Privatuniversität für Gesundheitswissenschaften virtuell kennen und informieren Sie sich in persönlichen Gesprächen über das Studienangebot und die Universität. Erkundigen Sie sich über die Studiengänge, Bewerbung, Zulassungsvoraussetzungen und Aufnahmeverfahren: › Medical Science › Humanmedizin › Psychologie Wir beraten Sie umfassend über das Studienprogramm und geben einen persönlichen...

  • Krems
  • Sandra Tragschitz
2

TIERPATEN GESUCHT
Du wünscht dir schon immer ein eigenes Tier? Werde Tierpate!

Nirgends ist es so möglich wie bei uns In der Esel- Erlebniswerkstatt! Werde Tierpate und du hast die Möglichkeit die Tiere ganz nah kennenzulernen und zu betreuen. Tierpate kann man fast für jedes Tier werden, egal ob in einem Tiergarten, bei einem Bauern, im Tierschutz etc. Nur nirgends hast du die Möglichkeit, dich so nah und direkt mit dem Tier zu beschäftigen. Eine gute Auszeit vom Alltag, eine tolle Motivation aus dem Haus zu gehen. Mit der Familie wandern oder spazieren zu gehen. Auch...

  • Hollabrunn
  • Marina Kisser
5

American FOOTBALLin Austria!
We want you!

Mit dem ersten Platz in der Conference und dem damit einhergehenden Einzug in die Playoffs in unserer allerersten Meisterschaft haben wir unser Saisonziel mehr als nur erreicht. 💪🏼 Du denkst der Sport ist was für dich und du willst in unserer nächsten Season mit uns wieder den ersten Platz in der Conference holen? Dann komm zu unserem Einsteigertraining, das jeden Freitag von 18-19 Uhr stattfindet. Einfach eine kurze Mail an tryouts@blackvalley-wild.at senden und mit Sportkleidung vorbeischauen...

  • Neunkirchen
  • Jochen Bous

Kurzschlüsse in Raach
Im Gasthof Diewald wir wieder gespielt!

Ab 5.11.2021 wird wieder Theater gespielt. Die Theatergruppe Raach am Hochgebirge spielt im Gasthof Diewald die Komödie "Kurzschlüsse" von Frank Ziegler. Reservierung mit Vorbehalt unter 0676-6077607 von 15:00 bis 19:00 Uhr

  • Neunkirchen
  • Ferdinand Kobermann
9

American Football im Vormarsch!
Black Valley Wild nicht zu stoppen........

Nach einer knappen Niederlage gegen die AFC Mustangs (20:24) werden wir nach unserer ersten regulären Season stolzer Sieger der Conference B der Division 4! Das heißt: PLAYOFFS! Save the Date: Am 24.10.2021 spielen wir um den Einzug in den Mission Bowl! Wir würden uns daher umso mehr auf eure tatkräftige Unterstützung freuen. Kickoff ist am Sonntag um 14:00 im Alpenstadion Gloggnitz (Einlass 12:30). Unter dem Link https://www.bco.co.at/bvw könnt ihr euch bereits jetzt vorregistrieren. Eintritt...

  • Neunkirchen
  • Jochen Bous
2

Pfarrwanderung
Pfarrwanderung von Stetten nach Seebarn

Die Wandergruppe der Pfarre Korneuburg marschierte bei überraschend gutem Wanderwetter von Stetten nach Seebarn. Die Mehrheit fuhr mit dem Linienbus bis Stetten wo sie die, bereits aus Korneuburg vorausgewanderten Teilnehmer, erwartete. In Stetten gingen die Wanderer ein Stück durch den Ort und anschließend auf die Hundsleiten. Am halben Weg erwartete sie Familie Reiter vor ihrem behutsam renovierten Weinkeller. Sie wurden zu einer kurzen Rast mit kleinem Umtrunk eingeladen. Die Wandergruppe...

  • Korneuburg
  • Ludmilla Wingelmaier
1 72

Impressionen 2. Teil ...
150 Jahre FF Tattendorf - Abschnittsfeuerwehrtag Baden - Land mit Fahrzeugsegnung 10.10.2021

Die ersten Impressionen von der 150 Jahr Feier der Freiwilligen Feuerwehr Tattendorf am Abschnittsfeuerwehrtag Baden - Land Mit Festgottesdienst, Fahrzeugsegnung mit Patin Ruth Reinisch Ehrungen verdienter Kammeraden*innen Frühschoppen mit MV Teesdorf Die Partnerwehr Tattendorf aus Bayern kamen zu diesen Jubiläum. Kommandant HBI Hubert Dachauer mit seinem Vize HBI Hannes Gregor begrüßte die zahlreich erschienenen Festgäste. Archiv: Robert Rieger Fotos: © Robert Rieger Photography © Circus &...

  • Steinfeld
  • Robert Rieger
Captain James T. Kirk wie wir ihn aus den 1960er Jahren kennen. Bei "Raumschiff Enterprise"
Video 15

William Shatner war im All - eine kleine Zeitreise mit dem "Star Trek" Star, der österreichische Wurzeln hat.
"Captain Kirk" flog in den Weltraum

"Unendliche Weiten, wir schreiben das Jahr 2200 - dies sind die Abenteuer des Raumschiff Enterprise, das mit seiner 400 Mann starken Besatzung..." Kennen wir? Nicht nur eingefleischten "Raumschiff Enterprise" Liebhabern bzw. "Star Trek"-Fans (genauer gesagt: sogenannten Trekkies) sind diese Worte bekannt. Eine Erfolgsserie im Fernsehen, im damals noch nicht so bekannten Science- Fiction- Genre feierte in den späten 1960er Jahren in den USA Premiere. Eine Serie, die zu Anfangs sehr unterschätzt...

  • Niederösterreich
  • Philipp Steinriegler
v.l.n.r.: Jean Paul Fasching, Lena Geyer, Anja Stocker, Lara Geyer, Felix Allinger, Evelyne Grötzl-Kurz, Jonas Grötzl, Selina Schenk, Alexandra Stocker, Andreas Mistelbauer, Maximilian Waglechner, David Simlinger, Jonah Simlinger, 
vorne: Roland Stummer, Jonas Weidemann, Elias Einwögerer

Lernen mit Spaß und Freude
ABC-Fest der 2b-Klasse der Volksschule Lichtenau

Zum Abschluss vom Erlernen des ABCs festigten die Kinder im Rahmen eines Stationenbetriebs nochmals das gesamte Alphabet auf lustbetonte Art und Weise. Die Kinder durften Buchstabenkekse verzieren, Wörter in die richtige Reihenfolge bringen, das ABC stempeln, kleine Ketten mit dem eignen Namen fädeln und das ABC im Sand nachformen. Mit viel Spaß und Freude arbeiteten die Kinder Station für Station ab und konnten abschließend sogar eine eigene Krone basteln.

  • Krems
  • Richard Rauscher
William Shatner und "seine Besatzung". Foto: BlueOrigin
1 Video 24

William Shatner war im All, eine kleine Zeitreise ins "Star Trek" Universum, mit Bill Shatner, der österreichische Wurzeln hat.
"Captain Kirk" flog in den Weltraum

"Unendliche Weiten, wir schreiben das Jahr 2200 - dies sind die Abenteuer des Raumschiff Enterprise, das mit seiner 400 Mann starken Besatzung..." Kennen wir? Nicht nur eingefleischten "Raumschiff Enterprise" Liebhabern bzw. "Star Trek"-Fans (genauer gesagt: sogenannten Trekkies) sind diese Worte bekannt. Eine Erfolgsserie im Fernsehen, im damals noch nicht so bekannten Science- Fiction- Genre feierte in den späten 1960er Jahren in den USA Premiere. Eine Serie, die zu Anfangs sehr unterschätzt...

  • Mödling
  • Philipp Steinriegler

Rettungsschwimmen für Kids von 8-14 Jahren
SCHNUPPERABEND für Kinder

am Freitag, 12. November 2021 im FZZ Perchtoldsdorf (18:00-19:30 Uhr) Die Wasserrettung Perchtoldsdorf (ÖWR) und B.D. Altenburg-Hainburg laden interessierte Kids im Alter von 8 bis 14 Jahren zu einem Schnupperabend in das Hallenbad des FZZ Perchtoldsdorf. Wir geben euch Einblicke in das Rettungsschwimmen, probieren einiges aus, beantworten Fragen, lernen und zeigen euch interessante Fertigkeiten und möchten euch Lust machen auf mehr. Damit wir gemeinsam Spaß haben können musst du bereits...

  • Mödling
  • Ralph Hamburger

Beiträge zu Regionauten-Community aus

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.