Neues Dach – geringere Heizkosten

Peter Rungger, Vorstandssprecher Eternit-Werke Ludwig Hatschek AG (l.), und Generaldirektor Leo Windtner: Neues Dach spart Heizkosten.
  • Peter Rungger, Vorstandssprecher Eternit-Werke Ludwig Hatschek AG (l.), und Generaldirektor Leo Windtner: Neues Dach spart Heizkosten.
  • Foto: Energie AG
  • hochgeladen von Online-Redaktion Oberösterreich

OÖ. In diesem Paket für Dachsanierungen in Österreich ist die Entsorgung des alten Daches ist. „Diese Dienstleistung können wir über die Energie AG Oberösterreich Umwelt Services GmbH österreichweit anbieten“, sagt Energie AG-Generaldirektor Leo Windtner. So sei eine umwelt- und fachgerechte Entsorgung des Altmaterials sichergestellt.

Sanierungen im Dachbereich machen vor allem auch aus energetischer Sicht Sinn: derzeit werden mehr als die 70% des Energieverbrauchs in Österreichs Haushalten für die Raumwärme eingesetzt.

Im Bereich der Fenster und Fassaden sowie bei den Heizungsanlagen selbst konnten in den vergangenen Jahren durch Bewusstseinsbildung und die eingeleiteten Sanierungsmaßnahmen bereits nachhaltige Verbesserungen und Effizienzsteigerungen erreicht werden. Der Dachbereich hinkt in diesem Bereich allerdings noch immer hinterher. „Im Wärmebereich gilt wie im Strombereich, dass jede Kilowattstunde nicht verbrauchte Energie die billigste Kilowattstunden ist und sich direkt im Geldbörsl bemerkbar macht“, sagt Windtner.

Eternit macht sanierungswilligen Hausbesitzern folgendes Angebot: Beim Kauf eines Faserzement-Daches von Eternit im Umfang von mindestens 150 Quadratmetern (nur Einfamilienhäuser) übernimmt Eternit die Entsorgungskosten (im Ausmaß eines acht Kubikmeter-Containers), egal um welches Dachmaterial es sich handelt. „Die ,Dach zurück` Kampagne verstehen wir als eine Aktion gegen die Sanierungsmüdigkeit und teilweise unzureichende und schwer nachvollziehbare Sanierungsrichtlinien", sagt Peter Rungger, Vorstandssprecher Eternit-Werke Ludwig Hatschek AG.

Die Aktion läuft österreichweit und ist auf 1000 Dächer beschränkt. Umgesetzt wird die Aktion mit der österreichischen Dachdeckerschaft bzw. in einer speziellen Kooperation mit ausgewählten Eternit-Partnerunternehmen.

Autor:

Online-Redaktion Oberösterreich aus Oberösterreich

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.