Lange Nacht der Bibliotheken

Das Bibliotheks-Team mit Ana Schoretits
72Bilder
  • Das Bibliotheks-Team mit Ana Schoretits
  • hochgeladen von Gesa Buzanich

Von Kinderaktivitäten, Kurzfilmpräsentationen, Bücherflohmärkten und „Silent reading“ bis hin zu - natürlich Autorenlesungen der verschiedensten Genres.

Kulinarischer und literarischer Genuss

Die Bibliothek der Jungen Initiative Kr. Minihof/Mjenovo beteiligte sich an der Aktion mit einem Abend voller hausgemachter Genüsse aus der Großgemeinde Nikisch – vom Schafkäse über Wein und Speck, bis hin zu Senf und Kräuterprodukten.
Das Ganze zu jeder vollen Stunde literarisch gewürzt und verfeinert mit Auszügen aus der zweisprachigen Anthologie „Nicht wissen, woher man kommt – Reisen, entdecken, begegnen“ der burgenländisch-kroatischen Autorin Ana Schoretits, die ihr Werk selbst vorstellte.

Überraschung

Als literarische „Draufgabe“ gab es nicht weit vor Mitternacht dann noch prämierte Texte von Andrea Kerstinger – Germanistin und Mitglied der Bibliotheksteams in Kr. Minihof/Mjenovo.

Wo: Bibliothek, 7302 Kroatisch Minihof auf Karte anzeigen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen