Alles zum Thema Kroatisch

Beiträge zum Thema Kroatisch

Lokales
4 Bilder

ZBGO: Erfolgreiche Bilanz beim Europa-Sprachen-Wettbewerb

11 Schülerinnen und Schüler des Zweisprachigen Gymnasiums Oberwart nahmen am 29. Europa-Sprachen-Wettbewerb an der Pädagogischen Hochschule in Eisenstadt teil. Sie traten in den Volksgruppensprachen Kroatisch und Ungarisch sowie Englisch und Latein an. Die Gewinnerinnen konnten mit ihren Gedanken zu den Themen "Egészséges életmód"/"Gesunde Lebensweise" und "Dobrovoljini rad"/"Gemeinnützige Arbeit" die Jury überzeugen. Michael Herics siegte in der Kategorie Latein/Kurzform. Ungarisch: 1....

  • 08.02.19
  •  1
Lokales
Hochrangiger Austausch: Ivana Hraste-Sočo, Katarina Dorkin-Križ, Univ. Prof. Ivana Franić, HS-Prof. Andrea Zorka Kinda-Berlakovich, PSI Karin Vukman-Artner, Anita Csenar-Jugovits, PHB-Rektorin Sabine Weisz; PHB-Vize-Rektorin Inge Strobl-Zuchtriegl

Kroatischer Besuch in der PH Burgenland

EISENSTADT. Die Förderung der burgenlandkroatischen und kroatischen Sprache ist ein vorrangiges Ziel der Pädagogischen Hochschule in Eisenstadt. Von zentraler Bedeutung dafür ist eine Kooperation mit kroatischen Partnern. Deswegen war vor kurzem eine Delegation des kroatischen Unterrichts- und Bildungsministeriums gemeinsam mit Vertretern der Kroatischen Botschaft in Wien zu Gast in Eisenstadt. Gute Jobchancen Das Studium von Minderheitensprachen an der PH Burgenland eröffnet attraktive...

  • 24.01.19
Leute
Elektrikeri feiern 15 Jahre
60 Bilder

"Elektrikeri" sind 15 - die Welt des Krowodn-Rock gratulierte
Best of Krowodn-Rock

Die Elektrikeri feiern "Geburtstag", und das auf derselben Bühne, auf der sie in der KUGA vor 15 Jahren das erste Mal gemeinsam auftraten. Inzwischen in den verschiedensten Formationen aktiv, luden Marco Blascetta, Luka und Nikola Zeichmann und Michael Schreiber zum Jubiläums-Event und brachten die "Creme de la Creme" der burgenländisch-kroatischen Musikszene auf die Bühne. Bruji, Coffeeshock Company, Turbokrowodn, Bališ, Kacavida, Konrad und die Buben, Marice Igrališće, Pax, Ruben Dimitri,...

  • 09.12.18
Lokales
Jana Schuller (mitte), Kurzwiese-Schülerin aus Siegendorf, überzeugte in Russisch in Wort und Schrift

Ehrungen in der WK in Eisenstadt
Schüler im Wettbewerb der Ostsprachen

EISENSTADT. Die meisten von uns verstehen wohl nur „Bahnhof”, wenn die Mittelschüler im Rede- und Aufsatzwettbewerb der Ostsprachen gegeneinander antreten. Das geschah unlängst zum bereits 16. Mal, den Besten wurden nun in der WK in Eisenstadt von Bildungsdirektor Heinz Josef Zitz und Jugend-LR Astrid Eisenkopf gratuliert. Bewertet wurden Reden und Aufsätze in den Sprachen Ungarisch, Kroatisch und Russisch, Prämisse für die Teilnahme ist es, das keiner dieser drei Sprachen die Muttersprache...

  • 06.12.18
Lokales
Aufsatzwettbewerb Magyar mit Bildungsdirektor Heinz Josef Zitz, Raba Valentina (3. Platz – BafeP Oberwart), Boglárka Légrádi (1. Platz – ZBG Oberwart), Olivér Szánto (2. Platz – ZBG Oberwart) und Jugendlandesrätin Astrid Eisenkopf
4 Bilder

Ostsprachen
Oberwarter Schüler mit Topleistungen bei Sprachenwettbewerb

Die Preisträger des Rede- und Aufsatzwettbewerbs Ostsprachen in der Wirtschaftskammer in Eisenstadt ausgezeichnet. OBERWART. Den 16. Rede- und 10. Aufsatzwettbewerb für Ostsprachen hatte das Landesjugendreferat in Zusammenarbeit mit dem Landesschulrat für Burgenland ausgeschrieben. Zur Teilnahme eingeladen waren alle burgenländischen SchülerInnen der Mittleren und Höheren Schulen, nicht muttersprachliche ebenso wie muttersprachliche Sprecher in den Sprachen Kroatisch, Ungarisch und Russisch....

  • 05.12.18
Leute
Gerlinde Stern-Pauer, Josko Vlasich und Franjo Bauer mit Zeitzeugin Käthe Sasso
31 Bilder

Hanna und Käthe – zwei Burgenländerinnen im Widerstand.

Die Lebensfäden von zwei bemerkenswerten burgenländischen Frauen aus Klingenbach und Nebersdorf treffen während des 2. Weltkriegs im KZ-Ravensbrück aufeinander und verbinden sich zu einer lebenslangen Schicksalsgemeinschaft. Beide burgenländische Kroatinnen. Die eine, Hanna Sturm, 1891 geboren, wurde schon als kleines Kind für Fabrikarbeit ausgebeutet, setzt sich später als Arbeiterführerin zur Wehr und erlebt schon früh die Gnadenlosigkeit der Mächtigen. Dennoch zeigt sie auch in der...

  • 25.11.18
Leute
Die jüngsten der Hajdenjaki bei ihrem ersten Auftritt
85 Bilder

Temperamentvoller Folkore-Nachwuchs
Erster Auftritt der jüngsten Hajdenjaki-Tänzerinnen

Gute Nachwuchsarbeit ist überlebenswichtig für unsere Vereine. Dass sie bei dem unterpullendorfer Folkloreensemble Hajdenjaki gelingt, bewiesen 10 kleine Tänzerinnen. Vor drei Monaten begannen sie mit der allerersten Probe mit Leiterin Jelka Perusich und jetzt schon zeigten sie ihr neues Können bei einem Auftritt im Feuerwehrhaus in Unterpullendorf. Aufgeregt, mit glänzenden Augen tanzten sie für ihr Publikum zwei Choreografien, live begleitet von der Tamburicagruppe der Hajdenjaki, die...

  • 25.11.18
Freizeit
Allerlei lustige Verwicklungen ab 3. November in Güttenbach:</f> Paul Jandrisics, Bettina Keglovits, Bianca Wagner und Julian Himmelbauer (v. li.).

Zweisprachiges Komödientheater in Güttenbach
"Ako laz, onda segava" - Amourösitäten im Hotel

Wie es ist, wenn Seitensprünge von Ehepartnern im gleichen Hotel nicht ganz nach Plan ablaufen, zeigt ab dem kommenden Wochenende der Güttenbacher Theaterverein "Dugava". Die Laiendarsteller spielen die burgenland-kroatische Version von Ray Cooneys Schwank "Two into one" im Gasthaus Kappel in Güttenbach am 3. und 17. November um 19.00 Uhr sowie am 4. und 11. November um 14.30 Uhr.

  • 31.10.18
Leute
70 Bilder

Jazz & Wein startet in den Herbst
Mit dem ftm-Trio und Weinen vom Weingut Mariel aus Wulkaprodersdorf legte die KUGA-Veranstaltungsreihe „Jazz &Wein" einen gelungenen Start in die Herbst-Saison hin.

Mit einem überzeugenden Schwerpunkt auf Weißweinen präsentierte sich das Weingut Mariel typisch für die Wein-Region Neusiedlersee. Das ftm-Trio machte den Abend mit internationalen und eigenen Nummern zu einem entspannten Rundum-Erlebnis. Im Rahmen der Veranstaltung wurde Moderator Ferenc Buzanich für sein langjähriges Engagement vom Direktor der Bgld. Weinakademie, Josef Schuller, mit einer offiziellen Urkunde der Weinakademie der Titel „Mestar Crljenoga Spricera“ verliehen. Die nächste...

  • 07.10.18
Leute
Hajdenjaki am Dachstein
107 Bilder

Almabtrieb bei Tamburica-Klängen

Unterpullendorfer Folkloregruppe Hajdenjaki gastierte am Dachstein Beim traditionellen Almabtrieb von der Walcheralm am Fuße des Dachsteins war heuer das Folkloreensemble "Hajdenjaki" zu Gast und brachte "exotischen" burgenländischen Charme ins Hochgebirge. Schon beim "Schottenrühren" auf der Walcheralm am Vorabend spielten die Hajdenjaki für die Gäste auf.  Am kommenden Tag nahmen sie dann beim “Hoamfoarfest” unten im Tal am Walcherhof die traditionell geschmückten Kühe nach dem Almabtrieb ...

  • 23.09.18
Lokales

Kroatischunterricht

Kroatischunterricht : würde gern ein wenig Kroatisch lernen weis jemand der Kroatisch  mir  lernen würde Grund bin bei Soldatenwahlfahrt in Lourdes mit Kroaten in kontakt gekommen  Johannes 0676/89322485 oder johannes.loer@yahoo.com

  • 12.09.18
  •  1
Leute
PAX präasentieren ihre retrospektive CD "PAX History"
139 Bilder

40 Jahre PAX – Jubiläums-Event in Kr. Geresdorf

Die PAX trotzten unterstützt von den Vereinen Kr. Geresdorfs der Witterung und feierten ausgiebig ihr 40jähriges Bestehen. Dabei präsentierten sie ihre nagelneue Doppel-CD „PAX History“, auf der Aufnahmen aus 40 Jahren mit einer ausführlichen Dokumentation der Aktivitäten und Entwicklung der Gruppe vereint sind. Der „harte Kern“ der PAXi - Feri Fellinger, Berti Kuzmich, Franz Jambrich und Franz Kröpfl sind schon von Anfang an dabei – Tome Jankovic und Max Prenner kamen später dazu....

  • 02.09.18
Leute
60 Jahre Graničari
96 Bilder

60 Jahre Tamburica- und Folkloreensemble Graničari

Nikitsch feierte mit den Granicari Die Graničari feierten ihr 60jähriges Bestehen in bester Stimmung und zeigten, wie jung sie geblieben sind. Am Samstagabend startete man in Nikitsch mit dem beliebten Sänger Petar Grašo und dem kroatischen Tamburica-Ensemble Šarmeri in ein langes Wochenende des Feierns Im schönen Ambiente unter den alten Bäumen des nikitscher Kirchenplatzes konnten die vielen Besucher dann ebenfalls den sonntäglichen Folklorenachmittag genießen. Die Graničari bewiesen...

  • 12.08.18
Leute
organisiert von der Mlada Inicijativa Mjenovo
95 Bilder

Kirtag in Kr. Minihof

Mit einem Folklorenachmittag ließen die Kroatisch Minihofer auch heuer ihren Kirtag ausklingen. Neben den heimischen Brezovci verschönerten die Ensembles der Nachbarortschaften den Tag: aus Nikitsch ließen die Granicari, die heuer ihr 60jähriges Bestehen feiern, die Trachten blitzen, aus Kroatisch Geresdorf brachten die Zelenjaki den satten Klang eines großen Tamburicaorchesters mit viel Elan auf die Bühne. Auch für die jungen minihofer Talente gab es Platz: Karla und Nikola Borota, Dorothea...

  • 28.05.18
Leute
Hannah und Lena Wagner sangen sich auf Platz 2.

Stinatzer Zwillinge bewiesen Gesangstalent auf Kroatisch

Sprachliches und gesangliches Talent legten die Stinatzer Zwillingsschwestern Hannah und Lena Wagner an den Tag. Beim burgenländisch-kroatischen Gesangwettbewerb GRAJAM (= Gradišćanska jačka mladih) konnten sie mit ihrer Gesangleistung den zweiten Platz in der Kategorie III ergattern. Das Finale fand in der KUGA in Großwarasdorf statt.

  • 01.05.18
  •  1
Leute
Das Bibliotheks-Team mit Ana Schoretits
72 Bilder

Lange Nacht der Bibliotheken

Im Rahmen der „Langen Nacht der Bibliotheken“ am 28.April boten die burgenländischen Bibliotheken landauf, landab eine Vielzahl an Aktivitäten. Von Kinderaktivitäten, Kurzfilmpräsentationen, Bücherflohmärkten und „Silent reading“ bis hin zu - natürlich Autorenlesungen der verschiedensten Genres. Kulinarischer und literarischer Genuss Die Bibliothek der Jungen Initiative Kr. Minihof/Mjenovo beteiligte sich an der Aktion mit einem Abend voller hausgemachter Genüsse aus der Großgemeinde Nikisch...

  • 29.04.18
Leute
Die mittelburgenländischen Teilnehmerinnen
42 Bilder

Erste Plätze für den Bezirk beim kroatischen Schüler-Gesangswettbewerb

Das Finale des kroatischen Gesangswettbewerbs „Grajam“ ging kürzlich in der KUGA über die Bühne. Das Mittelburgenland war gut vertreten und konnte hervorragende Platzierungen abräumen. In der jüngsten Kategorie – Volksschüler 3. + 4. Klasse - sang sich Viktoria Schmidt aus Großwarasdorf auf den ersten Platz, auf dem zweiten Platz platzierten sich Katarina Zvonarics, Karla Borota und Dorothea Kuzmits aus Kroatisch Minihof, die als Trio antraten. 4. Plätze ersangen sich aus dem Bezirk Lara und...

  • 15.04.18
Lokales
2 Bilder

Highlights für das Frühjahr

Das volle Programm im Lungau Jedes Semester mehr als 100 Chancen, um etwas für sich zu tun! St. Michael ist eine von 3 Außenstellen der Volkshochschule Salzburg im Lungau. Ob Gesundheit, Bewegung, Kreativität oder unser beliebtes Kinderprogramm – Nutzen Sie unser großes Angebot ganz in Ihrer Nähe. Highlights für das Frühjahr im ganzen Lungau Sprachlich können sich die LungauerInnen schon jetzt für den kommenden Urlaub in Kroatien vorbereiten. "Seit 4 Semestern bieten wir neben den...

  • 25.01.18
Leute
Die Ballorganisatoren mit Gästen aus der Politik
125 Bilder

Intergalaktische Begegnungen am Tanzparkett

Die KUGA tanzte sich in die Sterne Wieder einmal außerirdisch gut war die Stimmung am heurigen KUGA-Ball. Das hatte nicht zuletzt mit dem Ball-Motto "KUGAlaxy" zu tun und mit einem Team von BallorganisatorInnen, denen es an Kreativität, Fantasie und Liebe zum Detail nicht mangelte. Aufwändig-fantastische Deko, kreativ gekleidete BallbesucherInnen, temporeiche Eröffnungs- und Mitternachtsshow - der Ball unter den Sternen der Milchstraße ließ nichts zu wünschen übrig und verging wie im Flug!...

  • 14.01.18
Leute
"A Christmas Carol" heißt am 23. Dezember in Güttenbach "Božićna povidajka".

Güttenbach erlebt Charles Dickens in kroatischer Sprache

Der Nachwuchs des Güttenbacher Theatervereins Dugava hat für Samstag, den 23. Dezember, das Weihnachtsstück „Božićna povidajka“ eingeprobt. Die kroatische Bühnenfassung von Charles Dickens Weihnachtsgeschichte „A Christmas Carol“ beginnt um 18.30 Uhr in der Mehrzweckhalle. 20 Kinder im Alter zwischen 8 und 14 Jahren wirken mit. Eintritt: Freie Spende. Wann: 23.12.2017 18:30:00 Wo: Mehrzweckhalle, ...

  • 20.12.17
Leute
Alle Mitwirkenden
55 Bilder

Von der Weihnachtsbäckerei bis zu Vivaldi

Wenn in Kroatisch Minihof Musik gemacht wird, sind Jung und Alt mit dabei. Das ist nicht nur bei den großartigen sommerlichen Musical-Produktionen der Fall - eine neue erwartet uns im kommenden Jahr - sondern auch bei den stimmungsvollen Adventkonzerten. Der Kirchenchor, das Jugend-Tamburicaensemble Brezovci und viele junge Musikerinnen mit Gesang, Gitarren, Flöten, Akkordeon, Geige, Trommel und an der Orgel gestalteten gemeinsam am dritten Adventsonntag eine wunderschöne Stunde mit...

  • 17.12.17
Leute
Das zweisprachige Buch ist im Pannonischen Institut erschienen.
3 Bilder

Wir verlosen drei "Sammel-Summel-Weihnachtsbücher"

Präsentation des Buchs am Samstag, dem 11. November, in Neuberg Einen bunten Mix aus Lyrik, Liedern, Zeichnungen, Fotos und einer Posse verpackt die Neuberger Autorin Manuela Schmidt in ihren Buch-Erstling. „Das Sammel-Summel-Weihnachtsbuch“ ist zweisprachig (deutsch – burgenlandkroatisch) und enthält namensgerecht auch eine Weihnachtsgeschichte. Präsentiert wird das Buch am Samstag, dem 11. November, um 19.00 Uhr im Gasthaus Novakovits-Zsifkovits in Neuberg. Ein zweiter Präsentationstermin...

  • 09.11.17
Leute
in der Tracht der Mährischen Kroaten
77 Bilder

Kirtagsauftakt in der KUGA

Zum Auftakt des Großwarasdorfer Kirtags hatte die KUGA das überregionale Folkloreensemble der Burgenländischen Kroaten Kolo slavuj mit seinem Jubiläumsprogramm eingeladen. Der Folkloreabend führte in Form einer musikalisch-tänzerischen Reise durch die Herkunftsregionen und -länder der Mitglieder des Ensembles. Eingebunden in das Programm war auch der Nachwuchs, die Kinderfolkloregruppe Piplici. In dem vielfältigen Programm, in dessen Rahmen auch die „Senioren“ des Ensembles mit einer...

  • 22.10.17