"Essen to go" im Bezirk Oberpullendorf
Viele Wirte setzen wieder auf Abholservice

Mit Liebe werden die Gerichte zum Abholen zubereitet. So auch im "Da Buki" in Neutal.
5Bilder
  • Mit Liebe werden die Gerichte zum Abholen zubereitet. So auch im "Da Buki" in Neutal.
  • Foto: Da Buki
  • hochgeladen von Barbara Diewald

Mit dem erneuten Lockdown haben auch die Wirtshäuser wieder geschlossen – vorerst bis 12. Dezember. Zahlreiche Gastronomen bieten wieder einen Abholservice an. Wir haben uns im Bezirk Oberpullendorf umgehört. 

BEZIRK. Der Abholservice der Schmyede in Oberpullendorf wird sehr gut angenommen. „Wir sind zwar kein typisches Abholrestaurant, haben aber mittlerweile schon Routine im etwas anderen Arbeitsablauf", erklärt die Inhaberin Petra Koth. "Besonders beliebt sind Burger, Bowls, Kaiserschmarren und natürlich Schnitzerl." Im Dezember gibt es - wie bereits im Vorjahr - einen "Punsch to go". 
Dem Ende des Lockdowns sieht Petra Koth positiv entgegen. „Ich denke die Gastronomie wird wieder aufsperren, ich bin optimistisch. Im Vergangen Jahr durfte auch Vorarlberg öffnen. Ich hoffe, dass das heuer zumindest bei uns im Osten so sein wird.“

"Leute sind verunsichert" 

Geschäftsführer Buki, vom Restaurant Da Buki in Neutal, sieht dem Lockdown-Ende eher skeptisch entgegen. „Ehrlich gesagt denke ich nicht, dass dieser Termin halten wird. Die Reservierungen die wir noch für Dezember vorgemerkt haben stehen zwar noch, neue kommen aber nicht dazu. Man merkt einfach, dass die Leute verunsichert und abwartend sind." Ein Abholservice wird auch hier angeboten. Unter der Woche gibt es Tagesmenüs, eine eigene Speisekarte und am Wochenende zusätzlich Spezialitäten, wie z.B. Steaks. "Es ist für jeden etwas dabei", so Buki. 

"Kisterl for 2" 

Bei Toni Faymann im Landgasthof Faymann in Steinberg Dörfl gibt es ebenfalls einen Abholservice: "Ein Special ist unser Kisterl für zwei Personen, welches jeden Samstag neu zusammengestellt wird. Das haben wir bereits in den letzten Lockdowns angeboten und wird gut angenommen."
Auch Faymann rechnet damit, dass die Gasthäuser im Dezember geschlossen bleiben werden.  "Wir müssen jetzt einfach abwarten. Sollte es eine Öffnung mit beschränkter Personenanzahl geben, sehe ich das kritisch. Dann würde ich im Dezember eher beim Abholservice bleiben."

Hoffnung 

"Es ist eine äußerst schwierige Situation für die Gastronomie. Nie hätten wir gedacht, dass sich diese im heurigen Jahr wiederholt", erklärt Paul Krail vom Gasthof Krail in Oberpullendorf. "Der Dezember ist normalerweise unser 'Erntemonat', aber heuer hat es nur Absagen geregnet." Abholservice ist für den Gastronomen kein Thema, da bereits genug Angebot in Oberpullendorf vorhanden sei. Auf die Frage ob die Wirte am 13. wieder aufsperren dürfen antwortet Krail: " Wir hoffen das beste, aber ob so ein kurzer Lockdown reichen wird, ist fraglich. Aber wie heißt es so schön: Die Hoffnung stirbt zuletzt."

Nutzen Sie den Liefer- und Abholservice?
1 2

Newsletter abonnieren und gewinnen
Gewinne den ultimativen Kitchen-Allrounder "Kenwood Cooking Chef XL" mit App-Steuerung!

Newsletter abonnieren und einen "Kenwood Cooking Chef XL" gewinnen! Unter allen Newsletter Abonnenten verlosen wir eine Kenwood Cooking Chef XL,  zur Verfügung gestellt von unserem Partner Karl Atzler KG. Ob klassisches Rühren, Dünsten, Garen oder Braten - mit ihr lässt sich nahezu jede Küchenarbeit ausführen. Alltäglich oder exklusiv: Der Cooking Chef Gourmet ist vielseitigDie hochwertige Multifunktions-Küchenmaschine versteht sich nicht nur als kulinarischer Alleskönner, sondern als...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen