Großes Jubiläumsfest mit Volkstanz und Volksmusik
25 Jahre Brauchtumspflege in Siget in der Wart

SIGET. Bereits seit 1994 gibt es die Ungarische Volkstanzgruppe Siget in der Wart, die damals von Enikő und Otto Mesmer im Rahmen des Burgenländisch-Ungarischen Kulturvereins (BUKV) gegründet wurde.
Gemeinsam mit den vereinseigenen ungarischen Volksmusikgruppen Csörge und Szélforgók, die aus dem seit 2014 vom BUKV organisierten Volksmusikunterricht unter der Leitung des Musikerehepaars Földesi aus Ungarn hervorgegangen sind, luden die Gruppen am 20. Oktober 2019 zu einem bunten Nachmittag in den Gemeindesaal in Siget in der Wart ein.

Buntes Programm

Iris Zsótér, Obfrau des BUKV, begrüßte die zahlreich erschienenen Gäste und Medienvertreter aus dem In- und Ausland und führte durch das bunte Programm. Zu Beginn bot Enikő Mesmer einige Lieder auf der Drehleier dar, gefolgt von der Vorführung der Kindervolkstanzgruppe Virgonc unter Leitung von Marianne Seper.
Danach spielten die jüngsten Teilnehmer des Volksmusikunterrichtes des BUKV Melodien aus der Region Somogy/Südungarn und die Volksmusikgruppe Csörge ungarische Lieder aus der Wart. Anschließend stimmten die Teilnehmer des Volksmusikworkshops des BUKV gemeinsam Weisen aus Ördöngösfüzes, Siebenbürgen/Rumänien an. Es folgte eine schwungvolle Tanzdarbietung der Csárdás Lányok des Mittelburgenländisch Ungarischen Kulturvereins aus Oberpullendorf.

Musikeinlagen

Weitere Programmpunkte bildeten Musikeinlagen der Nachwuchsgruppen Szélforgók und Hangyaboly, die Lieder aus Báta/Südungarn bzw. aus Keménytelek, Siebenbürgen/Rumänien zum Besten gaben.
Das Finale bildeten Tänze aus der Region Vas/Ungarn, die von den Mitgliedern der Ungarischen Volkstanzgruppe Siget in der Wart und der Ungarischen Volkstanzgruppe Virgonc aus Unterwart gemeinsam präsentiert wurden. Um den Nachmittag gebührlich ausklingen zu lassen, wurde das Publikum eingeladen im anschließenden Tanzhaus selbst das Tanzbein zu schwingen.

Autor:

Burgenländisch-Ungarischer Kulturverein aus Oberwart

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.