12.04.2017, 13:01 Uhr

Basisworkshop „Extremismus?!“ in der Frauenberatungsstelle Oberwart

Wann? 20.04.2017 12:00 Uhr bis 20.04.2017 17:00 Uhr

Wo? Frauenberatungsstelle, Prinz Eugenstraße 12, 7400 Oberwart AT
Oberwart: Frauenberatungsstelle |

In der Frauen-, Mädchen- und Familienberatungsstelle Oberwart findet am 20. April ein Workshop zum Thema "Extremismus" statt.

OBERWART. Der Basisworkshop „Extremismus?!“ findet am Donnerstag, 20.4., von 12 bis 17 Uhr, in der Frauen-, Mädchen- und Familienberatungsstelle Oberwart statt. Kosten: 25 Euro/Person. Eine Anmeldung ist wegen beschränkter TeilnehmerInnenanzahl erforderlich!
Zielgruppe sind MultiplikatorInnen, die in Ihrem Arbeitsumfeld mit dem Thema
Extremismus konfrontiert sind und/oder Interesse daran haben. Ausgangspunkt ist die Thematisierung der sowohl lokalen wie globalen Aspekte „des Radikalen“. Der Rahmen der Schulung bildet die Selbst-Reflexion bis hin zur Diskussion und
Umsetzung pädagogischer Ansätze.

ReferentInnen

Ziel ist es, eine breitere Fassung des Begriffs „Extremismus“ zu finden die und Ermöglichung eines Perspektivenwechsels in der kritischen Auseinandersetzung, Erweiterung von Handlungsspielräumen zur Förderung eines diskriminierungsfreien Miteinanders.
ReferentInnen sind Myassa Krait (Kultur- und Sozialanthropologin, Mitbegründerin, Referentin und Beraterin bei der Beratungsstelle Extremismus und seit mehreren Jahren im Flüchtlingsbereich tätig), Nedžad Moćević (selbstständiger Trainer, Referent und Berater im Bereich Interkulturalität und Extremismus, tätig für die Beratungsstelle Extremismus und als Lektor an der Universität Salzburg).

Infos:
Tel.: 03352 33855, info@frauenberatung-oberwart.at, www.frauenberatung-oberwart.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.