28.05.2017, 09:53 Uhr

Country & Western regieren wieder in Großpetersdorf

Sascha Wurglits (re.) begrüßte viele Gäste zum Saisonauftakt.

Das Lucky Town eröffnete die Westernsaison bei herrlichem Wetter in Großpetersdorf.

GROSSPETERSDORF. Es heißt wieder "Howdie" in Großpetersdorf, denn am Samstag, 27. Mai, startete die Westernstadt Lucky Town in ihre mittlerweile 21. Saison und das bei herrlichem Sonnenschein.
Vom Hauptplatz aus erfolgte der Einzug mit Pferden, Pferdekutschen, Nord- und Südstaatenkompanie durch Großpetersdorf in die Westernstadt der Familie Wurglits - angeführt von einer Abordnung der Jugendkapelle Großpetersdorf.

Volles Haus zum Auftakt

Gleich am Eröffnungsabend war das Lucky Town bestens gefüllt und die Stimmung wieder großartig. Für beste Countrymusik sorgte die Band Mrs. Sipi, die viele Linedancer aller Altersgruppen zum Tanzen animierten. Zu später Stunde gaben Cali4nia im Saloon Gas.
Fürs leibliche Wohl gab es wieder beste Western-Spezialitäten von Steak über Spareribs bis zum Lucky Burger und viele erfrischende Getränke - charmant serviert vom Lucky Town-Team rund um Fritz, Sascha und Martina Wurglits.

Saison-Höhepunkte

Ab 5. Juni ist wieder jeden Montag "Lucky Town-Time" ab 17 Uhr mit abwechslungsreichem Programm für groß und klein. Höhepunkte in diesem Jahr sind der Auftritt der Earls, die heuer ihr 50-jähriges Jubiläum feiern, am 17. Juli, der Auftritt von Marc Pircher mit Videodreh bei der Bezirksblätter Night am 7. August und das Western-Debüt der Jungen Zillertaler am 14. August.
Auch Manuel Eberhardt ist zweimal im Lucky Town zu Gast, am 31. Juli im Saloon (nach Mrs. Sipi, die ein weiteres Mal auf der Hauptbühne für Stimmung garantieren) und am Sonntag, 20. August, bei seinem 3. Jubiläumsfest.

Video vom Einzug

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.