04.10.2014, 01:31 Uhr

Unparteiisch oder zweierlei Maß?

Buchschachen: Sportplatz |

Buchschachen – Oberdorf 1:3 (0:1)

Mit diesem Auswärts-Erfolg untermauerte Oberdorf die Spitzen-Position. Fast programmgemäß ging die Konrad-Truppe durch ein Penalty-Tor von Ivan Vukovic in Führung (30.). Als Buchschachen nach dem Seitenwechsel andrückte und durch Norbert Bodo (68.) ausglich, gerieten die Gäste ins Wanken. Allerdings nur kurz. Den umstrittenen zweiten Elfmeter verwertete Ivan Vukovic (74.) zum 1:2. Wenig später gelang Martin Baranyai aus einem Konter das 1:3 für Oberdorf (86.).
Nicht gut zu sprechen waren die Hausherren auf den Schiri. Just als der SCB am Drücker war, verpfuschte der entscheidende Elfer-Pfiff die spannende Schlußphase. Zum anderen hagelte es die Karten einseitig nur auf die Gastgeber.

Reserven Buchschachen – Oberdorf 11:1 (6:1)

Tore: Krisztian Seper (5.), Kristian Georgiev (11., 14., 17., 43.), Manuel Arthofer (20., 50., 58.), Gernot Lechner (74.), Matthias Fleck (77.), Manuel Goger (86.); David Halper (38.).
In dezimierter Besetzung fährt Buchschachen nun nach Heiligenkreuz – am kommenden Sonntag, dem 5. Oktober 2014, Beginn 13.00 und 15.00 Uhr. Tags zuvor trifft Oberdorf auf eigener Anlage auf Rechnitz – Anpfiff gleichfalls 13.00 und 15.00 Uhr.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.