Teamgeist und Ausdauer waren in Tristach gefragt

TRISTACH. Ein voller Erfolg war auch heuer wieder die vierte Auflage des Ecco-Benetton Sprint hinter´m Kofl 2013. An die 100 Teilnehmer waren bei diesem Teamwettbewerb am Start und erzielten wieder hervorragende Rennzeiten.
Den Sieg bei den Herren in der AK1 sicherte sich das Team Christoph Altstätter und Thomas Zirknitzer (Bike Erlebnis Osttirol 4) mit einer Gesamtzeit von 0:38:19,86. In der AK 2 waren Norbert Oberhammer und Reinhard Schmied (Team Bergsport Gassler) mit der Zeit von 00:40:13,55 nicht zu schlagen. Der Sieg in der AK 3 ging an das Team Fitstore 24 Lienz 1 mit Günther und Herbert Sabransky (Gesamt 00:41:35,05).
Die Schnellsten bei den Damen waren Sopie Oberhammer und Anita Linder (Probike Lienz) mit einer Zeit von 00:54:17,09. In der Mixed-Klasse siegten Susanne Mair und Andreas Fuchs von der Union Raika Compedal Assling 1 mit 00:42:26,11.
Alle Ergebnisse unter www.sv-tristach.info.

Autor:

Claudia Scheiber aus Osttirol

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.