Pinzgau, Hohe Tauern
Einfach Näher Dran: Hocheiser 3206 m

Oberer Hocheisergletscher mit Hocheiser 3206 m. Es ist eine eher einsamer Gipfel. Urlandschaft in den Hohe Tauern. Quarz macht sich gut als Vordergrund. Ein nicht alltäglicher Anblick.
8Bilder
  • Oberer Hocheisergletscher mit Hocheiser 3206 m. Es ist eine eher einsamer Gipfel. Urlandschaft in den Hohe Tauern. Quarz macht sich gut als Vordergrund. Ein nicht alltäglicher Anblick.
  • hochgeladen von rudi roozen

Hocheiser 3206 m: Mächtige, dreikantige Felspyramide, überaus elegant, bergsteigerisch hochwertiger, einer der Hauptgipfel der Glocknergruppe im Kaprun-Stubach-Kamm. Fast jeder Bergsteiger , ob Bergwanderer oder Extremer wird vom prägenden Eindruck der Glocknergruppe überwältigt. Ein Berg mit großartiger Aussicht auf die umliegende Bergwelt.Ausgangsort ist der Enzingerboden, welcher von Untendorf erreicht wird. Im Sommer ist es ein einsamer Gipfel.  Im Winter eine sehr schöne Schitour. Es sind rund 1800 Höhenmeter einzuplanen. Über die Werksstrasse (mit kl. Tunnel) erreicht man die Kühtauern wo man entweder links oder rechts eine steile Erhebung umgeht und den Schwarzkarlsee erreicht. Hier steiler hinauf zu den Südwesthängen des Mitterbirg. Von dort weiter querend zu Punkt 2870, hier steigt man auf das Obere Hocheiserkees - hier tut sich der fantastische Blick zum Wiesbachhorn das erste Mal auf. Auf dem Gletscher südwärts, zuerst flach, dann steiler auf einer Art Firnschneide zum höchsten Punkt (3206m). Mit einigen Impressionen unterstreiche ich diese "Herrlichkeit".

Autor:

rudi roozen aus Pinzgau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

4 Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.