9 Plätze - 9 Schätze: Das Habachtal als Landessieger und 2. Bundessieger

Peter Rieder und Bürgermeister Hannes Enzinger - Daumen hoch für das Habachtal:
13Bilder
  • Peter Rieder und Bürgermeister Hannes Enzinger - Daumen hoch für das Habachtal:
  • Foto: Wildkogel-Arena Neukirchen und Bramberg
  • hochgeladen von Christa Nothdurfter

WIEN / BRAMBERG. Am Nationalfeiertag  wurden bei der großen ORF-Show „9 Plätze – 9 Schätze“ die neun schönsten Plätze Österreichs 2017 vorgestellt und die drei schönsten Plätze daraus ermittelt.

Eine Abordnung aus 25 Brambergerinnen und Brambergern, allen voran Bürgermeister Hannes Enzinger, reiste nach Wien, um die Gemeinde Bramberg mit dem Habachtal würdig zu vertreten. Als Juroren für Salzburg waren die "Salzburg heute"-Moderatorin Conny Deutsch und der ehemalige Skifahrer Reinfried Herbst in der Show. Aus dem Voting der 18 Juroren und dem Publikumsvoting per Anruf oder SMS wurden die drei schönsten Plätze  gewählt. Das Habachtal mit dem einzigartigen Smaragdvorkommen erreichte den hervorragenden 2. Platz, ein ganz knappes Ergebnis hinter dem Körbersee in Vorarlberg, wobei man nach der Jurywertung sogar auf Platz eins gelegen hatte.

Über 1 Million ORF-Zuseher konnten herrliche Bilder des Habachtales bewundern.

(Text & Fotos: Wildkogel-Arena Neukirchen und Bramberg)

_____________________________________________________________________________
Du möchtest täglich über coole Stories in deinem Bezirk informiert werden? Hier kannst du dich zum kostenlosen Nachrichtendienst der Bezirksblätter Salzburg anmelden, alle Infos dazu gibt's hier: www.meinbezirk.at/1964081ACHTUNG: Erst nach erfolgreich übermittelter Start-Nachricht ist der Dienst aktiv!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen