Salzburger Kinderkrebshilfe
HIB-Schüler naschten Kekse für den guten Zweck

Die Klasse bei der Scheckübergabe an Dominik Steinbichler von der Salzburger Kinderkrebshilfe (links außen)
2Bilder
  • Die Klasse bei der Scheckübergabe an Dominik Steinbichler von der Salzburger Kinderkrebshilfe (links außen)
  • Foto: BG/Sport-RG Saalfelden
  • hochgeladen von Gudrun Dürnberger

SAALFELDEN. Eine Schulklasse des BG/Sport-RG Saalfelden sammelte mit selbstgebackenen Keksen 500 Euro für die Salzburger Kinderkrebshilfe. Unter dem Motto „Wir verkaufen Kekse für den guten Zweck / Seid schnell, sonst sind sie alle weg“ haben die engagierten Schülerinnen und Schüler in der Vorweihnachtszeit selbstgebackene Kekse zugunsten der Kinderkrebshilfe verkauft.

Rund 20 Mädchen und Burschen der 6BNS-Klasse backten mehr als 1.500 Weihnachtskekse, die in der Schule mit Unterstützung ihrer Familien gegen freiwillige Spenden verkauft (und auch gleich vernascht) wurden. Stolz übergaben die Jugendlichen kürzlich einen Spendenscheck über 500 Euro an Dominik Steinbichler von der Salzburger Kinderkrebshilfe.

Wichtige Erfahrung

Heide Janik, Obfrau der Salzburger Kinderkrebshilfe, ist beeindruckt: „Die Zeit vor Weihnachten ist für Schüler und Lehrer traditionell eher stressig mit all den Tests und Schularbeiten, die geschrieben werden wollen. Umso mehr freut es mich, dass die Saalfeldener Schüler auch ihre kostbare Freizeit dazu genutzt haben, eine Spendenaktion vorzubereiten. Mein herzlicher Dank gilt allen Helfern der Aktion und natürlich den Spenderinnen und Spendern!“

Nicht nur die Salzburger Kinderkrebshilfe hat von der Spendenaktion profitiert, auch die Schülerinnen und Schüler freuen sich über ihren Spendenerfolg, wie Celine und Laetitia berichten: „Wir sind als Klasse gemeinsam gewachsen und konnten viele tolle Erfahrungen sammeln."

Die Klasse bei der Scheckübergabe an Dominik Steinbichler von der Salzburger Kinderkrebshilfe (links außen)
Lehrerin MMag. Eva Rauch-Volgger (Mitte) hat mit ihren Schülerinnen und Schülern Weihnachtskekse für den guten Zweck gebacken.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen