"Sport Leading Company"
Das Geschäft Sport 2000 Günther in Uttendorf ist nun zertifiziert

Eine Außenansicht des Geschäftes

Barbara Günther, die Geschäftsführerin von SPORT 2000 Günther in Uttendorf kann sich über die "Beförderung" ihres Unternehmens zur "Sport Leading Company" freuen. Für dieses Zertifikat müssen besondere Leistungen erbracht werden.

UTTENDORF. Im Beisein des Vorstands von "Sport 2000", von Vertretern von weiteren Sport Leading Companys sowie in Anwesenheit der "Sport Leading"- Initiatoren Dagmar und Toni Pichler wurde das Zertifikat feierlich an Barbara Günther, Geschäftsführerin von SPORT 2000 Günther, übergeben. Barbara Günther freute sich:  „Top ausgebildete Mitarbeiter, beste Qualität und individuelle Beratung stehen bei uns an erster Stelle. Die Auszeichung zur Sport Leading Company macht diesen hohen Anspruch für Kunden sichtbar und stellt diesen durch externe Prüfungen auch sicher."

Mehrere Beurteilungskriterien

Die Auszeichnung "Sport Leading Company" stellt Unternehmen im Sportbereich in den Mittelpunkt, die besondere Maßstäbe und Leistungen setzen und über ein nachhaltiges und zukunftsorientiertes Geschäftsmodell verfügen. Das Ziel der Zertifizierung ist, Wirtschaft und Sport noch enger zu vernetzen. Die Auszeichnung ist für Unternehmen im Sport- und Freizeitbereich möglich. Um das Gütesiegel zu bekommen, werden unter anderem Leitbild, Marketingauftritt, Mitarbeiteraus- und –weiterbildungen, Internationalisierungsquote und standortrelevante Parameter als Beurteilungskriterien herangezogen.

ZUR SACHE:
"Sport 2000 Günther" mit Sitz in Uttendorf feiert dieses Jahr sein 39-jähriges Bestehen. Gegründet wurde das Geschäft vom Vater von Barbara Günther. Rund acht Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen stehen Kunden das ganze Jahr mit individuellem Service und gezielter Beratung zur Seite.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen