24.11.2016, 11:32 Uhr

Der Segelfalter - Iphiclides podalirius

Segelfalter aus dem Nationalpark "Donauauen"
Der Segelfalter ist der größte Tagfalter, den man bei uns in Österreich antreffen kann. Er gehört zur Familie der Ritterfalter (Papilionidae) und ist dem Schwalbenschwanz (Papilio machaon) zwar ähnlich, aber von diesem doch deutlich zu unterscheiden. Er ist ein ausgezeichneter Segler, der Thermiken voll ausnützen und so minutenlang ohne Flügelschlag schweben kann.
Im Bundesland Salzburg gilt er mehr oder weniger als ausgestorben. Die erforderlichen Lebensräume verschwinden - werden "kultiviert". Trockenrasenähnliche Waldränder werden auch schon zunehmend landwirtschaftlich genutzt und sobald Düngung einsetzt, ist es für empfindliche Organismen sowieso vorbei. Auch gibt es bei uns kaum noch so genannte Streuobstwiesen, welche aber für die Raupen dieses besonderen Falters überlebensnotwendig wären.
Und trotzdem könnte man auch bei uns zumindest im Mitterpinzgau, im Saalachtal im Bereich Lofer-Unken das Glück haben, einen dieser Segler anzutreffen. In trockenen, sonnenbeschienen Lagen nahe von lichten Laubwäldern mit Vogelkirsche und Vogelbeere könnten sich isolierte Populationen gehalten haben. Die Maximale Höhenausbreitung läge bei etwa 600 - 650 Metern.
Südlich des Pass Lueg aber auch südlich des Saalfeldner Beckens und im Salzachtal (Grasberge und Hohe Tauern) wird man den Falter aber wohl gar nicht antreffen können.

Falls also jemand in seinen alten Fotoarchiven zufällig einen dieser Falter finden und das Foto auch noch im Bundesland Salzburg entstanden sein, wäre ich für eine Information sehr dankbar. Auch künftige Beobachtungen wären natürlich besonders interessant.
Vielleicht gelingt es, auch diesen Falter wieder "heimisch" zu machen, wie es auch schon mit dem Apollofalter im Stoißengraben bei Saalfelden gelungen ist.
guntram@guntram.at
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.