26.11.2016, 21:51 Uhr

Für Elise

Die Wälder singen frohe Lieder
und selbst im Winter blüht das Land.
Ich springe, springe, auf und nieder
und halt dein Bild in meiner Hand.

O Lieb, ich möcht die Welt umarmen,
so glücklich, Mädchen, machst du mich!
Der Herr, er hat mit mir erbarmen
und schickte einen Engel: Dich.

Der Tag hat viel zu kurze Stunden,
verbring ich sie mit dir allein.
Doch o wie köstlich sie mir munden -
ich tauschte Jahre dafür ein!

Wie ein Sonnentag erstrahlt mein Leben,
seit du, Liebste, bei mir bist.
Für die Liebe werd ich alles geben,
weil sie der Himmel auf Erden ist.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
1 Kommentarausblenden
39.632
Poldi Lembcke aus Ottakring | 26.11.2016 | 22:48   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.