22.05.2017, 21:23 Uhr

prachtvolle Natur - Weinbergschnecke

DIE Weinbergschnecke - Helix pomatia - ist die in Europa am weitesten verbreitete Schneckenart. Sie lebt in lichten, feuchten Wäldern und Auen und ist auf Kalk angewiesen, weshalb auch meist in den Kalkalpen. Sie ist streng geschützt. Die in Frankreich als Delikatesse geltenden Schnecken stammen daher aus Zuchten.

6
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.