21.10.2014, 19:44 Uhr

Bierrostbraten

4 Rostbraten, Zwiebel, Karotten, Senf, Salz und Pfeffer, getrocknete Pilze, Bier zum Aufgießen ca. 1/2 Liter eventuell etwas Mehl zum binden.

Zubereitung: Rostbraten salzen und pfeffern und mit Senf bestreichen
Fleisch anbraten und wieder aus der Pfanne nehmen(warmstellen).
Zwiebel andünsten Karotten dazugeben die Pilze die ins Wasser eingelegt waren dazugeben, das Fleisch wieder dazugeben, alles ca. 1 / 2 Stunde leicht dahin simmern lassen. Mit Bier aufgießen und mit einem Mehlteigerl wenn nötig abbinden.
Als Beilage Spatzerl etwas Gemüse Brokkoli eventuell ein paar glasierte Tomaten dazugeben.
5
Diesen Mitgliedern gefällt das:
1 Kommentarausblenden
4.630
Elisabeth Schnitzhofer aus Tennengau | 14.06.2017 | 20:16   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.