20.11.2016, 11:30 Uhr

Rauferei nach Krampuskränzchen

Saalfelden Zentrum (Foto: BB Archiv)

Presseaussendung der Polizei

SAALFELDEN. Gestern Abend kam es im Stadtzentrum von Saalfelden nach einem Krampuskränzchen zu einem Raufhandel zwischen mehreren Jugendlichen.

Im Zuge der Schlägerei wurden laut ersten Ermittlungen, zwei Jugendliche verletzt, sie brauchten ärztliche Betreuung.

Der Hintergrund für die Auseinandersetzung ist Gegenstand weiterer Ermittlungen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.