31.08.2016, 14:21 Uhr

Veranstaltungstipp: Almabtrieb von der Loferer Alm

Almabtrieb am Loderbichl (Foto: TVB)
ST. MARTIN/LOFER. Am Samstag, dem 10. September findet der traditionelle Almabtrieb von der Loferer Alm statt.

Die Kühe werden am Vormittag auf der Alm "aufgekranzt", und dann ins Tal getrieben. Beim Restaurant Loderbichl an der Mittelstation der Bergbahnen Lofer können die Kühe bei ihrem Heimweg beobachtet werden. Die Wirtsleute vom Loderbichl veranstalten ein Hoamfahrerfest mit kulinarischen Köstlichkeiten und musikalischer Unterhaltung.

Im Dorfzentrum von St. Martin werden die Kühe ebenfalls mit einem großen Fest begrüßt. Den Besuchern wird ein vielfältiges Programm geboten: Mit Schnalzergruppe, Pferdegespann, Handwerksmarkt, Kuh-Ruh-Lett, Oldtimer Traktorenschau und der Kindertrachtengruppe des Trachtenvereins D`Saalachtaler. Ab 13 Uhr findet ein Konzert der St. Martiner Dorfmusikanten statt. Bäuerinnen und Bauernherbstwirte präsentieren Pinzgauer Schmankerl.

Der Eintritt ist frei.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.