08.10.2017, 19:08 Uhr

Als Landesobfrau der JVP Salzburg wiedergewählt: Die Zellerin Martina Jöbstl

Die bestätigte Landesobfrau Martina Jöbstl. (Foto: Salzburger Volkspartei)
SALZBURG / ZELL AM SEE. Die 25-jährige Martina Jöbstl aus Zell am See wurde beim gestrigen Landestag der JVP Salzburg in Kaprun mit 97,62 Prozent der Stimmen erneut zur Landesobfrau gewählt.

Statement Haslauer

Landesobmann LH Wilfried Haslauer und LGF Wolfgang Mayer gratulieren herzlich.„Die Jugend ist unsere Zukunft und ich bin stolz darauf, dass ich als Landesobmann der ÖVP Salzburg eine so starke JVP hinter mir weiß, die aus lauter engagierten, jungen Menschen besteht. Sie alle haben eine klare Vorstellung davon, wie die Zukunft unseres Landes aussehen soll und ich habe keine Zweifel daran, dass sie ihre politischen Ziele und Vorhaben umsetzen werden. Ich freue mich auf die Fortsetzung der Zusammenarbeit mit Martina Jöbstl und ihrem Team, gratuliere allen zur Wahl und wünsche ihnen von Herzen viel Erfolg“, sagt Landesobmann Landeshauptmann Wilfried Haslauer. 

Statement Mayer

Und Landesgeschäftsführer Wolfgang Mayer meinte: „Mit Martina Jöbstl haben wir eine Landesobfrau, die trotz ihrer jungen Jahre schon sehr viel an politischer Erfahrung vorzuweisen hat. Das heutige Wahlergebnis zeigt eindrucksvoll das Vertrauen, das in sie gesetzt wird. Martina Jöbstl und ihr Team werden weiterhin für die gesamte Salzburger Volkspartei wichtige Ansprechpartner sein. Ich wünsche Martina Jöbstel und ihrem Team alles Gute für die kommenden Aufgaben und freue mich weiterhin auf die Zusammenarbeit."

Statement Jöbstl

Die wiedergewählte Landesobfrau bedankte sich bei ihrem Team und allen Delegierten für das große Vertrauen: „Ich freue mich, meine Arbeit in der JVP die nächsten drei Jahre weiterführen zu können. Gemeinsam mit meinem Team werde ich mein Augenmerk darauf richten, dass wir die Interessen der Salzburger Jugendlichen bodenständig und mit Hausverstand vertreten werden. Dabei ist es mir besonders wichtig, dass wir die Gemeinschaft in den Ortsgruppen weiter stärken, denn nur dort haben wir unser Ohr direkt bei den Salzburger Jugendlichen und können uns um ihre Anliegen kümmern. Außerdem möchte ich mich herzlich beim Team des JVP-Büros für die Organisation des tollen Landestages bedanken“, so Jöbstl abschließend.

Das JVP Salzburg Team an der Seite Jöbstls:

Johannes Baumann aus Straßwalchen) (Landesobfrau-Stv.)
Tobias Siller  aus Scheffau (Landesobfrau-Stv.)
Philip Gsöllpointner aus der Stadt Salzburg (Landesobfrau-Stv.)
Hanna Kreuzer  aus Großarl (Landesobfrau-Stv.)
Patrik Steinle aus Anif (Landesfinanzreferent)

Weiter Mitglieder des Vorstandes:
Barbara Mühlbacher (Anthering), Christina Hoffmann (Obertrum), Stefanie Pal (Seeham), Theresa Edtstadler (Elixhausen), Peter Eisner (Piesendorf), Phillip Pidlubnyj (Puch), Krispin Kasinger (Stadt Salzburg), Tobias Pürcher (Oberndorf)
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.