31.08.2014, 14:48 Uhr

22. Österreichische Radmeisterschaft der Feuerwehren in Buch 16.8.2014

OFK Josef Neumayr, Vizebürgermeister DI Auer Erich, OFK-Stv. Michael Auböck, 14 FF - Mitglieder mit den neuen Raddressen, Big Time Sport Sepp Streitberger, Leitgöb Wohnbau Michael Leitgöb, nicht im Bild Raiba Maishofen. Sponsoren: Gemeinde Maishofen, Raiba Maishofen, Big Time Sport, Leitgöb Wohnbau (Foto: privat)
MAISHOFEN. Das diesjährige Rennen fand in Buch in Vorarlberg statt.
Die Rundstrecke führte über 58,5 km, dabei galt es 1090 Höhenmeter zu bewältigen.


Die Feuerwehr Maishofen erzielte hervorragende Platzierungen in der Einzelwertung sowie auch in der Mannschaftswertung.
Insgesamt nahmen 13 Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Maishofen an dem Bewerb teil - damit stellte die Feuerwehr Maishofen das größte Starterfeld.

Walter Steiner und Georg Streitberger erreichten den 1.Platz und wurden somit Österreichischer Bundesmeister in der jeweiligen Altersgruppe.

Einen weiteren Stockerlplatz erzielte Schipflinger Franz mit dem 3. Rang in seiner Altersgruppe.

Wir gratulieren natürlich auch allen anderen Teilnehmern zu ihren Leistungen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.