Riders Cup - Ice Cross Downhill

3Bilder

Premiere in Wagrain.

Wagrain-Kleinarl veranstaltet von 29.-31. Jänner 2015 das erste Ice Cross Downhill Rennen im Rahmen des Riders Cup 2015. Der Riders Cup gilt als Warm-Up und Teil der legendären „Red Bull Crashed Ice - Ice Cross Downhill Weltmeisterschaft“. Der Riders Cup in Wagrain-Kleinarl ist neben Laajis (FIN) der einzige Austragungsort in Europa! Die Natur-Renneisbahn wurde dafür eigens am Egglift, nahe der Talstation Flying Mozart in Wagrain errichtet. Marco Dallago – Red Bull Crashed Ice-Weltmeister 2014 – legt für sein Heimrennen in Österreich selbstverständlich selbst Hand an.

Fahrer aus allen Nationen werden hier vertreten sein, um wichtige Punkte für den Gesamtweltcup zu sammeln und sich mit den besten unter den besten zu messen! Die Athleten können von nun an nicht nur bei vier, sondern bei insgesamt acht Bewerben WM-Punkte sammeln. Bringt beispielsweise der Sieg beim Red Bull Crashed Ice 1.000 Punkte auf das Konto, so schlägt sich der Sieg beim Riders Cup mit 250 Punkten zu Buche.

Die Qualifikationsläufe finden am Donnerstag & Freitag bei freiem Eintritt statt - am Samstag, dem Finaltag wird es ab 20 Uhr so richtig heiß werden, wenn um den Sieg gekämpft wird.

Eintritt ist nur am Finaltag - 8 € für Erwachsene - Einlass ab 17 Uhr.

Wann: 29.01.2015 ganztags Wo: Wagrain - Egglift, Egg 14, 5602 Hofmark auf Karte anzeigen

Telegram anmelden

Die aktuellsten lokalen Nachrichten -
direkt auf dein Smartphone!


Telegram anmelden



Autor:

Ernst Döller aus Pongau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen